keine 2mbit upstream ?!

Spezielle technische Fragen zum Thema Internet über TV-Kabelanschluss? Dann bist Du hier richtig!
Gesperrt
reaper

keine 2mbit upstream ?!

Beitrag von reaper » 1. Jan 2002 16:02

hiho

ich wollt mal fragen, ob wtnet den upstream absichtlich auf ca. 1mbit beschränkt hat. bei zahlreichen tests kam ich max. auf 145kb/s upstream und n freund von mir auf 160kb/s. wird das bald geändert und wir bekommen unsere 2mbit upstream oder wird das so bleiben?

ps: downstream funzt wunderbar mit 250kb/s


und übrigends... das board hier is ne gute idee! sollten die wtnet admins evtl mal ne rundmail an alle wtnet mail addys machen, damit das auch viele mitkriegen.

reaper

Beitrag von reaper » 1. Jan 2002 23:20

hi master

ich hab es n paar mal mit n freund getestet der auch wt hat. wir haben es hauptsächlich mit ftp getestet. ich hab es auch mit upload auf meinem ftp account bei wt versucht, leider kriege ich da auch nur max. 140kb/s.

als es noch die heftigen laggs gab, würde der down- und upstream auch mit son fluke ding getestet, dass allerdings etwas komisch war, da laut dem fluke alles ok sei, aber im "normalen" down- und upstream gab es heftige schwangkungen und laggs und halt nicht 250kb/s. das läuft jetzt gottseidank endlich stabil und man kann mal daddeln im inet.

ich werde nochmal n paar leute fragen wie das bei denen is und mich dann nochmal im forum melden.

reaper

Beitrag von reaper » 2. Jan 2002 19:10

ich habs unter win2k auf 2 rechnern probiert. beide kriegen nur 140kb/s. und mein freund hat es unter linux getestet. da kam er auf max. 180kb/s.

also an den tcp/ip protokollen von win oder linux kanns nich liegen.

reaper

Beitrag von reaper » 6. Jan 2002 22:09

@volker: das liegt sicher nich am modem, da dass modem (ich bin mir nich mehr ganz sicher) bis zu 12mbit up- und downstream gleichzeitig schaft. mit 5mbit up und down gleichzeitig haben sie es bei wt jedenfalls mal getestet. mit den 12 bin ich mir da echt nich sicher, kann auch mehr sein, aber das dir master sicher ganz genau beantworten.

kriegst du den auch keine 2mbit up volker?? oder liegt das an deinem modem, da es keine 2mbit unterstützt?


bei wem der upload auch keine 2mbit erreicht, der kann ja einfach mal kurz posten. wäre für alle sicher nur von vorteil, damit das problem behoben werden kann.

reaper

Beitrag von reaper » 7. Jan 2002 19:01

@volker: ich will ja keine 10mbit (jetzt nix gegen ne 10mbit anbindung ;)) sondern meine 2mbit, aber ich krieg ja keine 2mbit upstream (250kb/s) sondern nur ca. 1mbit (130-140kb/s). das is mein problem.

wt verspricht 2mbit upstream, die ich aber nich haben und ein freund von mir auch nich.

[KING]

welchen clienten nutzt du denn ?

Beitrag von [KING] » 8. Jan 2002 08:19

taaag

an den topic starter...

wollte mal wissen welchen ftp clieten nutzt du denn ? denn der speed hier is ja net so normal ;) evt. kann man das einstellen .... das du ein speed limit drin hast...
is nur ne vermutung !

gruss
[KING]

reaper

Beitrag von reaper » 8. Jan 2002 09:22

@[KING]: ich benutz g6 ftp server. und nein ich habe kein speedlimit gesetzt oder dergleichen. der freund mit dem ich das getestet hab, hat n ftp server auf n linux rechner laufen und da funzt der upload auch nich anständig (140kb/s - 150kb/s)

reaper

Beitrag von reaper » 13. Jan 2002 13:48

vielen dank für deine hilfe doener1100101.
icq hat aber nich gerade das dolle netprotokoll. der wert is also nich der beste. aber mit dem g6 ftp server solltest du ziemlich genau werte bekommen.

bin gespannt auf deine analyse!

Gesperrt