Philips DCR5000 vs. smart MX83

Alles zum Thema Set-Top-Box / DVB-C Receiver / TV´s mit digitalem Kabeltuner bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Antworten
TVgeil

Philips DCR5000 vs. smart MX83

Beitrag von TVgeil » 29. Jan 2011 22:10

Hallo, für meine beiden 40 Zoll Fernseher ( Wohnzimmer / Schlafzimmer ) setze ich derzeit zwei DVB-C2 Empfänger ein.

Während mein neuer: http://www.preissuchmaschine.de/in-TV-R ... MX-83.html
im Wohnzimmer perfektes Voll HD macht, hat der Philips DCR5000 im Schlafzimmer massive Probleme.

Folgendes zu Philips, wie alles dort ist auch die ganze Serie von Mängeln betroffen. Philips hat reagiert und die Produktion von Empfängern aufgegeben.
Der Serienfehler hier ist das der Empfänger mit der Modulation des Staatsfernsehens nicht zurecht kommt. Im Internet häufen sich die Beschwerden.
Ist also kein Fehler von Wilhelmtel. Mein Gerät hat über das Wilhelm.tel Netz ein Update erhalten. Das Flackern wurde weniger, ist aber immer noch da.

Da Philips diesen Typ sehr viel verkauft wurde, frage ich mich ob es noch mehr Leute mit diesem Empfänger / Problem gibt.
Die Frage ist auch, ob es einen Trick gibt, diesen Fit zu kriegen. ich ehe nicht ein, nochmal 100 Euro für das Schlafzimmer auszugeben.

Antworten