BITTE BEACHTEN SIE DIE AKTUELLEN HINWEISE ZU UNSEREN SERVICEEINRICHTUNGEN AUF UNSERER HOMEPAGE www.wilhelm-tel.de

Die Suche ergab 87 Treffer

von GrummelGrumpff
17. Mär 2017 00:39
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Welche Techniken für zugriff auf IPv6
Antworten: 5
Zugriffe: 2672

Re: Welche Techniken für zugriff auf IPv6

Pritunl ist eine Abwandlung von openvpn, in einer eingeschränkten Variante ist es kostenlos.. OK, das hatte ich auch so auf der Webseite gelesen aber wo endet der Tunnel bei denen oder bei mir zuhause ? Und wie funktioniert dass Tunneln von IPv4 ? Mein Ziel ist im prinzip von DS auf DS-Lite umzuste...
von GrummelGrumpff
16. Mär 2017 20:52
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Ethernet (auch Glasfaser: FTTH oder FTTB)
Thema: FTTH Geschwindigkeiten
Antworten: 103
Zugriffe: 39189

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Da wäre G.Fast wie bei M-Net und NetCologne deutlich sinnvoller und vor allem schneller.. Genau es reicht ja nicht wenn man das Funkspektrum nur bis 17 MHz oder 35 MHz verpesteted, nein am besten verpestet man alles bis 212 MHz. Ich gebe den Entwicklern von dieser schrott-Technik mal ein Tip: Ihr k...
von GrummelGrumpff
16. Mär 2017 20:46
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Welche Techniken für zugriff auf IPv6
Antworten: 5
Zugriffe: 2672

Welche Techniken für zugriff auf IPv6

Ich würde mein Heimnetz ganz gerne komplett auf IPv6 umstellen habe aber das Problem das ich von meinemälterem ungerootetem Adroid Handy, nicht aus der Ferne auf mein OpenVPN Server zugreifen kann da mein Anbieter Eplus kein IPv6 anbietet und der Zugang über eine NAT läuft. Daher meine Frage welche ...
von GrummelGrumpff
16. Mär 2017 20:42
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Schnellere Anschlüsse
Antworten: 152
Zugriffe: 55080

Re: Schnellere Anschlüsse

In diesem Post http://board.wtnet.de/viewtopic.php?f=11&t=9228&sid=1035c80f7bc349a7abb7d3d7910c83cb&start=60#p74831 habe ich irgendwas unsinniges verlinkt der richtige Link ist: Interresanter Atikel über Lantiq Chipsätze: https://wiki.openwrt.org/doc/hardware/soc/soc.lantiq Leider weiss ich nicht wi...
von GrummelGrumpff
19. Feb 2017 01:26
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Ethernet (auch Glasfaser: FTTH oder FTTB)
Thema: freie FF7490 funktioniert nicht an Ethernet Anschluß
Antworten: 24
Zugriffe: 13259

Re: freie FF7490 funktioniert nicht an Ethernet Anschluß

Hast du schon mal versucht eine einfache PPPoE Verbindung vom PC aus herzustellen ?
Hier gibt es eine Anleitung bis Windows 7: http://www.willytel.de/service/downloads/
von GrummelGrumpff
7. Feb 2017 22:58
Forum: Internetanschluss mit Zugang über VDSL
Thema: Eigenes Gerät, IPv6 und kein Dual-Stack-Lite
Antworten: 3
Zugriffe: 3366

Re: Eigenes Gerät, IPv6 und kein Dual-Stack-Lite

Ich kann dir zwar nicht sagen wie du den TP-Link Router konfiguriert must, da ich kein TP-Link Router habe, aber die IPv6-Adresszuweisung erfolgt Stateless und via DHCPv6-client am PPPoE Tunnelinterface. Zuerst wird für IPv4 und IPv6 ein PPPoE-Tunnel augebaut. Dass dazugehörige Device ppp0 o.e. soll...
von GrummelGrumpff
31. Jan 2017 15:14
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Ethernet (auch Glasfaser: FTTH oder FTTB)
Thema: freie FF7490 funktioniert nicht an Ethernet Anschluß
Antworten: 24
Zugriffe: 13259

Re: freie FF7490 funktioniert nicht an Ethernet Anschluß

Wie lauft das bei Ethernet eigendlich wird die FB ueber den grauen Port ueber den auch die VDSL Verbindung leauft angeschlossen oder ueber LAN1 ? Versuch doch mal ob du den Traffic von der WT-Box und deinem eigenen Loginversuch mitschneiden kannst. Und schaue mit welcher Begruendung die PPPoE Verbin...
von GrummelGrumpff
27. Jan 2017 20:16
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Ethernet (auch Glasfaser: FTTH oder FTTB)
Thema: freie FF7490 funktioniert nicht an Ethernet Anschluß
Antworten: 24
Zugriffe: 13259

