Seite 1 von 4

250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 19. Mai 2018 09:01
von TMK
Servus zusammen

durch zufall hatte ich gestern mit einem Arbeitskollegen telefoniert (Wohnt in Bramfeld) der mir mitteilte das er eine neue 250mbit leitung von wilhelmtel hat.

Ich schaute unverzüglich nach der Verfügbarkeit bei meinem Wohnobjekt (Hummelsbüttel) nach, und stellte fest das nun auch bei mir der Glasfaseranschluss gelegt ist und ich 250mbit bestellen kann.

Die Produktänderung habe ich natürlich unverzüglich eingeleitet.

Also für alle die es eventuell noch nicht wissen sollten, schaut in der Verfügbarkeitsanfrage ob ihr ebenfalls schon ans Glasfaser geschaltet worden seit!

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 19. Mai 2018 14:16
von Mydgard
Wo gibt es denn eine Verfügbarkeitsanzeige? :)

Mal abgesehen davon: Müsstest Du es nicht gemerkt haben, wenn Sie bei Dir Glasfaser bis in die Wohnung gelegt haben?

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 19. Mai 2018 15:06
von TMK
Na ich meinte den Verügbarkeitscheck https://www.wilhelm-tel.de/privatkunden ... eitscheck/

Bis vor ca 4-5 wochen bekam ich die meldung das glasfaser noch nicht verlegt sei und ich daher das produkt 250 nicht beziehen kann...

gestern hab ich dann erneut die abfrage gestartet und schwub habe ich ein herzlichen glückwunsch erhalten das nun glasfaser bei mir angeboten wird

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 20. Mai 2018 03:04
von Mydgard
Aha, habe meine Adresse mal eingegeben aus Spaß:

"Leider ist Ihr Gebiet derzeit für eine Erschließung nicht vorgesehen.

Ihr wilhelm.tel-ServiceTeam"

Eigentlich kein Wunder, ist ja von Willy-tel erschlossen :D

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 20. Mai 2018 07:55
von Giga
komisch, laut Abfrage geht es an meiner Adresse auch, ich bin aber über Kabelmodem angeschlossen. Wird dann bei Bestellung eine neue Leitung von der Strasse in die Wohnung verlegt oder geht es auch mit Kabel ?

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 20. Mai 2018 12:28
von burnz
Herzlichen Glückwunsch!
Ihre Anschlussadresse ist bereits an unser Glasfasernetz angeschlossen!

Wir würden uns freuen, Sie bald zu unserer Kundschaft zählen zu dürfen. Gerne prüfen wir die individuellen Anschlussbedingungen Ihres Wohnobjekts und beraten Sie zu unseren Produkten. Sprechen Sie uns an. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie direkt unter dieser Information.

Unter nachfolgendem Link können Sie sich bereits unsere Auftragsformulare herunterladen:
Das steht da aber auch schon seit Monaten, jedoch wurden die letzten Bestellungen für 250Mbit immer abgelehnt mit derzeit technisch nicht möglich.

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 20. Mai 2018 14:29
von frh1a
Bei mir kommen 80 von 100 Mbit/s an und dennoch sollen hier 250 möglich sein. Kann ich mir nicht vorstellen.

Und Glasfaser wird doch bis in die Wohnung verlegt? Bei mir war noch niemand.
https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/ ... ga146.html

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 21. Mai 2018 02:21
von Mydgard
@TMK Hast Du denn aber eine Glasfaser bis in die Wohnung? Oder ist es Docsis bei Dir?

Weil sonst ist es wohl eher ein Fehler denke ich mal, das das angezeigt wird ... zumal: In dem Artikel von frh1a steht ja, das der Ausbau erst im Oktober 2018 starten soll (und 2021 soll er abgeschlossen werden), daher wirst Du denke ich frühestens Anfang 2019 das ganze bekommen können, oder wenn Du Pech hast, halt erst 2021 ...
Dennoch wäre interessant, ob die da FTTH machen oder FTTB oder Docsis oder was weiß ich.

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 21. Mai 2018 11:38
von TMK
ich hab ein antrag abgesandt und warte nun auf rückmeldung.
bei meinen eltern in HH Mümmelmannsberg soll aufeinmal ebenfalls Glasfaser zur verfügung stehen!

