DOCSIS-3.0 - Nachfolger ?

Hier werden Themen rund um Hardware behandelt, die man für einen Telefon- oder Internetanschluss benötigt.
Du findest als Unterordner auch ein Spezialforum, wo es sich nur um die AVM-FritzBox dreht.
Antworten
bigjr
Member
Member
Beiträge: 13
Registriert: 2. Mai 2018 19:41

DOCSIS-3.0 - Nachfolger ?

Beitrag von bigjr » 14. Feb 2019 21:38

Moin,
ok... wenn ich es richtig mitbekommen habe wird es bei WT kein DOCSIS-3.1 geben.
Was wird dann der Nachfolger von DOCSIS-3.0 im WT Netz ?

Oder anders gefragt gibt es überhaupt in absehbarer Zukunft eine Änderung beim Kabel-Anchluss ?

Gruss
bigjr

cybershadow
Member
Member
Beiträge: 82
Registriert: 26. Jul 2017 22:48

Re: DOCSIS-3.0 - Nachfolger ?

Beitrag von cybershadow » 15. Feb 2019 09:43

Zumindest die Saga baut Schritt für Schritt FTTH aus. Kabel hat langfristig keine Zukunft.

WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 115
Registriert: 10. Jul 2018 16:51

Re: DOCSIS-3.0 - Nachfolger ?

Beitrag von WolfgangE » 15. Feb 2019 22:30

Dann sind Mitglieder der Baugen. Hansa ja schlecht dran da diese sich bisher dem Glasfaser verweigert. Man hat mir allen ernstens erklärt das es keinerlei Vorteile gegenüber der jetzigen Verkabelung brächte.

Benutzeravatar
HSV1887
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 8. Nov 2016 16:24
Wohnort: Norderstedt Mitte

Re: DOCSIS-3.0 - Nachfolger ?

Beitrag von HSV1887 » 16. Feb 2019 14:35

Nicht nur Baugenos, auch in Eigentümergemeinschaften bei Mehrfamilienhäusern ist es meist ein Problem.
Aufgrund der Mehrheitsverhältnisse und der entstehenden Kosten wird es wohl in den nächsten Jahren so
bleiben.

WT setzt auf Glasfaser statt Kupfer (Docsis 3.1), macht ja auch Sinn. Nur was machen wenn es wie erwähnt
nicht geht ?

Mydgard
Member
Member
Beiträge: 242
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: DOCSIS-3.0 - Nachfolger ?

Beitrag von Mydgard » 21. Feb 2019 05:13

HSV1887 hat geschrieben:
16. Feb 2019 14:35
WT setzt auf Glasfaser statt Kupfer (Docsis 3.1), macht ja auch Sinn. Nur was machen wenn es wie erwähnt
nicht geht ?
Naja, erstmal bleiben die dann auf der vorhandenen Technik und irgendwann muss es halt gehen ;)

WolfgangE
Member
Member
Beiträge: 115
Registriert: 10. Jul 2018 16:51

Re: DOCSIS-3.0 - Nachfolger ?

Beitrag von WolfgangE » 21. Feb 2019 06:22

Ich bin 75 und möchte das gerne noch erleben :D

Benutzeravatar
HSV1887
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 8. Nov 2016 16:24
Wohnort: Norderstedt Mitte

Re: DOCSIS-3.0 - Nachfolger ?

Beitrag von HSV1887 » 21. Feb 2019 12:08

Mydgard hat geschrieben:
21. Feb 2019 05:13
Naja, erstmal bleiben die dann auf der vorhandenen Technik und irgendwann muss es halt gehen ;)
Klar - nur wer später startet, muss auch schneller rennen.
WolfgangE hat geschrieben:
21. Feb 2019 06:22
Ich bin 75 und möchte das gerne noch erleben :D
Wirst du - bin da zuversichtlich :-D

Antworten