FritzBox 7490

Hier werden Themen rund um Hardware behandelt, die man für einen Telefon- oder Internetanschluss benötigt.
Du findest als Unterordner auch ein Spezialforum, wo es sich nur um die AVM-FritzBox dreht.
chach

Re: FritzBox 7490

Beitrag von chach » 14. Sep 2013 18:54

Kommt drauf an wie viel Strom es verbraucht und ich später keine Abbrüche habe also wie gesagt ich warte noch ab und dann kann ich ja mal ein externes Modem testen.

Vielleicht kommt ja bald auch ne neue FW fürs 7390 die es besser macht ... für 7490 soll ja schon eine draußen sein.

LG
chach

Janfree

Re: FritzBox 7490

Beitrag von Janfree » 14. Sep 2013 19:08

Es kann auch an dein Browser liegen oder an
Virenscanner
Adblocker
Autostart Programme
Wlan.

Modem

Re: FritzBox 7490

Beitrag von Modem » 5. Okt 2013 07:45

Hi Leutz,

Speedtest per WLAN sind nicht aussagekräftig!!!!!!!!!!!nur mal nebenbei bemerkt....immer bei Problemen mit der Bandbreite per Kabel testen.
WLAN ist ne Geschichte für sich selbst......und man kann lange drüber debattieren...ich habe das zu Hauf durch...^^ glaubt mir und am Ende mußte der Kunde einsichtig sein .....WLAN geht nicht überall...das muß man im Einzelnen vor Ort "ausleuchten".

Gruß

MatzeHH

Re: FritzBox 7490

Beitrag von MatzeHH » 14. Nov 2013 11:53

Madmax hat geschrieben:wir haben die ersten 7490 Boxen im Labor.
Die erreichbaren Durchsatzraten sind durchaus vielversprechend.
Allerdings ist meiner Meinung nach die Software noch nicht wirklich massentauglich.
Gerade beim Wlan gibt's noch Verbesserungspotential.
Magst du evtl. was zum aktuellen Sachstand sagen? Es sind inzwischen 2 Monate vergangen und mit der aktuellen FW soll die 7490 wohl auch ganz gut laufen.

Benutzeravatar
Madmax
Moderator
Moderator
Beiträge: 325
Registriert: 4. Jan 2002 18:04
Wohnort: Alderan

Re: FritzBox 7490

Beitrag von Madmax » 14. Nov 2013 13:20

Hallo,

leider ist derzeit bei allen aktuellen Versionen der Wurm drin.
FB7390: Die Software 06.00 ist derzeit nicht einsetzbar da nach einem Factoryreset ca. 20-30% der Boxen ausfallen.
Hier gibt's Probleme mit den Providervoreinstellungen.
AVM hat aber zugesagt, schnell einen Nachfolger zu veröffentlichen.

FB 7490: Die Software wird zwar stabiler, ist aber noch weit entfernt davon massentauglich zu sein.
Derzeit gibt's hauptsächlich Kompatibilitätsprobleme mit Wlan Geräten.
Zusätzlich bekommen selbst wir als Provider nur Boxen im homöopathischen Dosen.

FB 7360: Hier warten wir auf einen aktuellen Releasekandidaten.

Gruß Madmax

MatzeHH

Re: FritzBox 7490

Beitrag von MatzeHH » 14. Nov 2013 13:28

Dankeschööön!

vitos77

Re: FritzBox 7490

Beitrag von vitos77 » 11. Mär 2014 10:43

Moin Moin,

gibt es schon Neuigkeiten in Sachen 7490 - ist absehbar ab wann die an Neukunden ausgeliefert werden bzw. besteht vielleicht für Bestandskunden mittels Zuzahlung die Möglichkeit auf die 7490 zu wechseln?

Bei einem Bekannten, der eine 7490 hat, habe ich festgestellt, dass das Wlan wesentlich stabiler ist und eine bessere Reichweite hat, insofern wäre es für mich sehr interessant, da insbesondere die Reichweite bei mir sehr grenzwertig ist...

