Tilgin "eingeschränkte konnektivität"

Spezielle technische Fragen zum Thema "VDSL" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
merciful

Tilgin "eingeschränkte konnektivität"

Beitrag von merciful » 26. Okt 2009 17:00

Hallo @all...

ich bin neu als User hier.

Also wir haben die Twinflat 100.000 und kommen mit DFÜ Einwahl meistens auf 50.000 Down &
7.500 Upload. Nun hatte ich einen D-Link 624 Router dazwischen war aber nicht gerade begeistert.

Nun habe ich also wieder auf DFÜ Einwahl umgestellt und habe das Gefühl es läuft eben flüssiger.
Da der PC recht alt ist denke ich ligt es auch mit daran.

Meine Fragen sind folgende:

1.) Warum haben wir eine "eingeschränkte konnektivität" Unter WindowsXP PRO ?

2.) Warum wurde die Routerfunktion des Tilgin eigentlich deaktiviert ?

Ich weiss ja das man ohne den Tilgin gar nicht ins Netz kommt.
Allerdings verstehe ich da Wilhelm Tel nicht. Der Techniker meinte, dass die Router (also Tilgin) in der Vergangenheit "gehackt" wurden. Sagte der Techniker ... Naja ich persönlich finde es schade.

So für alle Antworten bin ich sehr dankbar.

Net Killer:-)

Re: Tilgin "eingeschränkte konnektivität"

Beitrag von Net Killer:-) » 26. Okt 2009 22:25

"Eingeschränkte Konnektivität" bedeutet lediglich, dass die Netzwerkkarte selbst keine IP Adresse (bzw. eine APIPA (Automatic Private IP Adress)) hat. Tut aber solange du kein eigenes Netzwerk betreibst nichts zur Sache, da die IP Adresse auf der virtuellen PPPoE Schnittstelle sitzt.

Die Routerfunktion ist deaktiviert, weil WT entschieden hat das zu tun. Die Gründe hierfür sind mir nicht bekannt, aber ich kann mir genügend technisch Gründe hierfür vorstellen ;)

Mydgard

Re: Tilgin "eingeschränkte konnektivität"

Beitrag von Mydgard » 28. Okt 2009 03:28

Wenn Du der Netzwerkkarte eine feste IP zuteilst, verschwindet das "eingeschränkte konnektivität", außerdem bootet der PC um einiges schneller, da er beim hochfahren nicht wartet, das er eine IP Adresse bekommt und sich dann selbst eine verpasst nach 10 Sekunden (oder so).

Antworten