Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Alles zum Thema Set-Top-Box / DVB-C Receiver / TV´s mit digitalem Kabeltuner bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

MyNameIsMud

Re: Frage: Welches DVB-C TV-Gerät funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von MyNameIsMud » 7. Sep 2010 11:08

Moin zusammen,

ist mein erster Beitrag :). Vorweg: gutes Forum für einen ganz guten Kabelanbieter ;-).

Ich habe mich mit dem Thema jetzt auch schon ein wenig länger beschäftigt und es freut mich, dass das Alphacryt-Light wohl funktioniert (stehe kurz vorm Kauf :)). Was ich mich dabei aber frage, ob über das Modul auch die Freischaltung funktioniert? Also, was passiert wenn die Schlüssel gewechselt werden? Dann muss ich doch wahrscheinlich über einen Sky-Receiver erst mal wieder die Karte freischalten lassen, oder?

Über eine Antwort wäre ich begeistert :).

Schönen Gruß
MyNameIsMud

hasenmann

Re: Frage: Welches DVB-C TV-Gerät funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von hasenmann » 7. Sep 2010 12:26

Hallo,

Erst mal herzlich willkommen. Tja, ist 'ne interessante Frage. :?

Also genau weiß ich es nicht, aber es wäre logisch, dass die Karte über die Smartcard-Nummer freigeschaltet wird, wo der Receiver eher eine untergeordnete Rolle spielt. Wenn das AC-L Modul + der TV-Receiver die Programme entschlüsselt, wird der Schlüsselwechsel oder Freischaltung sicher auch darüber erfolgen. Vielleicht gibt es ja jemand hier im Forum, der damit schon Erfahrungen gemacht hat.

Wenn nicht, bist du eben unser Pilotprojekt und bekanntlicher Weise ist es immer irgendwann mal das erste Mal. :wink:

Übrigens kann man mit dem AC-L Modul endlich den nervigen Jugendschutz abschalten :-D , den du über Sky-zertivizierte Receiver nicht umgehen kannst kannst. Das ist ein Punkt, worüber ich mich persönlich besonders freue.

Schönen Tag
Gruß Hasi

MyNameIsMud

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von MyNameIsMud » 7. Sep 2010 13:19

Hey, danke für deine Antwort!

Die Vermutung klingt logisch, aber ich meine, dass hier zwei Aspekte berücksichtigt werden müssen:

1) Entschlüsselt der jeweilige Digital-Receiver mit einer bereits freigeschalteten Karte eines Typs
2) Kommen Freischaltungen auf der Karte an

Sprich: Wenn die Karte frei geschaltet ist, dann kannst du "fast" jeden Receiver nutzen. Bei mir lief z. B. eine Zeitlang eine Sky SmartCard mit D02 und nem KabelDeutschland-Receiver ohne Probleme im Netz von Willy.tel.. Wurde aber der Schlüssel der Karte gewechselt, dann musste ich die Karte im KD Netz frei schalten lassen. Ich denke umgekehrt wird es auch gehen. D. h. ich habe demnächst ein Abo mit einer SmartCard P02 und werde diese Karte auch im KD-Netz nutzen können, wenn sie freigeschaltet ist.

Daher habe ich meine Zweifel, dass eine Freischaltung mit einem AC-L Modul funktionieren wird. Weil das AC-L Modul Conax nicht unterstützt. Mit einem AC-Pro Modul sollte es aber keine Probleme geben.

Warum ich mir darüber Gedanken mache:
Ich habe einen Leih-Receiver über diesen kann ich normal Sky schauen und bekomme die SmartCarad frei geschaltet usw. Wenn ich jetzt aber ein AC-L Modul und einen LCD-TV nutze, dann würde ich gerne auf den Receiver verzichten. Wäre aber unschön, wenn nach der Freischaltung das Abo nicht mehr richtig läuft.

Alternativ hätte ich noch ne Dbox 2 hier stehen. Würde darüber die Freischaltung inkl. HD funktionieren?

Ich hoffe meine Gedanken sind nicht zu konfus ;-).

