dab+ Einspeisung geplant?

Alles zum digitalen TV- und Radio- Anschluss bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 278
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: dab+ Einspeisung geplant?

Beitrag von burnz » 5. Feb 2018 02:45

Bei nem anständigen IP Radio ist das auch nichts anderes als bei nem DAB Radio mit allen Vorteilen, mir rätselhaft wieso man mit Zwang an so alten Techniken festhält..

-=MiC=-
Member
Member
Beiträge: 17
Registriert: 8. Nov 2016 12:34

Re: dab+ Einspeisung geplant?

Beitrag von -=MiC=- » 5. Feb 2018 16:38

...weil es noch immer Leute gibt die auch kein Internet nutzen (können , wollen)

DVB-c könnte man sonst ja auch abschalten und nur noch iptv nutzen ....(wird aber die Zukunft sein )

Bei mir ist auch alles ip basiert aber habe viel mit älteren Leuten zu tun und da ist das nun mal so

Und ohne große Kenntnisse macht man einfach sein Radio an ob das Internet geht oder nicht , Sendersuchlauf ist auch einfach bei den neuen Geräten , für viele ist es einfach leichter !

Und im Auto finde ich es klasse , ohne ip und auf sein Datenvolumen zu achten

Aber wenn m-net jetzt schon testet scheint ja bedarf zu sein

Antworten