Ausbau von Saga Wohnungen

Spezielle technische Fragen zum Thema "VDSL" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
FloW
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 9. Okt 2020 18:35

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von FloW » 14. Nov 2020 05:50

Habe jetzt einen Brief erhalten, das die Wil-Techniker bei uns am 11.12.2020 vorbeikommen um umzustellen.

Die alte Leitung wird abgeschaltet/abgebaut und kann nicht mehr benutzt werden.
Das bedeutet das falls man einen Reseller buchen will, dieser einen Tarif zwingend über die GlaFa-leitung schalten muss.

Auch hier sollte wieder ein freier Tag eingeplant werden. Wieder kommen sie in einem 4 Stunden Fenster. Man kann das auch verschieben, dann wird es aber erst nächstes Jahr was.
Ob ich eine neue Fritz.Box bekomme weis ich nicht. Laut einem Früheren Techniker ist die 7560 aber problemlos in der Lage auch mit dem 1000 Mbit Tarif umzugehen.

Wenn der Umbau abgeschlossen ist berichte ich hier wieder.

Benutzeravatar
Eisenwolf
Member
Member
Beiträge: 96
Registriert: 8. Nov 2016 21:45

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Eisenwolf » 14. Nov 2020 12:45

@FloW: Welcher Stadtteil? edit: Hat sich erledigt, stand ja in deinem ersten Beitrag, sorry. ;-)

nordicjan
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 30. Nov 2016 22:06

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von nordicjan » 3. Dez 2020 12:16

@FloW
wieviel zeit war bei dir zwischen dem Legen der Leitung und dem Brief von WT?

als sich gestern mal wieder mein Star Citizen Updatete (54GB) hab ich nämlich schon daran gedacht wie schön es wäre ne 150Mbit schnellere leitung zu haben :)

nordicjan
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 30. Nov 2016 22:06

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von nordicjan » 3. Dez 2020 12:16

@FloW
wieviel zeit war bei dir zwischen dem Legen der Leitung und dem Brief von WT?

als sich gestern mal wieder mein Star Citizen Updatete (54GB) hab ich nämlich schon daran gedacht wie schön es wäre ne 150Mbit schnellere leitung zu haben :)

FloW
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 9. Okt 2020 18:35

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von FloW » 6. Dez 2020 08:53

Hallo,

Es waren Ca, 1 1/2 - 2 Wochen.

Bei uns kommt der Techniker auch schon am 9.12

Meine liebe Frau hatte doch noch ein besseren Termin machen können. Es ist auch kein Sammeltermin für alle Mieter.

Sondern es sind Einzeltermine.

Mittwoch, wenn er irgendwann zwischen 12:00 u. 16:00 da war, werde ich nochmal schreiben und dann auch gleich mal Speedtest anwerfen.

Auf der VDSL Leitung hatte ich stets 93-97 Mbit down u. 31 Mbit Up Sync. Die Technik war zum glück nur ein Hauseingang weiter. Die Wege waren also stets kurz.

Wenn es gut ist, gehe ich vielleicht auf den 500er Tarif hoch. Wobei ich alles über 250er Tarif bei Wilhelm aktuell zumindest subjektiv als sehr Teuer empfinde.

Wobei die Investitionen natürlich wieder irgendwo her müssen. Schließlich kostet der Ausbau den Mietern ja nicht direkt was. Und nach meiner erkenntniss ist die Saga ein ganz schöner Kostendrücker.

FloW
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 9. Okt 2020 18:35

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von FloW » 9. Dez 2020 15:03

Hallo,

So Umbau ist fertig.

Der Anschluss wird übrigens nur für Wilhelmtel tot gelegt, andere Anbieter können also doch noch VDSL schalten. Nur wilhelm tel nicht.

War ne kurze Sache. Er hat per App am Medienkoverter rumgedaddelt, den Router angeschlossen und gut war. Das hat 15 Minuten gedauert.

Bild

Das war der Speedtest.

Der DL ist Top aber der Upload ist gleichgeblieben. Spielt sich vielleicht noch ein ^^.

nordicjan
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 30. Nov 2016 22:06

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von nordicjan » 14. Dez 2020 19:04

Heute kam der Brief der Saga welchen den Techniker für den 15.1 ankündigte.