PS: Hat einer sonst mal einer das Upgrade von AC-L auf Pro gekauft? Ich habe darüber keine Infos finden können.

hasenmann

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von hasenmann » 7. Sep 2010 16:14

Hi Mud,

also auf deine Frage kann man zum derzeitigen Stand der Dinge nur eine Aussage treffen: solange man keine genauen Erkenntnisse über dieses Thema hat :roll: , sollte man den "alten" STB-HD Receiver (glaube nicht, dass es mit der D-Box2 funktioniert) vorerst behalten. Mach es wie ich, ich habe das Teil vom Netz genommen und die Strippen vom TV abgezogen, sodass man im Notfall damit immer noch eingreifen kann. Bis dahin genieße ich den stromsparenden und bedienerfreundlicheren Luxus. Zur Not gibt es unter uns Leidensgenossen bestimmt immer mal einen, der dir mit seinem Gerät zur Seite steht, …mich mit eingerechnet . 8)

Schönen Feierabend

Doppelpass

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von Doppelpass » 11. Sep 2010 15:05

Vielen Dank. Eine klasse Anleitung.
Leider funktioniert das Tool bei mir nicht bzw. es lässt sich nicht starten :(

Es erscheint folgender Fehler: Could not find the main class:Main. Programm will exit.

Habe es von zwei Laptops aus versucht. Beide win7, einmal 32 und einmal 64 bit.
Weißt du evtl. woran das liegt? Oder kannst du mir evtl. deine überarbeitete Senderliste (die Datei) per E-Mail zusenden? :)

++++++ 16:13 Uhr +++++

Ich geb es auf. Selbst die automatische Suche während der Bundesliga bringt nichts und ich analog suche, sagt der TV, dass z.B. 17 Sender gefunden wurden. Aber ich finde keine neuen?!

Falls mir jemand helfen kann, gerne...

hasenmann

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von hasenmann » 12. Sep 2010 14:15

Moin,

das ist ja ärgerlich, dass das Tool bei dir nicht läuft. Aber das kriegen wir schon hin. Denn bei mir läuft's auf XP und Laptop mit Win7 32bit astrein. Grundvoraussetzung ist die neueste JAVA Version, hast du die drauf? Wenn nicht, hier die aktuelle runterladen und installieren. Das Icon vor dem Tool sollte ein JAVA Icon sein (...das mit der Tasse), wenn nicht, mit rechter Maustaste "Öffnen mit..." dann JAVA(TM) Platform... auswählen.

http://www.java.com/de/download/

Am besten ist, du schickst mir deine Mailadresse per PN, dann sende ich dir meine komplette Senderliste als Datei und das Tool noch mal mit.
Übrigens hat die Sendersuche während der Ausstrahlung bei mir auch nichts gebracht, mit dem Tool ging die Kanalbestückung ohne Probleme.

Wünsche dir noch'n schönes Restwochenende
LG Hasi 8)

P.S Funktionierte das denn wenigstens bei dir mit der Senderliste aus dem TV exportieren ( auf'm Speicherstick)?

Doppelpass

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von Doppelpass » 12. Sep 2010 15:39

hasenmann hat geschrieben:Moin,

das ist ja ärgerlich, dass das Tool bei dir nicht läuft. Aber das kriegen wir schon hin. Denn bei mir läuft's auf XP und Laptop mit Win7 32bit astrein. Grundvoraussetzung ist die neueste JAVA Version, hast du die drauf? Wenn nicht, hier die aktuelle runterladen und installieren. Das Icon vor dem Tool sollte ein JAVA Icon sein (...das mit der Tasse), wenn nicht, mit rechter Maustaste "Öffnen mit..." dann JAVA(TM) Platform... auswählen.

http://www.java.com/de/download/

Am besten ist, du schickst mir deine Mailadresse per PN, dann sende ich dir meine komplette Senderliste als Datei und das Tool noch mal mit.
Übrigens hat die Sendersuche während der Ausstrahlung bei mir auch nichts gebracht, mit dem Tool ging die Kanalbestückung ohne Probleme.

Wünsche dir noch'n schönes Restwochenende
LG Hasi 8)

P.S Funktionierte das denn wenigstens bei dir mit der Senderliste aus dem TV exportieren ( auf'm Speicherstick)?
Cool. Das ist echt nett. Vielen Dank dafür!
Schicke dir gleiche eine PM.

Die neueste Java-Version habe ich drauf und die Senderliste exportieren hat auch geklappt (musste es paar mal probieren).
Nur das Tool wollte nicht mitspielen...

