willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Alles zum digitalen TV- und Radio- Anschluss bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Benutzeravatar
miches
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 8. Nov 2016 15:58

willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von miches » 27. Okt 2018 13:51

Hallöchen,
ich bin seit Ewigkeiten (ca. 10 Jahre?) "basic XL"-Kunde - erst bei wilhelm.tel, dann nach Umzug in eine andere Wohnung nahtlos bei willy.tel. Heute habe ich ein Schreiben erhalten, das mir mitteilt, daß "basic XL" zum 15.12. eingestellt wird. Soweit ist das erst einmal keine riesige Überraschung, schließlich überarbeitet man hin und wieder sein PayTV-Portfolio. Als alter Sky-Kunde kann mich da wenig überraschen. 8-)

Allerdings hat mir willy.tel nun ein Wechselangebot nicht auf ein anderes willy.tel-Paket, sondern auf Sky Entertainment geschickt. Da frage ich mich natürlich, warum willy.tel nicht seine eigenen PayTV-Pakete vermarktet (sie haben ja im ähnlichen Rahmen selbst noch "deluxe" und "deluxe XL") - werden die etwa auch demnächst eingestellt? Oder warum möchte willy.tel unbedingt PayTV-Kunden verlieren? Ich bin da etwas verwirrt - und werde das Angebot natürlich nicht annehmen, denn Sky-Kunde bin ich ja schon seit 1992.

Kann hier irgendjemand was zur Zukunft der willy.tel/wilhelm.tel-PayTV-Pakete (abseits der an Auslandspakete) sagen? Hat sonst noch jemand so einen Brief erhalten oder weiß jemand, warum willy.tel seine PayTV-Kunden zu Sky abschieben möchte?

JoKo
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 8. Nov 2016 15:31
Wohnort: Friedrichsgabe

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von JoKo » 27. Okt 2018 15:05

Moin!

Ich hatte bis vor ein paar Jahren "basic xl".
Und ich meine mich zu erinnern, dass ich dann auf "deluxe" (bzw. ...xl) umstellen musste,
weil Wilhelm.Tel (hier bin ich seit Beginn ohne Unterbrechung Kunde) "basic (xl)" eingestellt hat.
Außer dem Namen hat sich aber für mich nicht so viel verändert. Als Promotion wurde für kurze Zeit "Premiere" vergünstigt angeboten.

Zu einer Einstellung/Änderung von "deluxe" habe ich keine Kenntnis, würde aber zum gleichen Preis pro "SKY" gerne tauschen. :-D

Schönes Wochenende wünscht

JoKo

stapler
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 20. Jun 2016 08:04
Wohnort: HH Barmbek-Süd

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von stapler » 27. Okt 2018 16:46

Hallo
Ich habe Heute die Kündigung des delux-pakets bekommen. Angebot für 12 Monate Sky Enterainment Paket für 14,99, danach für 24,99 ? :o (ab 13. Monat). Delux = 14,90 Welche Sender fallen weg oder sind neu?
Gruß Frank

WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 115
Registriert: 10. Jul 2018 16:51

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von WolfgangE » 27. Okt 2018 19:01

Unklarer geht es nicht!

Auf Nachfrage teilt mir man mit das neben "deluxe XL" auch "deluxe" gekündigt wird. Lt. WT werden die Privaten in HaiD-TV von WT für € 5,- angeboten! Bleibt Basic? Was hat WT noch an TV-Programmen??
Was ist bei sky mit ARD/ZDF in HD, was mit den Privaten in HD. Bei sky wurde ich nicht fündig. Gibt es über Kabel das entsprechende Angebot von sky?

Was bitte will WT erreichen? Kunden verwirren? Wie sollen alte Menschen ohne Internet sich informieren wenn ich es mit Internet nicht einmal schaffe?

WT: Bitte klare verständliche Informationen! Für ARD / ZDF ebenso wie für private Sender und die entsprechenden Kosten, auch nach 12 Monaten!!

WolfgangE

stapler
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 20. Jun 2016 08:04
Wohnort: HH Barmbek-Süd

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von stapler » 27. Okt 2018 20:19

Hallo
Die 14,99 / 24,99 werden als exklusives Wechselangebot angeboten.
Als Neu Kunde bei bei Sky die gleichen Preise. WAS ist daran ein exklusices Angebot?
Das Anschreiben?
Der Kundendienst in der Lesserstrasse tun mir leider, ich hoffe die mehr und besser Infos
Gruß Frank

Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 357
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von burnz » 27. Okt 2018 20:21

ARD und ZDF sind in HD frei empfangbar auf allen Wegen..
Private in HD bei WT nur über HaiD zusätzlich zur ggf. vorhandenen Sky Karte..

