Netgear WNR3500Lv2: Verbindung klappt nicht mehr

Hier werden Themen rund um Hardware behandelt, die man für einen Telefon- oder Internetanschluss benötigt.
Du findest als Unterordner auch ein Spezialforum, wo es sich nur um die AVM-FritzBox dreht.
Antworten
Aleph_0

Netgear WNR3500Lv2: Verbindung klappt nicht mehr

Beitrag von Aleph_0 » 2. Jul 2014 19:54

Hallo,

ich bin seit etwas mehr als zwei Jahren bei wilhelm.tel und bis vor einigen Tagen gab es keine Probleme. Dann konnte der Router (Netgear WNR3500Lv2, am Genexis Lichtwellenwandler angeschlossen) von einem auf den anderen Tag keine Verbindung mehr herstellen. Es wurden keine Einstellungen verändert, Kabel umgesteckt oder dergleichen. Leider bin ich nicht sonderlich versiert, was das Netzwerk betrifft. Der Netgear zeigt nur an, dass er keine Verbindung herstellen kann und somit auch keine IP zugewiesen bekommt. Die Router-Statistik besagt folgendes:

Status: 100M/Vollduplex


Betriebszeit: 00:31

Übertragene Pakete: 6

Empfangene Pakete: 8

Kollisionen: 0

Übertragene Bytes pro Sekunde: 8

Empfangene Bytes pro Sekunde: 25


Betriebszeit: 02:00

Übertragene Pakete: 36

Empfangene Pakete: 30

Kollisionen: 0

Übertragene Bytes pro Sekunde: 7

Empfangene Bytes pro Sekunde: 27


Der Stand bisher:
  • die Einstellungen (Zugangsdaten, MTU Größe 1452) sind in Ordnung
  • Neustarts des Routers, sowohl softwareseitig als auch durch Trennung vom Strom, brachten nichts
  • den Genexis vom Strom nehmen und wieder anschließen brachte ebenfalls nichts
  • ein ASUS RT-N56U kann auch keine Verbindung herstellen (da er bisher ausschließlich als Access Point betrieben wurde, ist das aber nicht unbedingt aussagekräftig)
  • 4 verschiedene Kabel durchprobiert
  • die Leitung ist laut der Technik in Ordnung
  • ein direkt an den Genexis angeschlossener PC kann (mit denselben Kabeln) eine Verbindung herstellen
  • mit der bereitgestellten FRITZ!Box 7360 (und mit denselben Kabeln) klappt es ebenfalls
  • hinter der FRITZ!Box läuft der Netgear (natürlich ohne Anmeldeinformationen) ganz normal
Hat jemand eine Idee?

LG

Aleph_0

TBL!

Re: Netgear WNR3500Lv2: Verbindung klappt nicht mehr

Beitrag von TBL! » 2. Jul 2014 21:26

Moin,

es kann durchaus ein konfigurations Fehler an deinem Anschluss vorliegen,
wenn WT im Netz irgendwo Technik getauscht hat.
Habe so ein Fehler schon öfters gehabt. Ein Windows PC verhält sich
bei der PPPOE Einwahl anders, als ein Router.
Die Fritzbox von WT stellt die Verbindung über zwei VLAN´s her.
Lass dein Anschluß einfach nochmal von einem WT Techniker überprüfen.
Mit Linux und Wireshark sollte er den Fehler finden.

Gruß, TBL!

Aleph_0

Re: Netgear WNR3500Lv2: Verbindung klappt nicht mehr

Beitrag von Aleph_0 » 4. Jul 2014 02:00

Hallo TBL!,

vielen Dank für die aufschlussreiche Antwort. Ich hoffe, dass ich einen Techniker dazu überreden kann - aufgrund des offenbar einwandfreien Anschlusses schien der Fall für den Support nämlich erledigt zu sein und ich wurde an Netgear verwiesen...

LG

Aleph_0

Antworten