Wünsche dir auch noch ein tolles Restwochenende!

Viele Grüße
Doppelpass

hasenmann

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von hasenmann » 13. Sep 2010 20:35

Hi Pipe,

...dass ist ja nett von dir, da wird man ja glatt ein wenig verlegen :oops: , aber es ist Balsam für die Seele und es freut mich natürlich, wenn ich anderen helfen kann.
Pipemountain hat geschrieben:Wenn der automatische Suchlauf mir ARD HD und ZDF HD auf Kanäle 1 + 2 legt, danach aber erst auf Kanal 10 Sender Nr. 3 (SAT 1) kommt, dann erscheint das dementsprechend auch so bei SamyGO. Kann ich jetzt aus der "10" in der Spalte "No." irgendwie eine "3" machen, oder geht das nur über die Favoriten?
Grundsätzlich gilt, man kann die Liste sich so gestalten, wie man sie am TV mag. Einfach die Zeile markieren, dann oben im Menü auf „Move Channel(s)“ klicken und im Auswahlfenster die gewünschte Programmnummer, in welcher Reihenfolgen man sie in der Channelliste am TV haben möchte eintragen, anschließend auf „Move“ klicken, …fertig. :D Mit anderen Wunschsendern so weiterverfahren. Alle anderen nicht ausgewählten Sender verschieben sich entsprechend nach unten, keiner geht dabei verloren.
Pipemountain hat geschrieben:Wenn letzteres der Fall ist, wie erstelle ich mir eine Favoritenliste? Da bin ich noch nicht dahinter gestiegen.
Mit der Favoritenliste ist es genauso einfach, die gewünschten Zeilen für die Favoriten markieren (hier ist eine Mehrfachauswahl über gedrückter „Strg“-Taste und Zeilen anklicken möglich), im Menü oben wieder „Edit“ auswählen, dann auf „Add to favourites“ auswählen, …und fertig. Die ausgewählten Sender haben dann in der „FAV“-Spalte ein „YES“ stehen und erscheinen letztendlich dann in der Fav-Liste des TV in dieser Reihenfolge. Zur Not geht’s auch direkt am Fernseher, aber am PC ist’s einfach gemütlicher und bequemer. :wink:
Pipemountain hat geschrieben:EDIT: Wenn ich Sky Sport 1 z.B. anwähle, dann schaltet er automatisch auf den schon beim Suchlauf gefundenen Sky Sport 1 um, bei Sky Sport 2 und Info genauso. Bei Sky Sport 3 z.B. kommt die von dir angesprochene Meldung ob der Sender gelöscht werden soll. Ist das alles richtig so?
Die Sport-Optionskanäle senden auch nur zu bestimmten Zeiten, z.B. wenn F1 läuft, wenn dort keine Übertragung stattfindet, bekommt man diese Meldung, …ist also so richtig, nur nicht löschen, einfach wenn lt. Programm was läuft ausprobieren.
Pipemountain hat geschrieben:Sieht anders aus als bei dir. Standort: Marburg in Mittelhessen.
Tja, in Mittelhessen sind die Kanäle wirklich etwas anders, zumal du einen anderen Kabel-Anbieter hast. Sie unterscheiden sich sogar schon innerhalb unseres WT-Kabelnetzes, aber das soll in den nächsten Wochen ja hier bei uns angeglichen und vereinheitlicht werden.
Pipemountain hat geschrieben:Was ich mich noch interessiert:
Wenn ich meine Liste jetzt so ändere, wie sie mir gefällt. Dann muss ich sie doch aber eigentlich auch wieder unter "map-CableD" speichern, sodass der Fernseher sie erkennt? Und wenn ich jetzt irgendwann einen neuen Suchlauf am Fernseher machen muss, dann ist die Liste doch wieder weg, weil er sie auch wieder "map-CableD" nennt?!
Am einfachsten ist es, du speicherst dir die zu ändernde Datei (map-CableD) irgendwo lokal auf dem PC, worüber du sie dann in „SamyGoChanEd“ öffnest und bearbeitest. Wenn fertig, im Menü oben auf „File“ dann auf „Save“ klicken. Dann kopierst du sie zurück auf den Stick, die Frage zum Überschreiben natürlich auf „ja“, dann wieder im Umkehrschluss zurück auf den TV. Bei einem neuen Sendersuchlauf wird die Datei „map-CableD“ natürlich im TV überschrieben und ist bis auf eine eventuelle Sicherung auf deinem PC hoffnungslos verloren.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte. Wenn nicht, einfach fragen. Es gibt keine dummen Fragen, …manchmal ist alles komplizierter als man(n) denkt.

