Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Alle technischen Themen, Fragen und Diskussionen, für die wir kein Spezialforum haben, passen hier rein.
Benutzeravatar
Dirty Harry
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 636
Registriert: 8. Nov 2016 00:36
Wohnort: 22844 Norderstedt (WTNET)

Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von Dirty Harry »

Das mein Internetzugang (Glasfaser , 100/40 , Norderstedt Harksheide) seit 4Uhr gestört ist, ist lästig.
Das stellt aber für mich kein ernstes Problem dar. Außerdem kann immer mal eine Störung auftreten, dagegen ist niemand gefeit.
Das werfe ich meinem ansonsten außerordentlich guten Provider Wilhelm.tel auch nicht vor.
Was ich ihm jedoch vorwerfe ist, die immer wiederkehrende Wiederholung des gleichen Fehlers:
Keine vernünftige Informierung der Kunden über den Ausfall.
KEINE Info auf der firmeneigenen Hompage.
KEINE Info an der Hotline.
Das die Hotline dermaßen von telefonischen Anfragen überrannt wird, daß das System "aufgibt" und die Ansage um einen späteren Anruf aufgrund der momentanen Überlastung bittet, ist zu erwarten.
Aber dies wäre nicht erforderlich, wenn die einfachsten Regeln der Kommunikation eingehalten würden.
Wenn nämlich die Kunden automatisiert informiert werden würden.
Und zwar mittels Infozeile auf der Hauptseite des Unternehmens und diesem Kundenforum die über den Ausfall aufklärt.
Außerdem eine Bandansage mit entspr. Info, die anspringt sobald der Kunde die Störungshotline anruft.
Dann ist die Internetverbindung zwar nicht wieder hergestellt, aber der Kunde weiß zumindest Bescheid, daß er nichts tun kann und einfach abwarten soll.
Wenn dann später, nach einer Klärung der Umstände, noch eine Prognose über die voraussichtliche Dauer der Störung und den weiteren Verlauf erfolgen würde, so wäre das super. Aber letzteres wäre nur das i-Tüpfelchen.

Falls jetzt ein Schlaumeier daherkommt und meint, daß ohne Internetzugang über WT die Info zumindest über das Internet nicht zu lesen seien, so soll er mal darüber nachdenken, wie ich diesen Beitrag in diesem Board geschrieben habe, während mein Zugang über WT unterbrochen war.

Genervte Grüße
Dirty Harry
Benutzeravatar
Dirty Harry
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 636
Registriert: 8. Nov 2016 00:36
Wohnort: 22844 Norderstedt (WTNET)

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von Dirty Harry »

Ich bitte die holperige Formulierung und eventuelle Rechtschreibfehler zu entschuldigen, am Smartphone tippt es sich bedeutend schlechter als am PC... .
Mydgard
Member
Member
Beiträge: 320
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von Mydgard »

Ich bin zwar bei willytel aber hier ist auch Störung.

Die Fritzbox meldet authentication failure. Klingt nach Radius Server.

Bei der willytel Hotline ist dreimal Freizeichen dann eine Computerstimme man solle später nochmal Anrufen.
Grisu
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 11. Nov 2016 22:16
Wohnort: Norderstedt

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von Grisu »

Die ersten 3 Sätze unterschreibe ich.
Der Rest wie immer gejammer auf hohem Niveau.
Benutzeravatar
Dirty Harry
Senior Member
Senior Member
Beiträge: 636
Registriert: 8. Nov 2016 00:36
Wohnort: 22844 Norderstedt (WTNET)

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von Dirty Harry »

Hoch ist vor allem das Niveau von Wilhelm.tel, zumindest was den Grad des Nicht-Hinzulernens angeht. :wink:
Pascha22848
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 25. Sep 2020 15:05

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von Pascha22848 »

