geht es schon wieder los

Spezielle technische Fragen zum Thema Internet über TV-Kabelanschluss? Dann bist Du hier richtig!
dll007
Member
Member
Beiträge: 11
Registriert: 13. Mär 2017 12:53

Re: geht es schon wieder los

Beitrag von dll007 » 29. Apr 2018 12:46

Hallo zusammen,

sind DocSis Kunden via Hansa Baugenossenschaft. Seit 1-2 Wochen ist unsere Häuserreihe (Reihenhäuser) von enormen Speedschwankungen geplagt. Könnte sich auch ein Admin ( WT Mitarbeiter ) der Sache annehmen?

DenisK
Member
Member
Beiträge: 27
Registriert: 28. Mär 2017 11:57

Re: geht es schon wieder los

Beitrag von DenisK » 29. Apr 2018 13:01


Giga
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 7. Mär 2018 21:19

Re: geht es schon wieder los

Beitrag von Giga » 5. Jul 2019 17:19

nach jetzt etwas über einem Jahr geht das Spiel von vorne los. Was ist das bloss für ein Krampf mit einem Kabelanschluss? Ich bin bestimmt kein Speed-Junkie doch bei einem 100er Anschluss sollte doch mehr drinne sein. Sollte ich doch mit dem Werben für WT aufhören? Scheinbar sind wieder mehr Nachbarn an das Kabel angeschlossen worden und ich habe das nachsehen. In Zeiten von Netflix und Co. wird nun mal mehr Bandbreite benötigt und die Technik sollte doch dementsprechend rechtzeitig dafür ausgelegt werden. Es wäre super wenn die WT-Technik hier nochmal helfen könnte.
Screenshot_2019-07-05 Speedtest by Ookla - The Global Broadband Speed Test.png
Screenshot_2019-07-05 FRITZ Box 6490 Cable.png

Giga
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 7. Mär 2018 21:19

Re: geht es schon wieder los

Beitrag von Giga » 5. Jul 2019 17:23

hier noch die Dateianhänge, hat irgentwie nicht geklappt
Screenshot_2019-07-05 Speedtest by Ookla - The Global Broadband Speed Test.png
Screenshot_2019-07-05 Speedtest by Ookla - The Global Broadband Speed Test.png (35.69 KiB) 1952 mal betrachtet
Screenshot_2019-07-05 FRITZ Box 6490 Cable.png
Screenshot_2019-07-05 FRITZ Box 6490 Cable.png (26.7 KiB) 1952 mal betrachtet

it-pa
Administrator
Administrator
Beiträge: 198
Registriert: 30. Okt 2016 02:43

Re: geht es schon wieder los

Beitrag von it-pa » 5. Jul 2019 21:19

dll007 hat geschrieben:
29. Apr 2018 12:46
Hallo zusammen,

sind DocSis Kunden via Hansa Baugenossenschaft. Seit 1-2 Wochen ist unsere Häuserreihe (Reihenhäuser) von enormen Speedschwankungen geplagt. Könnte sich auch ein Admin ( WT Mitarbeiter ) der Sache annehmen?
Die Anschlüsse bei der vorgenannten Baugenossenschaft gehören nicht zum Versorgungsbereich der wilhelm.tel GmbH. Es handelt sich hier um den Versorgungsbereich des selbständig agierenden Anbieters willy.tel. Somit ist die Störungsmeldung dort abzusetzen und die Techniker von wilhelm.tel können und werden dazu keinerlei Auskünfte geben. Ganz nebenbei handelt es sich hier um ein Board von wilhelm.tel. Zudem sind in diesem Board keine Board-Admins anzutreffen, die als Techniker bei der Firma willy.tel angestellt sind. Somit bleibt für den genannten Versorgungsbereich als zielführender Entstörungsweg nur die direkte Störungsmeldung bei der Firma willy.tel.

Wie bereits von "DenisK" richtig angemerkt, möchte ich damit ebenfalls und (leider) wiederholt auf die Boardregeln zu Störungsmeldungen verweisen, die man hier kostenlos nachlesen kann: app.php/stoerungsmeldungen

Giga
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 7. Mär 2018 21:19

Re: geht es schon wieder los

Beitrag von Giga » 6. Jul 2019 05:56

Ähh, also ich bin bei WilhelmTel. Den Service hatte ich schon kontaktiert, es ist aber keine Besserung eingetreten.

Gruss von Giga

Benutzeravatar
Dirty Harry
Member
Member
Beiträge: 300
Registriert: 8. Nov 2016 00:36

Re: geht es schon wieder los

Beitrag von Dirty Harry » 6. Jul 2019 16:33

So eine falsche Zuordnung (Kunde von Wilhelm.tel/willytel) kann passieren,
wenn man sich an einen Thread eines anderen Mitglieds "anhängt" und den einfach wieder aufleben läßt und fortführt.
Meistens ist es besser, wenn man einen neuen, eigenen Thread eröffnet.

nordicjan
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 30. Nov 2016 22:06

Re: geht es schon wieder los

Beitrag von nordicjan » 7. Jul 2019 01:46

https://www.immomedianet.info/ftth/de/I ... 5-2019.pdf

das ist übrigens die offizielle info zu den saga wohnungen

it-pa
Administrator
Administrator
Beiträge: 198
Registriert: 30. Okt 2016 02:43

Re: geht es schon wieder los

Beitrag von it-pa » 7. Jul 2019 09:51

Giga hat geschrieben:
6. Jul 2019 05:56
Ähh, also ich bin bei WilhelmTel. Den Service hatte ich schon kontaktiert, es ist aber keine Besserung eingetreten.

Gruss von Giga
Das ist mir bewusst und wie schon richtig von "Harry" bemerkt, hast Du Dich an den falschen Thread gehängt. Deshalb hab ich auch den Eröffnungsthread zitiert und nicht Dich.

Aber: Bevor sich hier der nächste Kunde sinnlos dranhängt, habe ich das beliebte und leidige Thema der Zuordnung (willy.tel/wilhelm.tel, trotz des älteren Beitrags) nochmal aufgegriffen und für alle (also auch für Dich) nochmals auf das Thema der "Störungsmeldungen über das Board" hingewiesen.

Auch wenn Du bereits ein Ticket aufgemacht hast und aus Deiner Sicht sich "nix getan hat", kann es natürlich trotzdem sein, dass wilhelm.tel eine Entstörung vorgenommen hat, beispielsweise durch den Einbau von Sperrfiltern auf Störstränge. Leider ist KM-Technik ein Shared-Medium und leider kommt es manchmal vor, dass einem Störer gleich der nächste folgt oder direkt danach in Deiner Hausanlage etwas kaputt gegangen ist. Dann sind wir darauf angewiesen, dass Du Dich in der Hotline nochmals meldest. Es bringt es absolut nichts, hier die Admins zu dem Thema anzuschreiben, denn wir können zu Deiner Entstörung nichts beitragen, außer Dein Ticket nochmals aufleben zu lassen - das kannst Du aber viel besser und schneller, in dem Du die Hotline nochmals anrufst.

Leider hoffen manche Zeitgenossen (dazu musst nicht zwangsläufig Du zählen), dass durch ein Anschreiben der Admins eine VIP-Express-Entstörung persönlich durch die Admins erfolgen kann, was natürlich für uns schlicht nicht umsetzbar ist! ...was meinst Du, was wir hier teilweise für Nachrichten erhalten...

Gesperrt