FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Hier werden Themen rund um Hardware behandelt, die man für einen Telefon- oder Internetanschluss benötigt.
Du findest als Unterordner auch ein Spezialforum, wo es sich nur um die AVM-FritzBox dreht.
Gesperrt
Joe-Fl

FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Joe-Fl » 3. Okt 2012 13:05

Hallo,

ich habe die 7390 von wilhelm.tel bekommen. Es gibt jetzt die neue BETA-Firmware (84.05.27), die ich gerne ausprobieren würde. Der Menüpunkt zur manuellen Firmwareaktualisierung (System/Firmware-Update) ist bei mir unter erweiterten Ansicht nicht vorhanden, auch nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen nicht (von WT entfernt?). Hab ich also keine Möglichkeit, die BETA-Firmware einzuspielen? Vielleicht kennt jemand irgendeinen Trick? Aktuell ist bei mir die letzte Firmware-Version: 84.05.22 installiert.

Rle

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Rle » 3. Okt 2012 13:44

Joe-Fl hat geschrieben:Der Menüpunkt zur manuellen Firmwareaktualisierung (System/Firmware-Update) ist bei mir unter erweiterten Ansicht nicht vorhanden, auch nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen nicht (von WT entfernt?).
Ist ja auch richtig so .
Am IAD (integrated Access Device) zu deutsch in etwa: Netzabschluss vom Provider
hat keiner , auser WT , rumzupfriemeln , und schon gar nicht ne BETA-Firmware einzuspielen ,
von der man nicht mal weiß ob sie für das WTnetz geeignet ist .
Wenn dann was in die Hose geht musst du dafür geradestehen , sprich für den entstandenen
Schaden , FRITZ!Box hin oder Störung im Netz etc. , darfte dann löhnen .
Sei doch froh das man überhaupt was einstellen kann .

Joe-Fl

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Joe-Fl » 3. Okt 2012 14:03

Rle hat geschrieben: Am IAD (integrated Access Device) zu deutsch in etwa: Netzabschluss vom Provider
hat keiner , auser WT , rumzupfriemeln , und schon gar nicht ne BETA-Firmware einzuspielen ,
von der man nicht mal weiß ob sie für das WTnetz geeignet ist .
Na ja, Firmware-Aktualisierung ist bei mir nicht verboten, es geht nur automatisch, übers Internet. Ich könnte mir ja eine FRITZ!Box 7390 selber kaufen und WT kann mir nicht verbieten, diese zu verwenden. Insofern denke ich, dass Du mit Deiner "Ideologie" ein bisschen übertreibst. :)

Nightshad0w

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Nightshad0w » 3. Okt 2012 14:40

Yo Joe,
also ich kann dir sagen das du mit ner 7390 aus dem Handel eine Internetverbindung bekommst, mit dem Telefon wirds nur friemelig. Aber auch da gibt es mittel und wege.
Musst nur google anwerfen. WT ist ja nicht der erste provider ne der FB stellt und die VOiP Konfiguration im Webinterface unsichtbar macht. Andererseits könnte man dir den
Service falls was los ist bei dir auf deinen Deckel schreiben oder gar verweigern.

Joe-Fl

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Joe-Fl » 3. Okt 2012 18:59

Nightshad0w hat geschrieben:WT ist ja nicht der erste provider ne der FB stellt und die VOiP Konfiguration im Webinterface unsichtbar macht.
Nein, ich habe nicht geschrieben, dass die VOIP-Konfiguration bei mir im Webinterface unsichtbar gemacht wurde. Sie ist sehr wohl sichtbar. Außerdem: Bundesnetzagentur überprüft Blackbox-Zwang für DSL-Anschlüsse

Rentier

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Rentier » 3. Okt 2012 21:33

Joe-Fl hat geschrieben:
Nightshad0w hat geschrieben:WT ist ja nicht der erste provider ne der FB stellt und die VOiP Konfiguration im Webinterface unsichtbar macht.
Nein, ich habe nicht geschrieben, dass die VOIP-Konfiguration bei mir im Webinterface unsichtbar gemacht wurde. Sie ist sehr wohl sichtbar. Außerdem: Bundesnetzagentur überprüft Blackbox-Zwang für DSL-Anschlüsse
heise online zu Blackbox-Zwang hat geschrieben:Viele Anbieter zwingen den Kunden dazu, bei Abschluss eines Vertrags einen Router zu erwerben. ...
Hast du, als Privatperson, bei wt einen Router kaufen müssen ? Dann wärst du wohl der Erste.