Dirty Harry hat geschrieben: 31. Okt 2021 08:19 Das mein Internetzugang (Glasfaser , 100/40 , Norderstedt Harksheide) seit 4Uhr gestört ist, ist lästig.
Das stellt aber für mich kein ernstes Problem dar. Außerdem kann immer mal eine Störung auftreten, dagegen ist niemand gefeit.
Das werfe ich meinem ansonsten außerordentlich guten Provider Wilhelm.tel auch nicht vor.
Was ich ihm jedoch vorwerfe ist, die immer wiederkehrende Wiederholung des gleichen Fehlers:
Keine vernünftige Informierung der Kunden über den Ausfall.
KEINE Info auf der firmeneigenen Hompage.
KEINE Info an der Hotline.
Das die Hotline dermaßen von telefonischen Anfragen überrannt wird, daß das System "aufgibt" und die Ansage um einen späteren Anruf aufgrund der momentanen Überlastung bittet, ist zu erwarten.
Aber dies wäre nicht erforderlich, wenn die einfachsten Regeln der Kommunikation eingehalten würden.
Wenn nämlich die Kunden automatisiert informiert werden würden.
Und zwar mittels Infozeile auf der Hauptseite des Unternehmens und diesem Kundenforum die über den Ausfall aufklärt.
Außerdem eine Bandansage mit entspr. Info, die anspringt sobald der Kunde die Störungshotline anruft.
Dann ist die Internetverbindung zwar nicht wieder hergestellt, aber der Kunde weiß zumindest Bescheid, daß er nichts tun kann und einfach abwarten soll.
Wenn dann später, nach einer Klärung der Umstände, noch eine Prognose über die voraussichtliche Dauer der Störung und den weiteren Verlauf erfolgen würde, so wäre das super. Aber letzteres wäre nur das i-Tüpfelchen.

Falls jetzt ein Schlaumeier daherkommt und meint, daß ohne Internetzugang über WT die Info zumindest über das Internet nicht zu lesen seien, so soll er mal darüber nachdenken, wie ich diesen Beitrag in diesem Board geschrieben habe, während mein Zugang über WT unterbrochen war.

Genervte Grüße
Dirty Harry
Guten Morgen,
du sprichst mir aus der Seele!
Dunedan
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 15. Aug 2016 09:14

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von Dunedan »

Ich kann mich der Kritik vollumfänglich anschließen. Ausfälle passieren, dann aber bitte transparente Kommunikation.
das_ubersoldat
Member
Member
Beiträge: 28
Registriert: 10. Nov 2016 13:56

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von das_ubersoldat »

Ja das Verhalten wiederholt sich immer wieder.
twomm
Member
Member
Beiträge: 22
Registriert: 11. Mai 2017 17:30

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von twomm »

Öffentliche Transparenz bei Problemen ist immer noch ein Problem für viele Firmen ...
dsieb
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 24. Mär 2017 17:20

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von dsieb »

Hier in Hamburg Stellingen leider auch Ausfall. Die Ausfallzeiten sieht ja danach aus, als wäre irgendwas nicht mit der Zeitumstellung klargekommen.
Hatte irgendjemand Glück gehabt und ist bei Hotline durchgekommen und weiß mehr?
tony_hawks
Member
Member
Beiträge: 10
Registriert: 18. Nov 2016 09:03

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von tony_hawks »

In Sichtweite zu den Stadtwerke in NoTown auch alles down. Kein Auth möglich.
Ich muss mich da leider den Vorrednern anschließen: die Kommunikation ist grottig, auch wenn Wilhelm.tell sonst gut ist (abgesehen von den Preisunterschieden in Richtung Willy).
Die Kinder sind verzweifelt... DAS ist Helloween! 😂
Grisu
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 11. Nov 2016 22:16
Wohnort: Norderstedt

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von Grisu »

Das Handy über USB an der Fritte angeschlossen, USB-Tethering aktiviert und alles wieder online. Ok die Telefonie geht nicht aber es gibt ja Handys 😊
Mydgard
Member
Member
Beiträge: 320
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von Mydgard »

Naja dafür brauchst du aber viel Datenvolumen was ich jedenfalls nicht habe da ich das normalerweise nicht brauche
das_ubersoldat
Member
Member
Beiträge: 28
Registriert: 10. Nov 2016 13:56

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von das_ubersoldat »

Es gibt scheinbar doch eine Info. Auf https://www.wilhelm-tel.de/. Runterscrollen bis "Aktuelles" (oder alternativ hier:https://www.wilhelm-tel.de/aktuelles)

31.10.2021
Aktuelle Störung
Aktuell ist die Einwahl in das Internet über das wilhelm.tel Netz aus technischen Gründen gestört. Die Einwahl ist nun schrittweise wieder möglich. Wir bitten um ein wenig Geduld, bis alle Haushalte wieder online sind.


--> Aus meiner Sicht sollte das direkt im Viewport sein. Idealerweise als roter Banner.
anieb1
Member
Member
Beiträge: 10
Registriert: 13. Nov 2016 10:02

Re: Willhelm.tel lernt nicht hinzu

Beitrag von anieb1 »

Nach Neustart der Fritzbox ist die Verbindung bei mir wieder da.
Antworten