[Jetzt gehts]Seit 03.03. WT und es läuft noch nicht richtig.

Spezielle technische Fragen zum Thema "VDSL" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Sylar

Re: [Jetzt gehts]Seit 03.03. WT und es läuft noch nicht richtig.

Beitrag von Sylar » 12. Mär 2009 14:39

Hallöchen,

habe die Tage wieder Abbrüche gehabt, Leistung ist nach wie vor perfekt!
Habe natürlich auch davon gehört, dass die FritzBox nicht wirklich gut mit der WT-Leitung läuft und habe sie abgestöpselt. Jetzt habe ich ein langes Netzwerkkabel liegen und siehe da: Nix mehr mit Abbrüchen. Denke darüber nach mir einen D-Link Router zu kaufen, weil mir das von dem WT-Techniker empfohlen wurde. Hat jemand Erfahrungen mit D-Link? Laufen die Dinger? Welchen Router von D-Link habt ihr?

Gruß

Joe-Fl

Re: [Jetzt gehts]Seit 03.03. WT und es läuft noch nicht richtig.

Beitrag von Joe-Fl » 12. Mär 2009 22:58

Sylar hat geschrieben: Leistung ist nach wie vor perfekt!
Bei mir jetzt auch und ich muß dich nicht mehr beneiden. Vor zwei Tagen war bei mir ein Techniker (sogar zwei) und hat die ganze Strecke vom "Switcher" bis zu meiner Wohnung überprüft und etwas dabei noch gemacht. Seitdem habe ich wieder meinen Vollspeed. :-)

Sylar

Re: [Jetzt gehts]Seit 03.03. WT und es läuft noch nicht richtig.

Beitrag von Sylar » 14. Mär 2009 01:40

@Joe-Fl
Na das ist doch mal eine Nachricht. :-) Freu mich für dich! Dann lass die Leitung glühen. Hast ja was nachzuholen. ;-)

Kurze Info wen es interessiert:
Habe jetzt einen D-Link 635 und es gibt keine Abbrüche mehr. Die Fritzbox kommt jetzt weg...

Gruß, und ein schönes Wochenende!

Antworten