Re: freie FF7490 funktioniert nicht an Ethernet Anschluß

Die Erläuterung, wie die Konfiguration der Fremdgeräte im jeweiligen Einzelfall vorzunehmen ist, fällt nicht in den Aufgabenbereich des Providers. Jaein natürlich nicht wie die Konfiguration im Router vorzunehmen ist aber eine brauchbare Schnittstellenbeschreibung schon. aus: FTEG §5 (http://www.ge...
von GrummelGrumpff
27. Jan 2017 18:46
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Ethernet (auch Glasfaser: FTTH oder FTTB)
Thema: freie FF7490 funktioniert nicht an Ethernet Anschluß
Antworten: 24
Zugriffe: 13259

Re: freie FF7490 funktioniert nicht an Ethernet Anschluß

Also bei der FB-7360 konnte man unter <Router-Adresse>/html/capture.html (oder war es <Router-Adresse>/html/captures.html) den Traffic mitschneiden. Diesen kann man sich dann zum Bsp mit Wireshark anschauen und mal überprüfen ob die pppoe Daten wirklich stimmen. Ausserdem findet man dadurch vieleich...
von GrummelGrumpff
11. Jan 2017 00:36
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Schnellere Anschlüsse
Antworten: 152
Zugriffe: 55080

Re: Schnellere Anschlüsse

Ja 100Mbit oder sogar 200Mbit per VDSL. Auch die Konkurenz muss sich an die Physik halten. Und gelten die Geschwindigkeiten auch für Leute die ausserhalb des DSLAMs Wohnen oder gibt es die auch in einigen hundert Metern Enfernung ? Und gelten die Geschwindigkeiten für das ganze Internet oder nur im ...
von GrummelGrumpff
9. Jan 2017 18:30
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Routing Probleme
Antworten: 6
Zugriffe: 3848

Re: Routing Probleme

Ich habe nicht ganz verstanden wo ich genau landen sollte aber ich kann matthies.de problemlos aufrufen: traceroute to 81.18.99.16 (81.18.99.16), 30 hops max, 60 byte packets ... 3 Bibo.routing.wtnet.de (213.209.106.245) 6.380 ms 6.375 ms 6.923 ms 4 Max.routing.wtnet.de (84.46.113.245) 6.917 ms 7.17...
von GrummelGrumpff
9. Jan 2017 12:16
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Schnellere Anschlüsse
Antworten: 152
Zugriffe: 55080

Re: Schnellere Anschlüsse

Denke nicht das WT da so viel machen muss Wenn das Profil 35b oder G.fast verwendet werden soll, müssen definitiv ALLE jetzigen VDSL2-Modemrouter ausgetauscht werden. Mein Investment in die O2Box von 6,-EUR werde ich wohl verkraften. Aber selbst die in diesem Forum so hoch geschätzte FB-7490 kann d...
von GrummelGrumpff
8. Jan 2017 14:50
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Schnellere Anschlüsse
Antworten: 152
Zugriffe: 55080

Re: Schnellere Anschlüsse

@Mydgard nein ist nicht möglich. Der verwendete Modem Chipsatz Lantiq (jetzt Intel) VRX208 welcher in meiner O2-Box 6431 steckt. Und der in so vielen anderen Routern wie FB-7360, Vigor-130 oder TP-Link TD-W9980 steckt kann Vectoring aber nur bis zum Profil 30a. Interresanter Atikel über Lantiq Chips...
von GrummelGrumpff
8. Jan 2017 04:08
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Schnellere Anschlüsse
Antworten: 152
Zugriffe: 55080

Re: Schnellere Anschlüsse

Ich bin mir nicht sicher aber bedeutet Vectoring nicht nur das gegenseitige Störungen vermieden werden und dadurch der Signal zu Rauschabstand verbessert wird ? Wodurch dann erst höhere VDSL Profile praktisch nutzbar sind. Seit 01/2015 gibt es aber das VDSL2 Profil 35b (Annex Q) mit 35Mhz Bandbreite...
von GrummelGrumpff
28. Dez 2016 12:09
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Ethernet (auch Glasfaser: FTTH oder FTTB)
Thema: Nutzung eines eigenen Routers (opnsense/pfsense)
Antworten: 1
Zugriffe: 3167

Re: Nutzung eines eigenen Routers (opnsense/pfsense)

"Traffic über LocalLink Adressen abgewickelt wird. Ist dies richtig?" Vermutlich Ja, bei mir funktioniert das so. Bei anderen ist das anders (siehe Links). Ich nutze OpenWRT und (Dualstack) und dort hat das WAN-Interface auch nur eine LocalLink Adresse. Über diese geht die Defaultroute. Das LAN inte...