Gruß

Vitos

Burnz

Re: FritzBox 7490

Beitrag von Burnz » 11. Mär 2014 14:28

Na vor allem ist ja ein deutlicher Vorteil der 7490, dass diese AC Wlan hat..

Mydgard

Re: FritzBox 7490

Beitrag von Mydgard » 12. Mär 2014 15:13

@Vitos77: Wenn Dir das WLAN wichtig ist, könntest du es ja in deiner Box abschalten und einen anderen WLAN Access Point als zweites Gerät dahinter hängen ...

vitos77

Re: FritzBox 7490

Beitrag von vitos77 » 22. Mär 2014 16:24

@Mydgard: Sorry das ich mich erst jetzt zurück melde, ich war einige Tage nicht zuhause ;-)

Das WLAN ist mir sogar sehr wichtig, denn ich nutze es ausschließlich, Verbindung per Kabel gibt es bei mir gar nicht.

Allerdings möchte ich nicht noch extra ein zusätzliches Gerät herum stehen haben. Insofern wäre die 7490 für mich optimal.

Falls jemand wissen sollte, ob WillyTel schon die 7490 einsetzt, dann immer her mit den Infos. Ich würde auch eine einmalige Zuzahlung leisten wenn dafür meine 7390 gegen 7490 getauscht wird.

Burnz

Re: FritzBox 7490

Beitrag von Burnz » 22. Mär 2014 19:41

Also mir wurde bei WT gesagt, dass selbst ein wechsel von einer 7360 auf eine 7390 (WLAN Probleme im 2,4GHz Bereich und somit der Wunsch das 5GHz Band zu nutzen) nicht möglich ist. Ich könnte jedoch meine eigene 7390 hinter die 7360 hängen... was ja vom Stromverbrauch und sonstigem überhaupt keinen Sinn macht..

Hab mir jetzt erstmal damit beholfen, eine AirPort Express hinter die 7360 zu hängen.


7360 per Kabel verbunden:
http://www.speedtest.net/my-result/33808347752

7360 WLAN:
Bild

Airport Express 5GHz:
Bild

Airport Express 2,4GHz:
Bild

Stulle

Re: FritzBox 7490

Beitrag von Stulle » 11. Mai 2014 13:08

hätte auch gerne die 7490, WLAN der 7390 und 7360 sind, entschuldigung- aber im klartext "saumäßig". Zu kommen ewige WLAn Abbrüche die auch durch tausch der 7390 durch die 7360 nicht weg sind.
Gestern habe ich mich mit jemandem unterhalten der sich die 7490 gekauft hat und nutzt die bei Willy.tel. (geht wohl wenn man den Zugriff sperrt)
Er ist absolut zufrieden mit der Leistung.
Mir kommt es so vor als AVM versucht mehr Umsatz an Repeater etc. mit schwacher Leistung der doch recht teuren Boxen zu machen. :(

joergla

Re: FritzBox 7490

Beitrag von joergla » 14. Mai 2014 11:04

Habe heute gerade Kontakt mit der Technik von Willy tel gehabt. Die 7490 befindet sich immer noch im Test. Sobald sie offiziell an Kunden verteilt wird ist ein Upgrade für Bestandskunden jederzeit gegen eine Gebühr von 34,50€ möglich. Das finde ich soweit OK. Also ich werde dann gleich wechseln, wenn es möglich ist.

Stulle

Re: FritzBox 7490

Beitrag von Stulle » 14. Mai 2014 17:05

ja das ist für mich auch ok

Bass-T

Re: FritzBox 7490

Beitrag von Bass-T » 14. Mai 2014 17:21

Gibt es die Aussage auch irgendwo schriftlich? ;) Klingt aber gut, bei dem Preis würde ich auch sofort zuschlagen.

Antworten