FritzBox 6490 Test

Hier werden Themen rund um Hardware behandelt, die man für einen Telefon- oder Internetanschluss benötigt.
Du findest als Unterordner auch ein Spezialforum, wo es sich nur um die AVM-FritzBox dreht.
HSV1887

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von HSV1887 » 2. Sep 2015 17:57

Hoffe schiesse jetzt nicht am Thema vorbei. Habe bisher nur über die App "Fritzbox TV" und einem Sendersuchlauf auf der Box
alle WT Kanäle angeboten bekommen. Endgerät war allerdings kein SMART TV sondern Samsung Galaxy S5 und Samsung Tab 4.10
- beides Android.
Zugriff über WLAN : Empfang der Sender, Übersicht der Sender, Umschalten, EPG alles ohne Probleme.

Net Killer:-)

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von Net Killer:-) » 2. Sep 2015 18:26

Dann muss ich wohl warten bis die Box "frei" verfügbar für alle WT Kunden ist.
Die Funktion wäre nämlich schon extrem gut :)

HSV1887

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von HSV1887 » 2. Sep 2015 19:34

:-D Ja,das ist sie in der Tat! :-D War ziemlich positiv überrascht.

seeadler

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von seeadler » 2. Sep 2015 19:57

Da habe ich zwischendrin auf meinem Tab geschaut. Dabei sind soweit keine Pobleme aufgetaucht.

Benutzeravatar
Madmax
Moderator
Moderator
Beiträge: 319
Registriert: 4. Jan 2002 18:04
Wohnort: Alderan

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von Madmax » 5. Sep 2015 14:52

Hallo,

die Testphase ist mittlerweile beendet.
Die 6490 ist inzwischen die Standard Box für
Kabelmodemkunden.

Gruß Madmax

Mydgard

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von Mydgard » 6. Sep 2015 06:50

Dieses Fritzbox TV Dingens funzt aber nur bei der 6490, oder nicht? Was ist mit der 7390? Laut Internet soll es da zwar auch gehen, aber das TV Signal kommt ja nicht über die Fritzbox, sondern kommt direkt aus der Multimedia-Dose ... oder ist das das gleiche quasi?

HSV1887

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von HSV1887 » 7. Sep 2015 09:19

Die 7390 und 6490 haben einige Unterschiede. Die 6490 hat einen eigenen DVB-C Tuner und daher auch ein zusätzliches DVB-C Menue mit Sendersuchlauf usw.
Ich kenne die 7390 nicht gut genug, aber auch hier sollte es eigentlich wenn auch in etwas anderer Form gehen.

Nennt sich Live-TV. Dieser Menue Punkt wird nur eingeblendet, wenn im Menue unter "WLAN/Funkkanal" die Option "WLAN-Übertragung für Live TV optimieren"
aktiviert ist. Dann sollte im Hauptmenue auch der Punkt "Live-TV" erscheinen. "Live-TV" ist im Prinzip ein Link auf die verfügbaren Sender für den Browser.
Detaillierte Vorgehensweise und Restriktionen kannst du hier nachlesen:

http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritz ... z-Live-TV/
http://www.netzwelt.de/news/107211-anle ... s-6-0.html

Ob das so für die 7390 auch von WT unterstützt wird, weiss ich natürlich nicht.

Burnz

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von Burnz » 7. Sep 2015 09:35

Bei der 7390 und 7490 gibt es diesen Punkt bei Telekom Entertain Anschlüssen, dort werden dann die frei empfangbaren IPTV Sender gestreamt, ähnlich wie es auch manuell per VLC funktioniert..

Mydgard

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von Mydgard » 8. Sep 2015 01:43

Okay danke, bei mir würde es wohl eh nicht funktionieren, da meine 7390 eben nicht direkt an der Multimedia-Dose hängt (da ist noch ein Zyxel VDSL Modem dazwischen).

Habe das aber mal durchgespielt mit WLAN aktivieren und bei Funkkanal dann Haken rein bei "Optimieren für Live TV".

Auch nach Übernahme taucht nicht unten links unter MyFritz ein weiterer Punkt namens LIVE TV auf ...

seeadler

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von seeadler » 8. Sep 2015 06:44

Nachtrag von mir..
Box wurde Donnerstag getauscht..
Bis heute noch nicht ein Neustart oder Hänger beim Zugriff auf die Box...

HSV1887

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von HSV1887 » 8. Sep 2015 08:54

Menuepunkt erscheint nicht - dann liegts es an dem Hinweis von Burnz
Burnz hat geschrieben:Bei der 7390 und 7490 gibt es diesen Punkt bei Telekom Entertain Anschlüssen, dort werden dann die frei empfangbaren IPTV Sender gestreamt, ähnlich wie es auch manuell per VLC funktioniert..
Eventuell wäre das für dich eine Lösung "FRITZ!WLAN Repeater DVB-C und FRITZ!App TV". geht direkt an das TV-Kabel.
Kostet natürlich auch eine Kleinigkeit.

Net Killer:-)

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von Net Killer:-) » 8. Sep 2015 09:24

HSV1887 hat geschrieben:Menuepunkt erscheint nicht - dann liegts es an dem Hinweis von Burnz
Ist logisch, da die notwendige Hardware (aka DVB-C Empfänger) ja gar nicht in der Box vorhanden ist.
Wie soll das Ding dann Kabel TV --> IP Umsetzen, wenn es gar kein kabel TV Signal hat?

votecgau

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von votecgau » 19. Okt 2015 15:46

@Madmax

Hallo ,
gibt es bereits eine vorgesehene Tauschaktion wo ich die alte 6360 gegen die neue 6490 Fritzbox tauschen kann? Bei der Testphase war ich leider nicht dabei und an der Hotline sagte man mir,dass ein Austausch (ausgenommen ein Defekt) nicht möglich sei.
Kaputt machen und kündigen wollte ich jetzt nicht...

Vielen Danke und viele Grüße
Votecgau

Mydgard

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von Mydgard » 20. Okt 2015 04:44

@votecgau: Siehe den Thread zur 7490 ... da reden alle auch bzgl. des Hardware-Tauschs ... Dirty Harry hatte mit Herrn Weirich (GF von WT) gesprochen und die haben es besprochen, soll wohl kurzfristig bekannt gegeben werden. Einen genauen Termin gibt es aber noch nicht.

Schlage also vor, Du wartest noch ein paar Wochen.

crackie81

Re: FritzBox 6490 Test

Beitrag von crackie81 » 2. Nov 2015 17:09

Seit kurzem schmiert die Box gerne mal ab. Das Webinterface ist dann weder per WLAN noch LAN zu erreichen und der Internetzugang funktioniert nicht mehr, obwohl die LEDs an der Box einen Sync anzeigen. Das Problem lässt sich dann immer durch Strom weg wieder beheben, trotzdem relativ nervig.

Gruß

crackie

Antworten