Wir andere haben den von wt gestellt bekommen. Kostenlos.
Der Router gehört also noch wt. Deshalb wollen die auch nicht, dass an ihren Geräten (mit nicht authorisierten Updates) herumgefummelt wird.


:smt039

Joe-Fl

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Joe-Fl » 3. Okt 2012 21:51

Rentier hat geschrieben:Hast du, als Privatperson, bei wt einen Router kaufen müssen ?
Einen Router zu erwerben, heißt nicht unbedingt einen Router käuflich zu erwerben. In dem Artikel geht es ja um den Zwang zum Einsatz der vom Internetprovider gestellten Hardware. Hast Du nur den ersten Satz gelesen?
Rentier hat geschrieben:Der Router gehört also noch wt. Deshalb wollen die auch nicht, dass an ihren Geräten (mit nicht authorisierten Updates) herumgefummelt wird.
Ach so...ich wäre nie darauf gekommen. :wink:
Zuletzt geändert von Joe-Fl am 3. Okt 2012 22:04, insgesamt 1-mal geändert.

Rentier

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Rentier » 3. Okt 2012 22:04

Joe-Fl hat geschrieben:Einen Router zu erwerben, heißt nicht unbedingt einen Router käuflich zu erwerben. ...
Dann zeige mir mal eine Möglichkeit auf, etwas nichtkäuflich zu erwerben ohne zu klauen !

Ich weiß, Miete oder Leasing.
Wie hoch ist denn deine Miete oder die Leasingrate für den Router ?

Joe-Fl

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Joe-Fl » 3. Okt 2012 22:14

Rentier hat geschrieben:Dann zeige mir mal eine Möglichkeit auf, etwas nichtkäuflich zu erwerben ohne zu klauen !
Ich habe zum Beispiel vor sehr langer Zeit die deutsche Staatsbürgerschaft nicht käuflich erworben, ohne sie zu klauen, zu mieten oder zu leasen. :)

Rentier

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Rentier » 3. Okt 2012 22:30

Joe-Fl hat geschrieben: Ich habe zum Beispiel vor sehr langer Zeit die deutsche Staatsbürgerschaft nicht käuflich erworben, ohne sie zu klauen, zu mieten oder zu leasen. :)
Dann musst du die deutsche Staatsbürgerschaft durch eine neue BETA-Firmware updaten und nicht deinen Router. :roll:

Joe-Fl

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Joe-Fl » 3. Okt 2012 22:40

Rentier hat geschrieben:
Joe-Fl hat geschrieben: Ich habe zum Beispiel vor sehr langer Zeit die deutsche Staatsbürgerschaft nicht käuflich erworben, ohne sie zu klauen, zu mieten oder zu leasen. :)
Dann musst du die deutsche Staatsbürgerschaft durch eine neue BETA-Firmware updaten und nicht deinen Router. :roll:
Eher Du Deine...hm, Deutschkenntnisse? :lol:

Joe-Fl

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Joe-Fl » 3. Okt 2012 23:14

OK, die Firmware ist schon längst aufgespielt. Es hat aber Spaß gemacht, mit Dir zu plaudern. :lol:
Viel Erfolg noch hier im Forum.
EOD

Dirty Harry

Re: FRITZ!Box 7390 (von WT) - Neue (BETA)Firmware einspielen

Beitrag von Dirty Harry » 4. Okt 2012 04:00

Joe,
es ist bedauerlich, daß Du hier immer wieder den Streithammel spielen mußt.
Wenn Dir der friedliche Austausch mit anderen Forumsmitgliedern so schwer fällt, dann solltest Du hier keine Bitten um Hilfe mehr stellen.
Wer Hilfe erhalten will, der sollte nicht anderen gegen das Schienbein treten, sondern nett sein.

Gesperrt