Wlan-Funktion beim Tilgin Router (DLINK DIR-615 für Wlan)

Spezielle technische Fragen zum Thema "VDSL" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Gesperrt
uli75

Wlan-Funktion beim Tilgin Router (DLINK DIR-615 für Wlan)

Beitrag von uli75 » 10. Sep 2009 22:42

Hi,

mein I-Net Anschluss wurde heute eingerichtet und funktioniert soweit. Ich habe nur das Problem mit dem Wlan. Der Tilgin Router soll ja für Wlan nicht freigeschaltet sein. Wollte nun mein DLink DIR-615 Router mit Wlan fürs WLan nutzen. Soweit ich weis muss ich ein Wlan Router nutzen, in dem das Modem deaktiviert ist. Jetzt ist die Frage wie ich das an meinem DLink- DIR 615 machen soll.

Und ist wirklich notwendig drei Geräte anzuschließen? Tilgin Router, ZyXel P-800 Wan und Dlink DIR-615.

Der Tilgin Router und das ZyXel P-800 Modem sind von Wilhelm-Tel. Den Dlink wollt ich nun fürs Wlan nutzen. Bitte um Hilfe.

Mein Tarif ist 100 Mbit twinflat.

Danke,
uli

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3649
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Wlan-Funktion beim Tilgin Router (DLINK DIR-615 für Wlan)

Beitrag von it-fred » 10. Sep 2009 23:01

Hallo Uli,

wenn das Modell dieses http://www.dlink.com/products/?pid=565 ist, dann ist doch kein DSL-Modem eingebaut.

Schon mal getestet WLAN einzurichten inkl PPPoE wt-Zugang?

hier das deutsche Handbuch: ftp://ftp.dlink.de/dir/dir-615/document ... ndbuch.pdf, dort steht auf Seite 17 wie der PPPoE-Zugang eingestellt wird.

uli75

Re: Wlan-Funktion beim Tilgin Router (DLINK DIR-615 für Wlan)

Beitrag von uli75 » 11. Sep 2009 17:46

alles wie beschrieben installiert und trotzdem bekommt er keine verbindung zustande.

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3649
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Wlan-Funktion beim Tilgin Router (DLINK DIR-615 für Wlan)

Beitrag von it-fred » 12. Sep 2009 23:22

Ok, also vom Tilgin LAN-Port 1 geht in den WAN-Port des DLink das Netzwerkkabel. Im priv. LAN also hinter dem Router kommst du trotz pppoe Einrichtung nicht ins Internet? Gibt es ein Log? dort müsste dann der Fehler stehen, auf Seite 52 ist von dem SysLog die Rede, schaue dort bitte ein mal nach.

uli75

Re: Wlan-Funktion beim Tilgin Router (DLINK DIR-615 für Wlan)

Beitrag von uli75 » 13. Sep 2009 21:59

Hi,

danke it-fred für die tipps. habe es zum laufen bekommen. Nochmals danke.

Eine Frage hätte ich noch: Besteht die Möglichkeit die Wlan-Funktion vom Tilgin Router zu aktivieren oder ist es geplant. Habe jetzt drei Geräte hier hängen und sieht alles bissl heftig nach Kommandozentrale aus. Bei Alice hatte ich nur zwei Geräte. Modem und den Dlink Router. Bei euch habe ich drei. Dlink, Tilgin und dieses ZyXel Gerät.

Danke und Gruß,

uli75


woalno

Re: Wlan-Funktion beim Tilgin Router (DLINK DIR-615 für Wlan)

Beitrag von woalno » 21. Okt 2009 11:26

Hallo Pirat HH,

schau doch mal ins Router-Forum bei Routerempfehlungen: viewtopic.php?f=24&t=3218

Grüße von
woalno

Net Killer:-)

Re: Wlan-Funktion beim Tilgin Router (DLINK DIR-615 für Wlan)

Beitrag von Net Killer:-) » 21. Okt 2009 15:43

Thema erledigt, alle Glücklich, dann kann ja hier zu :)

Gesperrt