Tygat
Member
Member
Beiträge: 43
Registriert: 28. Mai 2018 09:28

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von Tygat » 27. Okt 2018 22:41

Moin Moin!

Bei wilhelm.tel bleibt alles wie es ist.

Bei willy.tel sieht das anders aus, die springen bzgl. der Sender aus dem deluxe bzw. deluxe XL Paket wohl auf den Sky-Zug auf. Die fremdsprachigen Sender sowie HaiD-TV bleiben aber wie sie sind, letztere bringt Sky selber ja wohl eh nur über Satellit.

WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 115
Registriert: 10. Jul 2018 16:51

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von WolfgangE » 28. Okt 2018 05:40

Das wird ja immer schlimmer.

In einem anderen Thema lese ich das für HaiD-TV und sky 2 verschiedene Karten nötig sind.Ich habe aber wie die meisten nur einen CI-Slot.
  • Welche Lösung bietet Will.Tel an?
    Warum geht Willy.Tel eigene Wege? Bei WilhelmTel ändert sich nichts!
    WillyTel ist jetzt schon teurer als KDG/Vodafone! Soll die Differenz noch höher werden?
    Ist dieses Vorgehen mit den Genossenschaften /Vermietern abgestimmt?
Ich werde jedenfalls bei der Hansa intervenieren um zu klären ob und wie ich WillyTel imTV-Bereich kündigen kann! Ich lasse mich ungern so behandeln!

Tygat
Member
Member
Beiträge: 43
Registriert: 28. Mai 2018 09:28

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von Tygat » 28. Okt 2018 09:20

Moin Moin!

Ich weiß nicht, ob irgendwer aus der kaufmännischen Abteilung von willy.tel hier mitliest, da hilt wohl nur direkt bei willy.tel anzufragen, also via 0800-3334499, info@willytel.de oder im Service Center Lesserstraße.

Bzgl. der Receiver (STB) stehen willy.tel Kunden nun wie alle Kabelkunden von Sky und Privat-HD (hier HaiD) da.
- Je eine STB für Sky und HaiD.
- Eine Sky-STB, die die Sky-Karte direkt nimmt und 1x CI+ bietet.
- Eine HaiD-STB, die die HaiD-Karte direkt nimmt und 1x CI+ bietet.

Oder, und das wäre mein Vorschlag, man verzichtet auf die Privaten in HD. Mal ehrlich, für HD-Werbung Geld zahlen?

WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 115
Registriert: 10. Jul 2018 16:51

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von WolfgangE » 28. Okt 2018 20:09

Die Mail an willyTel ist raus und für die Privaten (RTL,PRO7 etc) auch zahlen: NIEMALS!

Migodu56
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 22. Aug 2018 12:39

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von Migodu56 » 29. Okt 2018 00:46

Die Informationspolitik vom Willytel ist kurios. Das Abo deluxe xl wird per Brief gekündigt, auf der Homepage wird weiter Werbung hierfür gemacht. Ich habe mir mir ein CI+ Modul vor ca. 2 Jahren gekauft, um mir mittels des Abos vor allem die Musiksender von MTV und anderen zu sichern. Diese Sender werden von Sky überhaupt nicht angeboten. Insofern ist das Wechselangebot zu Sky Entertainment ein Witz.
Das deluxe xl Abo beinhaltet auch die HaiD Sender für die ich nicht unbedingt extra bezahlen möchte.
Wilhelm.Tel bietet nun offenbar die PayTV-Pakete weiter an. Das heißt, dass z.B. SAGA-Mieter in Hamburg als Wilhelm.Tel Kunden weiterhin diese PayTV-Pakete ordern können. Ich, als Willytel-Kunde einer Wohnungsbaugenossenschaft kann dies nicht. Vor kurzem wurde hier mitgeteilt, dass die Senderlisten 1:1 von Wilhelm.Tel übernommen werden. Das heißt, dass diese Sender zwar weiterhin in der Senderliste die PayTV-Sender aufgelistet sind,ich kann sie aber nicht mehr abonnieren. Wenn das so alles eintritt, werde ich versuchen mein CI+-Modul zurückzugeben und den Kaufpreis zurück verlangen, da ich mich nicht korrekt behandelt fühle.

WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 115
Registriert: 10. Jul 2018 16:51

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von WolfgangE » 29. Okt 2018 09:03

Vielleicht kann man ja zu Wilhelm.tel wechseln. Ich werde es versuchen. Der Internet Anschluss kommt ja schon von Wilhelm.tel.

