Private in HD (CI+ Modul)

Alles zum digitalen TV- und Radio- Anschluss bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Antworten
greg0r

Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von greg0r » 17. Apr 2015 08:52

Moin,

Leider musste ich feststellen das mit dem CI+ Modul von willy-tel (wilhelm-tel) leider gar keine Mehrfachentschlüsselung (Multidescrambling) möglich ist ? Also z.B. Sat.1 HD aufnehmen und Timeshift auf RTL HD zugleich. Ich habe 2 Tuner, Wäre also theoretisch möglich . Vorausgesetzt die privaten lassen durch die CI+ Restriktionen überhaupt eine Aufnahme des jeweiligen Senders zu, ist mir klar...

Kann das jemand bestätigen, das dass willhelm-tel Modul dies leider nicht kann???

Ich habe woanders gelesen, dass das Original Kabelkiosk Modul (das aktuellste - 79€) Mehrfachentschlüsselung (bis zu 2 Sender,) technisch kann. Wäre es also irgendwie möglich dieses zu bekommen???
Die Voraussetzungen zwecks Chipset Pairing CAS7 etc sollte ja gegeben sein... Wäre gerne bereit dann mehr zu zahlen wenn ich dafür meine 2 Tuner ausnutzen kann....

Gruß aus Farmsen-Berne

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3564
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von it-fred » 17. Apr 2015 12:32

Ich mache mich zu dem Thema (Mehrfachentschlüsselung (Multidescrambling)) noch mal schlauer. Bevor ich jetzt hier irgendwas schreibe.

Sicher ist nur, das es keine anderen Module funktionieren werden, ausser die die direkt von wilhelm.tel heraus gegeben werden.
Die Chipset-ID muss nämlich in unserem Conax-Verschlüsselungssystem eingetragen sein und ohne das klappt es nicht mit dem ChipSetPairing, was ja nun leider für die HaiD-Sender erforderlich ist!

greg0r

Re: Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von greg0r » 17. Apr 2015 19:34

Prima, Danke schon mal.
Ja die Idee war jetzt von mir das ich mit dem Original Kabelkiosk Modul in einen willy-tel Laden gehe, mir eine Zweitkarte HaiD geben lasse und diese dann mit dem KK Ci+ Modul gepairt wird welches technisch Multi bzw zumindest Dualdescrambling beherscht.

Hoffentlich geht das... wäre schon schön ;-)

Benutzeravatar
Madmax
Moderator
Moderator
Beiträge: 294
Registriert: 4. Jan 2002 18:04
Wohnort: Alderan

Re: Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von Madmax » 18. Apr 2015 14:45

Hallo,

ein Pairing mit einem "fremden" Modul wird nicht funktionieren.
Meines wissens kan auch das KK Modul nur einen stream dekodieren,
das es sich hier um eine Limitierung de CI+ Standards handelt.
Erst mit CI+ V1.4 kommt dual bzw. Multistream Modus.
Bis allerdings reale Produkte nach diesem Standard verfügbar sind,
wird es mindestens noch ein Jahr dauern.
Falls jeman andere Informationen zum thema Dual Stream Descrambling
hat bin ich daran durchaus interessiert.

Gruß madmax

greg0r

Re: Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von greg0r » 19. Apr 2015 09:02

Hi,
Hmm aber zB dieses Ci+ Modul von Neotion -> http://www.neotion.com/products/neotion ... ng-cam.php, da steht ausdrücklich Dual Descrambling.
BildBildBildBildBild
• Features supported
- Dual Descrambling
- Multi-languages: up to 20 languages
- All Audio and Video type
- CI Plus 1.2 backward compatible
• Conditional Access System:
- Secure chipset : Conax Level 5 certified
- CAM: Chipset Pairing technology integration Conax Level 4 certified
Erfüllt dieses nicht den Sicherheitsstandards?

Wegen dem KK Modul werde ich mich nochmal schlau machen, Vlt war das n'e Fehlinformation

GUMMI-S

Re: Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von GUMMI-S » 19. Apr 2015 16:22

greg0r hat geschrieben:... Ich habe woanders gelesen, dass das Original Kabelkiosk Modul Mehrfachentschlüsselung (bis zu 2 Sender,) technisch kann ...
Interessant, mir kommt demnächst auch ein TV mit 2 Tunern ins Haus und ich dachte bisher, dass ich dann für den gleichen Fall 2 Module und somit 2 Karten einstecken muss.

Weiß jemand ob das überhaupt funktioniert? Wäre ja eine alternative, wenn das 2-fach entschlüsseln mit einem Modul nicht funktioniert.

Danke + LG

AGLAmbA

Re: Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von AGLAmbA » 19. Apr 2015 20:13

Funktioniert! Ich nutze es so.

greg0r

Re: Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von greg0r » 20. Apr 2015 08:48

Schon mal eine sehr nützliche Info das zwei Module parallel laufen. Bevorzugt wäre natürlich die Möglichkeit das ein Modul mindestens Dualdescrambling kann damit zB. der zweite CI Slot frei für das Sky Modul bleibt :-)

mal gucken, was it-fred rausbekommt.

gruß

AGLAmbA
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 8. Nov 2016 19:11

Re: Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von AGLAmbA » 21. Okt 2017 12:04

Nichts neues an der Front?

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3564
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Private in HD (CI+ Modul)

Beitrag von it-fred » 23. Okt 2017 09:21

derzeit leider nicht.

Antworten