2. VOIP Rufnummer in FB 7360 eintragen (FB von WT)

Hier werden Themen rund um Hardware behandelt, die man für einen Telefon- oder Internetanschluss benötigt.
Du findest als Unterordner auch ein Spezialforum, wo es sich nur um die AVM-FritzBox dreht.
jwinckelmann

Re: 2. VOIP Rufnummer in FB 7360 eintragen (FB von WT)

Beitrag von jwinckelmann » 21. Aug 2014 15:41

Als ich das letzte Mal probiert hatte, konnte man schon noch einen zusätzlichen VoIP-Provider eintragen. Das bringt nur nicht viel, da WT das VoIP der FB über ein eigenes VLAN routet und der Traffic damit nicht ins Internet gelangt.

Crushinator

Re: 2. VOIP Rufnummer in FB 7360 eintragen (FB von WT)

Beitrag von Crushinator » 21. Aug 2014 20:11

El_jefe hat geschrieben: [...] Ich telefoniere ja wieter mit dem WT Anschluß und habe eh eine Flat zum telefonieren.
Was ist deren Problem das man eine weitere Nummer einstellen will. ( oder sieht man dann deren Einstellungen/ Passwörter der WT VoIP Telefonie )
WT muss sich doch dabei was gedacht haben.
Was sich WT dabei gedacht haben könnte:
  • per sipgate & Co. umgeht man fehlendes Call-by-Call bei WT und kann z.T. deutlich günstiger ins Ausland telefonieren; das muss WT ja nicht auch noch fördern.
  • man will im Falle eines Falles (technisch unbedarfter Kunde) keinen Support für fremde VoIP-Dienste leisten.

Dirty Harry

Re: 2. VOIP Rufnummer in FB 7360 eintragen (FB von WT)

Beitrag von Dirty Harry » 22. Aug 2014 12:46

Crushinator hat geschrieben:[*] per sipgate & Co. umgeht man fehlendes Call-by-Call bei WT und kann z.T. deutlich günstiger ins Ausland telefonieren; das muss WT ja nicht auch noch fördern.
[*] man will im Falle eines Falles (technisch unbedarfter Kunde) keinen Support für fremde VoIP-Dienste leisten.
Mit zwei Zeilen alles genau auf den Punkt gebracht. Chapeau!

Wer jetzt noch "warum aber?" fragt, der will nicht verstehen.

horstchen

Re: 2. VOIP Rufnummer in FB 7360 eintragen (FB von WT)

Beitrag von horstchen » 22. Aug 2014 13:39

Dirty Harry hat geschrieben:Wer jetzt noch "warum aber?" fragt, der will nicht verstehen.
Dann darfst Du mich daruntern subsummieren. Wer das will, dem ist die Sperre in der Box egal. Zweite Box, sipfähiges WLAN-Phone oder per PC es gibt viele Möglichkeiten, die nur geringradig (und deshalb wohl auch unnötig) komplizierter sind.

Dirty Harry

Re: 2. VOIP Rufnummer in FB 7360 eintragen (FB von WT)

Beitrag von Dirty Harry » 22. Aug 2014 13:59

Wenn schon versierte "cracks" wie Ihr darin so ein Problem seht, eine eigene VOIP-Nummer zum laufen zu bekommen, :wink:
dann wird es der Durchschnittskunde wohl erst recht als schwierig/umständlich empfinden.
Und dieses ist vermutlich genau so von WT gewollt.

Und selbst wenn die Kunden diese kleine Hürde überwunden haben;
die von WT gestellte Fritz!box bleibt unangetastet und man muß keinen zusätzlichen Supportaufwand für sie treiben.
Genau das ist der Hauptgrund für die Maßnahme und der wird erreicht.

Ich habe durchaus Verständnis für die Kundenwünsche nach einem einfachen Zugang der alle Möglichkeiten bietet
und obendrein sogar noch finanzielle Einsparungen bei den Telefonkosten (z.B. VOIP ins Ausland) möglich macht.
Andererseits kann ich durchaus verstehen, daß ein Unternehmen wie WT hin und wieder auch mal eigene Interessen wahrt.
So ist es nun einmal... .

horstchen

Re: 2. VOIP Rufnummer in FB 7360 eintragen (FB von WT)

Beitrag von horstchen » 13. Sep 2014 14:33

ich nehme das Thema noch mal auf, denn heute habe sipgate auf dem 6360 unerwartet zum Laufen gebracht.
Eigentlich habe ich nur auf die Routeroberfläche geschaut, um mich zu vergewissern, dass immer noch die 6.04 firmware läuft.
Unter Telefonie > Eigene Rufnummern > "Rufnummer bearbeiten" hatte ich die Zugangsdaten noch eingetragen. Wie es bei Kunden manchmal so ist, war da plötzlich unter Leistungsmerkmale ein Kästchen
Anmeldung immer über eine Internetverbindung
Falls Ihr Internetanbieter die separate Internettelefonie-Verbindung für eigene Rufnummern reserviert, aktivieren Sie diese Option, wenn es sich um eine Rufnummer eines anderen Anbieters handelt.
und das trifft die Einrichtung eines "fremden" VoIP doch perfekt. Angekreuzt und dem Account einen neuen Namen gegeben (damit er neu initialisiert wird) und tatsächlich klingelt das Telefon an der box, wenn ich meine alte sipgate-Rufnummer wähle. Nun hat sipgate zumindest die Illusion, dass ihre/meine Ortsnetzrufnummer noch bedient wird.

touchy

Re: 2. VOIP Rufnummer in FB 7360 eintragen (FB von WT)

Beitrag von touchy » 14. Sep 2014 12:13

Bei meiner 7390 von WT kann ich leider nix einstellen. Weder bei der 6.03 noch bei der neuen 6.20.

Antworten