Kein Docsis 3.1 Ausbau

Spezielle technische Fragen zum Thema Internet über TV-Kabelanschluss? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
Net Killer:-)
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 14. Nov 2016 21:48

Kein Docsis 3.1 Ausbau

Beitrag von Net Killer:-) » 19. Apr 2018 12:02

https://www.golem.de/news/kein-docsis-3 ... 33933.html

Als Grund wird vor allem angegeben, dass der notwendige Ausbau der Inhouse Verkabelung teurer ist, als direkt LwL zu legen.

Kann ich so prinzipiell nachvollziehen, allerdings bin ich auch gespannt inwiefern da insbesondere die gr. Vermieter wie Plambeck, Adlershorst, Thor,... in Norderstedt mitziehen. Schließlich gab es beim Initialen Ausbau der Inhouse Netze ja schon das versprechen, dass das ewig halten würde. Das ist zwar 10 Jahre her und damit im IT Bereich tatsächlich eine Ewigkeit aber vermutlich nicht unbedingt das was die Vermieter erwartet haben.

Ich jedenfalls bin gespannt, wann ich endlich auf Glas umsteigen kann und damit nicht alle 2-3 Tage am Koaxkabel wackeln muss, weil "Kanal 7" mal wieder mit <25db ankommt und mal da ist und mal nicht :D
Zuletzt geändert von Net Killer:-) am 20. Apr 2018 16:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Madmax
Moderator
Moderator
Beiträge: 299
Registriert: 4. Jan 2002 18:04
Wohnort: Alderan

Re: Kein Docsis 3.0 Ausbau

Beitrag von Madmax » 20. Apr 2018 07:19

Hi,

bei den meisten gesprächen mit der Wohnungswirtschaft, vor 18 Jahren, wurde nicht gesagt
die Coax netze Halten ewig. Es wurde gesagt, sie werden Fit gemacht für die Zukunft.
In vielen fällen wurden diese Coax Netze "nur" aufgerüstet um Rückkanal fähig zu werden.
Das ging mit vertretbarem Aufwand!
In diesen fällen wird nun mit Glasfaser bis in die Wohnung ergänzt!
In den fällen in denen "Damals" neue Coax Netze Gelegt wurden ist immer ein Cat5 Kabel mitverlegt
worden das nun für Gigabit in die Wohnung fit gemacht wird.
In den Letzten Jahren wurde mit neu Verlegten Netzen immer auch ein Leerröhrchen in die Wohnung
gebracht um ein umstieg auf "echtes" FTTH zu ermöglichen!
Somit denke ich sind wir hier ganz gut aufgestellt!

Gruß Madmax

Net Killer:-)
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 14. Nov 2016 21:48

Re: Kein Docsis 3.1 Ausbau

Beitrag von Net Killer:-) » 20. Apr 2018 16:07

Das war auch keine großartige Kritik ;)

Habs selbst gerade erlebt, dass wir ein teuer vor nur 8 Jahren neu verkabeltes RZ komplett neu verkabeln musste, weil die Infrastruktur eben keine bzw. nicht vollständig 100gbit/s erlaubt hat.

Ich bin nur gespannt wie lange das ganze dauert, denn für meinen Geschmack kann es nicht schnell genug von shared media und vergleichsweise anfälliger HF Technik weggehen. Und noch gespannter bin ich wann Adlershorst (in meinem Fall) mal einen Status dazu rausrückt :D

Mydgard
Member
Member
Beiträge: 231
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: Kein Docsis 3.1 Ausbau

Beitrag von Mydgard » 22. Apr 2018 16:35

ist nicht nur bei Dir so @Netkiller ... ich habe vor 2 Wochen bei der DHU nachgefragt bei Herrn Sterly (Leitung Technik / Technische Betreuung / Bauleitung) https://dhu.hamburg/de/Ansprechpartner aber habe bisher keinerlei Reaktion, ob was geplant ist wegen Ausbau oder nicht.

Angefragt hatte ich Telefonisch und mit 2 Damen telefoniert, die mir sagten zuständig wäre Herr Sterly ... der war nicht da, daher per Email.

Benutzeravatar
WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 10. Jul 2018 16:51
Wohnort: Hamburg

Re: Kein Docsis 3.1 Ausbau

Beitrag von WolfgangE » 7. Okt 2018 09:35

Moin.
Wenn ich das richtig verstanden habe ist Dosis 3.1 nur ein Zwischenschritt zu DOCSIS 4.0. Erste Sender sind ja nur auf 4.0 zu sehen. Das ganze also ähnlich wie bei Fritz.Box 7.0?

Benutzeravatar
WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 10. Jul 2018 16:51
Wohnort: Hamburg

Re: Kein Docsis 3.1 Ausbau

Beitrag von WolfgangE » 7. Okt 2018 09:36

Moin.
Wenn ich das richtig verstanden habe ist Dosis 3.1 nur ein Zwischenschritt zu DOCSIS 4.0. Erste Sender sind ja nur auf 4.0 zu sehen. Das ganze also ähnlich wie bei Fritz.Box 7.0?
(Bin Hansa Mieter)

Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 302
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: Kein Docsis 3.1 Ausbau

Beitrag von burnz » 7. Okt 2018 12:04

Docsis(data over cable system interface specification)hat überhaupt nichts mit tv Übertragung zu tun, hier geht es nur um Datenübertragung..

https://www.golem.de/news/gigabit-docsi ... 36603.html

Meinst du vielleicht Kabel 4.0 worunter wt die analog Abschaltung versteht?
Zuletzt geändert von burnz am 7. Okt 2018 12:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 10. Jul 2018 16:51
Wohnort: Hamburg

Re: Kein Docsis 3.1 Ausbau

Beitrag von WolfgangE » 7. Okt 2018 12:06

Stimmt, das mit dem TV-Sender war ein blöder Hinweis. Mir geht as aber vorrangig um die Ubertragungleistung.

Antworten