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 21. Mai 2018 18:00
von Mydgard
TMK hat geschrieben:
21. Mai 2018 11:38
ich hab ein antrag abgesandt und warte nun auf rückmeldung.
bei meinen eltern in HH Mümmelmannsberg soll aufeinmal ebenfalls Glasfaser zur verfügung stehen!
Okay, aber meine Frage hast Du nicht beantwortet, was hast Du denn derzeit? FTTB+VDSL oder Docsis (Kabel)? Und waren irgendwelche Techniker bei Dir und haben umgerüstet auf FTTH?

Weil wenn nicht, bleibt ja nur die Möglichkeit, das WT jetzt auf das neue Docsis 3.1 (glaub das war es) setzt ... Supervectoring/G.Fast will WT afaik nicht einsetzen ...

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 21. Mai 2018 19:34
von Eisenwolf
Ich bin SAGA-Mieter und habe, wie wohl die meisten SAGA-Mieter, VDSL+FTTB. Die Verkabelung im Haus sind die SAGA-üblichen "Klingeldrähte". Wenn es denn FTTH wird, würde man, wenn es soweit ist, von der SAGA angeschrieben werden. :wink:

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 21. Mai 2018 23:31
von it-pa
TMK hat geschrieben:
19. Mai 2018 09:01
Servus zusammen
durch zufall hatte ich gestern mit einem Arbeitskollegen telefoniert (Wohnt in Bramfeld) der mir mitteilte das er eine neue 250mbit leitung von wilhelmtel hat. Ich schaute unverzüglich nach der Verfügbarkeit bei meinem Wohnobjekt (Hummelsbüttel) nach, und stellte fest das nun auch bei mir der Glasfaseranschluss gelegt ist und ich 250mbit bestellen kann. Die Produktänderung habe ich natürlich unverzüglich eingeleitet. Also für alle die es eventuell noch nicht wissen sollten, schaut in der Verfügbarkeitsanfrage ob ihr ebenfalls schon ans Glasfaser geschaltet worden seit!
Wir haben in den letzten Tagen den Verfügbarkeitscheck auf Basis von Anschlussadressen umgestellt. Die Anzeige "Ihr Gebäude ist an unser Glasfasernetz angeschlossen" bedeutet eben "das Gebäude" (also kann es auch FTTB sein) und nicht unbedingt auch die Wohnung. Allerdings gibt es auch bereits jetzt schon hunderte Wohneinheiten bei der SAGA im Hamburger Stadtgebiet, die aktuell 250 Mbit-Produkte buchen können. Grundlage dafür ist ein saniertes Gebäude mit Ethernet-Kupferverkabelung (CAT6 oder CAT7) bis in die Wohnung. Somit kann man selbst einfach prüfen, ob da höhere Bandbreiten möglich sind (TAE-Dose = bis zu 100 MBit, CAT-Dose = bis zu 250 MBit).

Dies ist unabhängig von dem aktuellen Projekt, FTTH wirklich auf Glas bis in die Wohnung zu legen. Bandbreiten von bis zu 250 Mbit werden in Hamburg bei uns übrigens auch über Kabelmodem geschaltet. Einschränkungen gibt es nur bei einigen wenigen Clustern. Sollte als CMTS/KM-Kunde der Wunsch nach dieser Bandbreite bestehen, muss jedoch bei uns im Servicecenter nachgefragt werden.

Nebenbei:
Wir werden kurzfristig den Verfügbarkeitscheck um die Anzeige der an der Anschlussadresse verfügbaren Maximalbandbreite (FTTH/FTTB) ergänzen.

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 22. Mai 2018 00:06
von Dirty Harry
it-pa hat geschrieben:
21. Mai 2018 23:31
Wir werden kurzfristig den Verfügbarkeitscheck um die Anzeige der an der Anschlussadresse verfügbaren Maximalbandbreite (FTTH/FTTB) ergänzen.
Das finde ich sehr sinnvoll !
So erhält der Interessent eine viel qualifiziertere Aussage über die für ihn verfügbaren Möglichkeiten.

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 22. Mai 2018 12:47
von burnz
Kann man auch auf DOCSIS umgestellt werden bis FTTH verfügbar ist?
Oder die FTTH Umrüstung auf eigene Kosten durchführen lassen?

Re: 250mbit nun auch in den SAGA/GWG Häuser buchbar!

Verfasst: 22. Mai 2018 15:38
von it-pa
burnz hat geschrieben:
22. Mai 2018 12:47
Kann man auch auf DOCSIS umgestellt werden bis FTTH verfügbar ist?
Oder die FTTH Umrüstung auf eigene Kosten durchführen lassen?
Dies hängt von einigen Standortfaktoren ab, die gerne unsere Servicecentermitarbeiter mit Dir klären.