[behoben] Keine ausgehende IPv6-Verbindung mehr möglich

Spezielle technische Fragen zum Thema "Ethernet" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
Benutzeravatar
El Narizon
Member
Member
Beiträge: 38
Registriert: 29. Nov 2016 09:54

[behoben] Keine ausgehende IPv6-Verbindung mehr möglich

Beitrag von El Narizon » 25. Jan 2019 01:51

Das Windows 10 1809 (Herbst) - Update, dass erst vor kurzem kam, muss mal wieder (!sic) wer-weiß-was-alles verstellt haben, incl. der Firewall-Regeln ...
Mann, ey.
Microsoft, alle 6 Monate ein großes Update = System wird verkorkst.


Alter Beitrag:

Code: Alles auswählen

Seit einigen Tagen ist das so.

Ich kann einen ping -6 absetzen, die Adresse wird auch aufgelöst, aber keine Verbindungen sind möglich.

Und das gilt nach einer Stunde des Testens und Recherchierens für alle Domains, die auch eine IPv6 haben (sollten).
[code]
ping -6 google.de

Ping wird ausgeführt für google.de [2a00:1450:4005:80b::2003] mit 32 Bytes Daten:
Allgemeiner Fehler.
Allgemeiner Fehler.
Allgemeiner Fehler.
Allgemeiner Fehler.

Ping-Statistik für 2a00:1450:4005:80b::2003:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4
    (100% Verlust),
Ein tracert -6 gibt sofort einen fehler aus:

Code: Alles auswählen

tracert -6 google.de

Routenverfolgung zu google.de [2a00:1450:4005:80b::2003]
über maximal 30 Hops:

  1  Allgemeiner Fehler.

Ablaufverfolgung beendet.
[/code]

Antworten