Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Hier werden Themen rund um Hardware behandelt, die man für einen Telefon- oder Internetanschluss benötigt.
Du findest als Unterordner auch ein Spezialforum, wo es sich nur um die AVM-FritzBox dreht.
Antworten
melchor

Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von melchor » 27. Mär 2015 20:21

Hallo Wilhelm Tel Gemeinde,

ich habe seit kurzem ein willy.tel Anschluss und habe eine Fritzbox 7360 gestellt bekommen. Der Anschluss erfolgt per PPPOE und nicht per Kabelanschluss.

Ich habe um mich herum ca. 30 WLAN's. Nun habe ich öfter mal das Problem, dass meine WLAN Verbindung rumzieht und beispielsweise auch das Streaming hakt.

Ich nun mal eine Verbindung mit einem weiteren Gerät auf der 5Ghz Frequenz getestet und dies lief stabil.

Nun stelle ich mir die Frage, ob die Möglichkeit besteht die 7360 gegen eine 7390 bei willi.tel zu tauschen bzw. ob jemand da schon eine Erfahrung gemacht hat. Ich habe bis dato noch nicht bei willy.tel angefragt.

Ich habe hier aber auch schon irgendwo gelesen, dass das DSL Modem der 7390 nicht so gut sein soll wie bei der 7360 und weis nun nicht, ob es evtl. sinnvoller ist, einen Repeater mit 5Ghz zu kaufen, obwohl ich ungern noch eine Gerät haben möchte.

Ich Binder jeden Input dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
melchor

Burnz

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von Burnz » 27. Mär 2015 21:23

Die 7490 würde dieses Manko ausmerzen, da sie dasselbe Modem wie die 7360 hat..

Mydgard

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von Mydgard » 27. Mär 2015 22:21

7390 bekommen Kunden mit der ISDN Option, normale Kunden müssen glaube ich Zuschlag zahlen ... die 7490 wird noch getestet, ein Tausch hat aber bei manchen schon geklappt, ebenfalls über eine Zuzahlung.

Ich würde ja das Extra Gerät empfehlen, einen einfachen Access Point mit 5 GHz gibt es ja sicher schon für wenig Geld ...

hoschie

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von hoschie » 30. Mär 2015 07:59

@Mydgard
welchen Access Point würdest Du denn empfehlen, ich suche nämlich einen :-)

Burnz

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von Burnz » 30. Mär 2015 10:04

Asus hat ganz gute Wlan AC Router, die du natürlich auch stumpf als Accespoint nutzen kannst..

melchor

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von melchor » 31. Mär 2015 10:54

Moin,

danke für die Infos.
Ich denke dann werde ich wohl den
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E - Dual-WLAN AC + N bis zu 1.300 MBit/s 5GHz + 450MBit/s 2,4GHz für 77€
nehmen. Die Asus Router sind, wenn sie 5Ghz haben, vom Preis her auch nicht attraktiver.

Ist zwar schade, dann wieder 2 Gerät zu haben, aber dann ist das so.

Mit freundlichen Gruß
M. Habeck

Burnz

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von Burnz » 31. Mär 2015 14:27

den WLAN Repeater im LAN Brücken Modus ist natürlich auch eine feine Sache um AC Wlan zu verbreiten.. Ich würde dann unter umständen aber das WLAN in der Fritz Box deaktivieren.

hoschie

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von hoschie » 31. Mär 2015 17:07

Burnz hat geschrieben:Asus hat ganz gute Wlan AC Router, die du natürlich auch stumpf als Accespoint nutzen kannst..
Reicht denn die Preisklasse 25 bis 40 Euro
z.B.: ASUS N300 RT-N12E 300Mbit oder ASUS RT-N15U Wireless Router 4-Port-Switch Gigabit LAN 90-IG1S002M00-3PA0

oder doch ab 100 Euro schauen?

Mydgard

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von Mydgard » 1. Apr 2015 05:10

hoschie hat geschrieben:@Mydgard
welchen Access Point würdest Du denn empfehlen, ich suche nämlich einen :-)
Du, ich habe absolut keinen Plan ;) Mir hat Willy-tel eine 7390 gestellt und mein WLAN ist IMMER aus, ich brauche das nicht ;) Mein Smartphone hat ne 250 MB Flatrate die ich auch nie ausnutze, sonst habe ich keine Geräte die WLAN haben ... okay warte, mein Sony Ebookreader hat WLAN, aber noch nie benutzt :)

hoschie

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von hoschie » 1. Apr 2015 16:06

Mydgard hat geschrieben:
hoschie hat geschrieben:@Mydgard
welchen Access Point würdest Du denn empfehlen, ich suche nämlich einen :-)
Du, ich habe absolut keinen Plan ;)
Oh, dann sind wir ja schon zu zweit :-D Und ich habe ein Smartphone OHNE Flatrate und brauche somit IMMER WLAN. So kann es passieren :D

Mydgard

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von Mydgard » 2. Apr 2015 05:18

hoschie hat geschrieben:
Mydgard hat geschrieben:
hoschie hat geschrieben:@Mydgard
welchen Access Point würdest Du denn empfehlen, ich suche nämlich einen :-)
Du, ich habe absolut keinen Plan ;)
Oh, dann sind wir ja schon zu zweit :-D Und ich habe ein Smartphone OHNE Flatrate und brauche somit IMMER WLAN. So kann es passieren :D
Tja, da habe ich Glück, ist ein Firmen-Smartphone, kann ich auch privat Nutzen, zahle da also auch nichts für ... (One M von E-Plus mit 250 MB Flatrate und Flat ins E-Plus Netz).
Allerdings: eine Flatrate fürs Smartie kostet ja nicht die Welt ... natürlich ist es trotzdem häufiger langsamer als über WLAN ...

hoschie

Re: Fritzbox 7360 - Tausch bei willy.tel möglich, sinnvoll?

Beitrag von hoschie » 7. Apr 2015 11:22

eine Flatrate fürs Smartie kostet ja nicht die Welt ... natürlich ist es trotzdem häufiger langsamer als über WLAN ...
Das sagt meine Frau auch, kostet doch nichts, kauf Dir doch eine Flat :D Aber ich brauche doch keine, zu Hause habe ich WLAN, auf dem Weg zur Arbeit. tlw. MobbyKlick und auf der Arbeit überall WLAN. Das lohnt sich nicht für einen alten Mann :roll: :wink:

Zu Hause hat meine Frau mit Ihrer D1 Flat aber wirklich keinen guten Empfang/schlechte Internet-Verbindung und ist froh das wir WLAN haben.

Antworten