TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Alles zum Thema Set-Top-Box / DVB-C Receiver / TV´s mit digitalem Kabeltuner bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Patrik
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 31. Jul 2018 20:25
Wohnort: Hamburg

TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Patrik » 31. Jul 2018 22:01

Sehr geehrtes willy.tel -Team,

unser Receiver von Humax hat pünktlich nach der Garantiezeit seinen Geist aufgegeben. Ist aber nicht so schlimm, da der Receiver der letzte Schrott war. Der Programmführer hat nie richtig funktioniert, sich erst beim einschalten des entsprechenden Programmes aktualisiert und beim ausschalten ging das Gerät erst nach 10min komplett aus, da es immer ein Update laden wollte, dass es gar nicht gab. Die Fehler sind alle bei Humax bekannt aber Updates gibt es nicht mehr. Toller Service!

Da die Auswahl bei Kabelreceivern ja nicht so groß ist, sind wir auf den TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver gestoßen. Er ist auch für Kabelfernsehen geeignet und besitzt einen CI+ Schacht und wäre daher für uns optimal.

Wir nutzen über willy.tel das HaiD und Pay-TV Paket und wollten nun gerne wissen, ob Sie diesen Receiver empfehlen können und von den Kunden hier, ob ihn schon jemand hat und zufrieden ist?

Eine Frage noch: Können wir mit dem Receiver wie bisher 2 Programme in HD aufnehmen und weiter normal ein anderes Programm gucken?

Mit freundlichen Grüßen
Patrik

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3565
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von it-fred » 1. Aug 2018 15:15

Du kannst mit dem Receiver zwei Programme gleichzeitig nutzen, nicht 3 Programme.

Also z.b. 1 Programm aufnehmen und ein 2. schauen
oder 1 Programm aufnehmen und ein 2. aufnehmen und das auch schauen
und man kann dann auch zum ersten zappen um das anzuschauen - im Hintergrund werden beide weiter aufgenommen.

das geht auch mit HD-Programmen (auch aus dem HaiD-TV Paket, hier jedoch mit der Einschränkung, dass beide Programme auf dem gleichen Kanal liegen müssen)

Gruß it-fred

Patrik
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 31. Jul 2018 20:25
Wohnort: Hamburg

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Patrik » 3. Aug 2018 23:54

Danke für die Auskunf Fred. Würdest Du uns denn den Receiver für unseren Kabelanschluss bei willy.tel empfehlen oder gibt es noch ein besseres Modell?

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3565
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von it-fred » 5. Aug 2018 23:31

Ich würde den schon empfehlen, insbesondere die Bedienung von TechniSat-Receivern ist immer sehr gut!

Benutzeravatar
Dirty Harry
Member
Member
Beiträge: 194
Registriert: 8. Nov 2016 00:36

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Dirty Harry » 6. Aug 2018 09:28

Für den Durchschnittsnutzer sind die Mehrfachtunermodelle von Technisat vermutlich die beste Wahl die er treffen kann.
Wie it-fred schon sagte: Einrichtung und insbesondere die alltägliche Nutzung sind sehr(!) einfach.
Die Menüführung ist simpel, logisch und daher sofort verständlich. So ausgeprägt habe ich das bisher noch bei keinem Gerät wiedergefunden.
Zu erwähnen ist noch der hervorragende EPG, bei Technisat SFI (SiehFernInfo) genannt. Wesentlich übersichtlicher als bei meinen diversen Samsung, Philips oder Panasonic Geräten (TV´s , Blu-ray-Player u. Set-Top-Boxen)

Patrik
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 31. Jul 2018 20:25
Wohnort: Hamburg

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Patrik » 12. Aug 2018 19:08

Vielen Dank für eure Antworten. Gibt es denn noch ein besseres Gerät was vielleicht schon eine Festplatte eingebaut hat?

Der Satz
Dirty Harry hat geschrieben:
6. Aug 2018 09:28
Für den Durchschnittsnutzer sind die Mehrfachtunermodelle von Technisat vermutlich die beste Wahl die er treffen kann.
macht mich etwas stutzig ;-)

Benutzeravatar
Dirty Harry
Member
Member
Beiträge: 194
Registriert: 8. Nov 2016 00:36

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Dirty Harry » 13. Aug 2018 09:33

Als "Durchschnittsnutzer" bezeichne ich Menschen die Geräte aus dem Karton nehmen, anschließen und benutzen "so wie sie sind".
Die anderen - Nerds, wie sie teilweise hier im technischen Board unterwegs sind - sind mit den Geräten die die Industrie anbietet nicht zufrieden.
Sie konfigurieren sie um, flashen sie, spielen spezielle Firmware auf, oder bauen sie sich gleich komplett aus diversen Einzelteilen verschiedener Hersteller selber zusammen.

DU und ich sind Durchschnittsnutzer. :wink:
Für uns sind Technisatgeräte als Set-Top-Box optimal.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Member
Member
Beiträge: 194
Registriert: 8. Nov 2016 00:36

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Dirty Harry » 13. Aug 2018 09:50

Völlige Konfigurationsmöglichkeiten bieten z.B. die Topmodelle von "Dreambox".
https://dreambox.de/en/dm920-ultrahd

Das ist aber nicht für jeden geeignet...
...Kommentare hierzu lauten z.B.:
Vorsicht, Tuner ist nur etwas für Freaks. Wer sich nicht mit Linux, Flashen (am besten geeignet ist Enigma2), Skins und EMUs auskennt, sollte es nicht kaufen. Für die Kenner ist die DB 920 das absolut beste aller Receiver: kann alles, u.a. Streamen, Zugriff auf alle Programme über Web und App von überall u.s.w.
Bei Amazon findest Du verschiedene Konfigurationen (welche Tunerkarten bereits intergiert sind; sowie Kommentare zum Gerät):
https://www.amazon.de/dp/B0785FP4VS/?sm ... guIVA&th=1

stoeberkoeber
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 9. Aug 2018 17:44

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von stoeberkoeber » 13. Aug 2018 15:31

Die VU+ Boxen sind auch sehr gut.