Patrik
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 31. Jul 2018 20:25
Wohnort: Hamburg

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von Patrik » 29. Okt 2018 11:11

WolfgangE hat geschrieben:
29. Okt 2018 09:03
Vielleicht kann man ja zu Wilhelm.tel wechseln. Ich werde es versuchen. Der Internet Anschluss kommt ja schon von Wilhelm.tel.
Moin, also uns wurde vor 2 Jahren gesagt, dass Willy.tel der Grundversorger in Hamburg und Wilhelm.tel der Grundversorger in Schleswig-Holstein und Niedersachsen ist. Von daher wird ein Wechsel wohl nicht möglich sein.

Wir hatten Samstag übrigens auch überraschenderweise unsere Kündigung zum 15.12 im Briefkasten...

Die ersten 12 Monate zahlt man bei Sky den selben Preis, den man jetzt auch für sein PayTV bei Willy.tel zahlt. Außerdem bekommt man kostenlos einen HD/4K Receiver mit Aufnahmefunktion. Das man nach den 12 Monaten 10€ mehr zahlt ist zwar nicht schön, aber dafür spart man sich die 400€ für einen hochwertigen neuen Receiver mit externer Festplatte zum aufnehmen.

Ich bin ehrlich gesagt froh, dass Willy.tel den PayTV Betrieb einstellt. Das Conaxverfahren ist eine Katastrophe. Oft konnte man seine Aufnahmen schon wenige Stunden später nicht mehr angucken. Der Support bei Willy.tel war immer super, nur die Hardware leider katastrophal ;-)

Hoffentlich macht es Sky besser und hat wie Kabel Deutschland die besseren Konditionen bei den Sendern...

@Migodu56: Die letzten News auf der Willy.tel Seite sind vom 18.10.2017. Von daher kann man die Angebote auf der Seite wohl vergessen ;-)

WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 115
Registriert: 10. Jul 2018 16:51

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von WolfgangE » 29. Okt 2018 12:01

Ganz vergessen kann man Wilhelm.Tel nicht, schließlich hat die SAGA direkt mit Wilhelm.Tel den Vertrag abgeschlossen. Dort bleibt alles wie bisher.
Bei sky gibt es die Privaten nicht in HD und einige Sender fehlen dort!

Patrik
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 31. Jul 2018 20:25
Wohnort: Hamburg

Re: willy.tel verschickt Wechselangebote zu Sky?!?

Beitrag von Patrik » 29. Okt 2018 17:50

WolfgangE hat geschrieben:
29. Okt 2018 12:01
Ganz vergessen kann man Wilhelm.Tel nicht, schließlich hat die SAGA direkt mit Wilhelm.Tel den Vertrag abgeschlossen. Dort bleibt alles wie bisher.
Bei sky gibt es die Privaten nicht in HD und einige Sender fehlen dort!
Erstmal vielen Dank für die Info, ich wurde durch den Prospekt von Sky geblendet. Dort werden die privaten Sender nämlich aufgelistet, allerdings nur für HD+ bzw. Sat Kunden :-(

Ich habe mich daraufhin mal schlau gemacht und mit Willy.tel und Sky telefoniert.

Folgende Info von Willy.tel: Die Pay TV Pakete deluxe und deluxe xl werden zum 15.12 abgeschaltet. Stattdessen kann man seinen Vertrag im Willy.tel Shop ändern lassen und auf das HaiD-TV Paket umsteigen. Mit dem Paket hat man weiterhin alle privaten Sender (RTL, VOX, Pro7 etc.) in HD. Leider fallen dadurch die Pay TV Sender 13th Street, SciFi, FOX etc. weg.

Möchte man diese Pay TV Sender wieder empfangen, muss man ein Abo bei Sky abschließen. Das so genannte Sky Entertainment Paket. Damit hat man wieder vollen Zugriff auf seine Pay TV Sender.

Doch nun ACHTUNG: Der Mitarbeiter von Sky war sehr freundlich und sagte mir, dass man mit dem Abo zwar seine Pay TV Sender wieder bekommt, aber unter Sky die privaten Sender nicht in HD bei einem Kabelanschluss angeboten werden. Hierfür braucht man zusätzlich zum Abo von Sky, das Abo von Willy.tel. Also 2 Smart Karten Slots. Der Receiver von Sky hat aber nur einen. Außerdem kann man über die Receiver von Sky keine privaten Sender mehr in HD aufnehmen, da die das Sky untersagen.

Schon blöde, dass man nicht einfach zu Kabel Deutschland bzw. Vodafone wechseln kann. Unter diesen Bedingungen ist Willy.tel sehr unattraktiv geworden.

Uns bleibt jetzt nur auf die Pay TV Sender zu verzichten und zu hoffen, dass unser Vermieter mit seinen Wohnanlagen zu Kabel Deutschland wechselt :-(

Das sich Willy.tel nicht mal offiziell hier oder auf der Homepage äußert, spricht auch nicht gerade für Kundenfreundlichkeit!

Gesperrt