Unscharfes Bild bei Sony LCD mit integriertem DVB-C

Alles zum Thema Set-Top-Box / DVB-C Receiver / TV´s mit digitalem Kabeltuner bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Antworten
.:Luna:.

Unscharfes Bild bei Sony LCD mit integriertem DVB-C

Beitrag von .:Luna:. » 20. Jan 2011 15:32

Moin moin,

hoffe bin im richtigen Bereich gelandet :)

Ich bekomme meinen Kabelanschluß von Wilhelm.tel über eine Multimedia Dose und habe mich bisher an einer guten Bildqualität erfreut. Seit einigen Tagen fällt mir aber immer wieder auf, dass das Bild auf einigen Sender kurz unscharf wird. Das passiert unregelmäßig und scheinbar auch nicht auf allen Sendern (oder es ist mir bei einigen Sendern nicht aufgefalen) - das unscharfe Bild hält immer für einige Sekunden an und ist dann wieder normal.

Ich weiß jetzt nun aber nicht woran das liegt. Ist es der Anschluß, der Fernseher oder das Kabel? Hat jemand von Euch eine Idee, was es sein könnte?

Liebe Grüsse

Luna

Dirty Harry

Re: Unscharfes Bild bei Sony LCD mit integriertem DVB-C

Beitrag von Dirty Harry » 21. Jan 2011 02:36

Das klingt danach, daß die Stärke des Antennensignals an der unteren Grenze liegt.
Wenn dann zeitweise bei einigen Kanälen die Mindest-Signalstärke kurz unterschritten wird,
bekommt der Tuner des Fernsehers Probleme. Genau feststellen läßt sich so etwas aber nur mit einem Meßgerät.
Einen groben Anhaltspunkt liefert oftmals die Anzeige der Signal-Stärke/Signal-Qualität der Geräte mit Digitaltuner.
Lies doch mal in der Bedienungsanleitung nach, wie man die Werte an Deinem TV aufrufen kann.

Sind die Werte gering, könntest Du zuerst einmal ein hochwertiges Antennenkabel für die Verbindung Antennendose/TV-Gerät kaufen.
Sollte das nicht ausreichen, dann rufe doch mal die WT-Hotline an und bitte um einen Technikerbesuch bei Dir Zuhause.

.:Luna:.

Re: Unscharfes Bild bei Sony LCD mit integriertem DVB-C

Beitrag von .:Luna:. » 21. Jan 2011 20:04

Hallo,

vielen Dank für den Tipp, ich werde das mal versuchen.

Antworten