Erschien mir etwas lang da habe ich einfach mal auf verdacht eine PPPoe Einwahl über den Glasfaserwandler probiert....und Siehe da...klappt alles.
Ping ist niedriger, Speed allerdings unverändert das liegt allerdings daran das ich den kleinen Tarif habe....wird noch korrigiert.

Fritz wird über den WAN Port angeschlossen und ist jetzt nur noch PPPoE client.
Werde daher sie daher glaube ich über kurz oder lang gegen was besseres ersetzen weil die mir schon bei 100 Mbit regelmäßig abschmiert wenn man was forderndes macht.
Dateianhänge
speed.jpg
speed.jpg (40.33 KiB) 2799 mal betrachtet
fritz.jpg
fritz.jpg (77.79 KiB) 2799 mal betrachtet

FloW
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 9. Okt 2020 18:35

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von FloW » 15. Dez 2020 06:54

Bild

Bei mir hat sich das jetzt auch voll eingespielt.

Ich hatte vorher auch den normalen 100er Tarif.
Nach ca. 15 Minuten ging das aber auf 250/50 hoch, und ja wie man sieht nach ein paar tagen hat sich auch bei der Fbox alles gelöst.
Wilhelmtel Immomedia net und Saga leisten hier wunderbare Arbeit

nordicjan
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 30. Nov 2016 22:06

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von nordicjan » 15. Dez 2020 14:54

den zu 24,95?
oder den mit Flat zu 29,95?

der 29er wird hochgestuft. Der 24er nicht ;)

DAT_JB
Member
Member
Beiträge: 86
Registriert: 19. Nov 2016 19:21

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von DAT_JB » 5. Jan 2021 10:22

In dem Fluwog Magazin "Bei uns" welches Mitglieder monatlich kriegen, ist in der Dezember ein Artikel zum FTTH Ausbau. Innerhalb der nächsten 5-7 Jahre werden alle Wohnungen umgerüstet.

snowy
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 8. Okt 2020 22:31

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von snowy » 5. Jan 2021 10:37

DAT_JB hat geschrieben:
5. Jan 2021 10:22
In dem Fluwog Magazin "Bei uns" welches Mitglieder monatlich kriegen, ist in der Dezember ein Artikel zum FTTH Ausbau. Innerhalb der nächsten 5-7 Jahre werden alle Wohnungen umgerüstet.
5-7 JAHRE?! Die wollten doch Ende 2021 durch sein damit. Kannst du bitte netterweise einen Scan/Foto von dem Artikel hier einstellen? Entweder haben wir die Ausgabe nicht bekommen oder sie ist direkt in der blauen Tonne gelandet.. :wink:

Benutzeravatar
recce
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: 11. Nov 2016 11:07

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von recce » 5. Jan 2021 11:23

google ist dein freund...

https://www.fluwog.de/index.php?eID=tx_ ... fluwog.pdf

seite 4...

snowy
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 8. Okt 2020 22:31

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von snowy » 5. Jan 2021 11:35

recce hat geschrieben:
5. Jan 2021 11:23
google ist dein freund...

https://www.fluwog.de/index.php?eID=tx_ ... fluwog.pdf

seite 4...
Danke. Auch für den Hinweis auf dieses "Google". Kannte ich bisher nicht.

Fluwog ist also eine Genossenschaft. Dachte es geht um das SAGA Magazin, ist ja hier der SAGA Thread. Hatte mich über die Bezeichnung "Fluwog" schon gewundert.

nordicjan
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 30. Nov 2016 22:06

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von nordicjan » 5. Jan 2021 20:36

war doch aus dem Kontext zu erkennen

das SAGA Magazin heisst aus "WIR - gemeinsam"
;)

Mydgard
Member
Member
Beiträge: 300
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Mydgard » 29. Jan 2021 19:05

DAT_JB hat geschrieben:
5. Jan 2021 10:22
In dem Fluwog Magazin "Bei uns" welches Mitglieder monatlich kriegen, ist in der Dezember ein Artikel zum FTTH Ausbau. Innerhalb der nächsten 5-7 Jahre werden alle Wohnungen umgerüstet.
Nur ein kleiner Hinweis, die "Bei uns" erscheint Vierteljährlich und zwar bei den meisten Genossenschaften, auch bei der DHU z.B.! Innen drin sind die meisten Artikel für alle, aber ein paar sind Genossenschaftsintern ... wie z.B. der FTTH Artikel der Fluwog und Neubauten/Ausbauten.

Antworten