Patrik
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 31. Jul 2018 20:25
Wohnort: Hamburg

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Patrik » 25. Aug 2018 17:58

Vielen Dank für die Hilfe :-)

Wir werden uns das Gerät demnächst bestellen :-)

Benutzeravatar
Dirty Harry
Member
Member
Beiträge: 194
Registriert: 8. Nov 2016 00:36

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Dirty Harry » 26. Aug 2018 15:48

Patrik hat geschrieben:
25. Aug 2018 17:58
Wir werden uns das Gerät demnächst bestellen :-)
Und welches nun? Technisat, VU+ oder Dreambox?

Patrik
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 31. Jul 2018 20:25
Wohnort: Hamburg

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Patrik » 26. Aug 2018 23:14

Dirty Harry hat geschrieben:
26. Aug 2018 15:48
Patrik hat geschrieben:
25. Aug 2018 17:58
Wir werden uns das Gerät demnächst bestellen :-)
Und welches nun? Technisat, VU+ oder Dreambox?
Wir schnappen uns den TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Receiver. Damit dürften wir mit unseren Paketen bei Willytel am besten fahren :-)

Das ist der einzige Nachteil bei Willytel. Meine Eltern haben bei Kabel Deutschland einen guten Receiver von Samsung mit Aufnahmefunktion gratis dazu bekommen. Da müsste Willytel nachbessern. Schade ist auch, dass viele Sendungen bzw. Filme bei Willytel verschlüsselt sind. Bei Kabel Deutschalnd kann man alles was man aufgenommen hat, unbegrenst und immer angucken. Ansonsten sind wir zufrieden.

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3565
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von it-fred » 27. Aug 2018 10:01

Patrik hat geschrieben:
26. Aug 2018 23:14
Das ist der einzige Nachteil bei Willytel. [...] Schade ist auch, dass viele Sendungen bzw. Filme bei Willytel verschlüsselt sind. Bei Kabel Deutschalnd kann man alles was man aufgenommen hat, unbegrenst und immer angucken. Ansonsten sind wir zufrieden.
Beim TechniSat kannst du sogar die Sendungen (Die nicht aus dem HaiDTV-Paket kommen mit jedem anderen Gerät (PC, STB,TV) abspielen, da die Aufnahmen nicht verschlüsselt auf der Festplatte abgespeichert werden.

daher stimmt die Aussage so nicht ganz. Oder was meinst du genau ?

Patrik
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 31. Jul 2018 20:25
Wohnort: Hamburg

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von Patrik » 28. Aug 2018 23:17

it-fred hat geschrieben:
27. Aug 2018 10:01
Patrik hat geschrieben:
26. Aug 2018 23:14
Das ist der einzige Nachteil bei Willytel. [...] Schade ist auch, dass viele Sendungen bzw. Filme bei Willytel verschlüsselt sind. Bei Kabel Deutschalnd kann man alles was man aufgenommen hat, unbegrenst und immer angucken. Ansonsten sind wir zufrieden.
Beim TechniSat kannst du sogar die Sendungen (Die nicht aus dem HaiDTV-Paket kommen mit jedem anderen Gerät (PC, STB,TV) abspielen, da die Aufnahmen nicht verschlüsselt auf der Festplatte abgespeichert werden.

daher stimmt die Aussage so nicht ganz. Oder was meinst du genau ?
Hi Fred,

also ich meine zum Beispiel folgendes Beispiel:

Meine Frau und ich gucken sehr gerne auf VOX „Dinner für 2“. Wenn wir die Sendung aufnehmen und am selben Tag gucken, klappt alles ohne Probleme. Wenn wir die Sendung aber einen Tag später gucken möchten, steht auf einmal in einem Textfeld, dass die Rechte abgelaufen sind und wir die Aufnahme nicht mehr abspielen können. Dies ist uns schon oft bei Sendungen, Serien und Filmen passiert. Zum Beispiel auch am Dienstagabend bei den Simpsons auf Pro7.

Meine Eltern sind wie gesagt bei Kabel Deutschland und die können ihre Aufzeichnungen in HD noch Wochen später angucken. Bei Willytel kommt es uns so vor, als ob ihr da hinter her hängt oder Kabel Deutschland bessere Konditionen für seine Kunden bei den Sendern ausgehandelt hat.

Oder woran liegt das?

Natürlich nutzen wir nur die HD Sender. Die SD-Senderqualität ist ja grausam und nutzt doch eh keiner mehr ;-)

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3565
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: TechniSat Digit ISIO STC+ 4K Sat Receiver (Auch für Kabelfernsehen & DVB-T2 Geeignet)

Beitrag von it-fred » 29. Aug 2018 09:41

ok, dann weis ich Bescheid.
Also wenn ein CI+ Modul genutzt wird, dann wird es leider auch weiterhin bei der RTL-Gruppe so bleiben.
Bei Geräten, in denen die SmartCard direkt steckt, kann die Aufnahme dagegen gehalten werden.
Das sind die Auflagen seitens der RTL-Gruppe.
Bei der ProSiebenSat.1-Gruppe ist das nicht mehr!

Es ist also nicht Provider-abhängig sonder Geräte abhängig.

Antworten