Schönen Abend noch :O

Rle

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von Rle » 15. Sep 2010 15:13

Pipemountain hat geschrieben:Eine Frage habe ich dann doch noch generell zum Samsung LE40B650:

Gibts ne Mglkt. zwischen zwei Sendern (z.B. 50 und 88) direkt hin- und herzuschalten, ohne die Zahlen eintippen zu müssen? Gibt es so einen Knopf auf der Fernbedienung?
Ja

Google , Handbuch und FAQs helfen !

Google http://www.google.de/

Handbuch http://www.samsung.de/de/privatkunden/t ... ab=support

FAQs http://ars.samsung.com/customer/usa/jsp ... &EMAIL_ID=

= Taste PRE-CH

PS. : Und ich habe gar keinen Samsung . :-D

ulfhh

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von ulfhh » 15. Sep 2010 15:35

hasenmann hat geschrieben:Moin,

Am besten ist, du schickst mir deine Mailadresse per PN, dann sende ich dir meine komplette Senderliste als Datei und das Tool noch mal mit.
P.S Funktionierte das denn wenigstens bei dir mit der Senderliste aus dem TV exportieren ( auf'm Speicherstick)?
@hasenmann Ich habe einen Samsung UE37C6000, dort kann man die Senderliste per Menue auf einem Stick kopieren, tolle Sache. Nur kann ich sie dann leider nicht mit dem Tool bearbeiten, des wegen die Frage, kannst du mir die Senderliste mit den Sky-Optionskanälen bitte zukommen lassen?
Und ein Hinweis noch, mein Sky P02-Karte hat sich im Alphacrypt-Lightmodul im Fernseher aktualisiert, bzw. neue Programme wurden freigeschaltet.

Gruß Ulf

hasenmann

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von hasenmann » 15. Sep 2010 18:55

Hi Ulf,
ulfhh hat geschrieben:Und ein Hinweis noch, mein Sky P02-Karte hat sich im Alphacrypt-Lightmodul im Fernseher aktualisiert, bzw. neue Programme wurden freigeschaltet.
Also bei mir hat sich noch nix von alleine aktualisiert. Was für Programme wurden da von selbst freigeschaltet? :? Würde mich jetzt mal interessieren.

Ich weiß nur, dass ich den ewig lästigen Jugendschutz für immer verbannt habe. :-D

Habe dir ne PN geschickt für alles Weitere. :smt039

Gruß Hasenmann

oakwood

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von oakwood » 22. Sep 2010 17:47

@ ulfhh. es gibt ne neue version von samygo. google mal nach SamyGO-ChanEdit-v45c. hab die auf nem russenserver gefunden. die unterstützt die c serie und kann die importierten .scm dateien und abspeichern. dort gibt es auch einen pinkt wo man alle sky optionskanäle einfügen kannst.hoffe ich konnte helfen.

ulfhh

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von ulfhh » 22. Sep 2010 18:09

Vielen Danke,

werde das mal testen und dann berichten.


Kurzer Zwischenbericht:

Kann die Liste jetzt lesen, nur fehlen noch die Kanaäle mit den Feeds, brauche ja nur Sky-Direkt,
Sportkanäle sind nicht mein Ding. Das werde ich am WE probieren.


Gruß Ulf

oakwood

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von oakwood » 23. Sep 2010 08:46

du mußt die liste einlesen und dann auf Edit gehen und dann auf add sky.de feed channels. dann werden alle kanäle in deine liste angehängt. bei mir waren sie ganz hinten angehängt. mfg

ulfhh

Re: Samsung LE40B650 (und andere) und Sky

Beitrag von ulfhh » 23. Sep 2010 08:52

Moin,

ja das weiß ich, aber ich muss erst noch alle Sky-Kanäle in die Liste bekommen, dazu muss ich sie am TV noch ein mal in die Senderliste bekommen, dazu komme ich aber erst am WE.

Gruß Ulf

Gesperrt