Erfahrungen Kabel

Spezielle technische Fragen zum Thema Internet über TV-Kabelanschluss? Dann bist Du hier richtig!
Kyrie

Re: Erfahrungen Kabel

Beitrag von Kyrie » 17. Jan 2016 17:07

Da bin ich ja froh, dass es nicht nur bei mir (PLZ 22844) so ist. Habe seit 3-4 Wochen ebenfalls mal wieder massive Probleme mit meinem Internet. Ping (abgesehen von fast jedem Sonntag) und Upload sind so, wie es sein sollte, Download liegt durchgehend bei 3-15 Mbit (Downloads laufen mit 200kb/s bis maximal 1MB/s). Sobald ein Download läuft, bricht alles andere zusammen - macht einen Heidenspaß auf jeden Fall. Sonntags und feiertags brauch ich oftmals erst gar nicht versuchen irgendwas zu machen, Internet ist dann maximal auf Zeitlupentempo - hin und wieder ist auch einfach gar nichts möglich.

Als wir den Vertrag vor 12-13 Jahren abgeschlossen hatten, war ich so froh und hatte jahrelang nie Probleme. Seit 3-4 Jahren ist andauernd irgendwas, mal ist es der Verteiler in der Umgebung, dann gibt es regelmäßig Probleme mit dem Verstärker, FB/Modem lassen sich auch gerne austauschen.


Vielleicht wirds ja irgendwann besser, wirklich sinnvolle Alternativen an Anbietern seh ich leider auch nicht.

Net Killer:-)

Re: Erfahrungen Kabel

Beitrag von Net Killer:-) » 18. Jan 2016 09:06

Könntet ihr aufhören hier zu verallgemeinern?
Ich sitze ebenfalls in 22844, habe allenthalben abends ab und an leichten Packetloss (>=5%), mein 6490 booted nur wenn ich ihr das sage und ansonsten auch keine nennenswerten Performanceprobleme. Das einzige was nach wie vor auffällig ist, ist dass die DNS von WT gern mal nicht antworten bzw. erst im zweiten Anlauf.

Kyrie

Re: Erfahrungen Kabel

Beitrag von Kyrie » 18. Jan 2016 14:25

Was hat das mit Verallgemeinern zu tun?

Jemand hat Probleme - andere schließen sich an, weil sie ebenfalls welche haben. Das ist alles andere als allgemein, sondern individuell.
Niemand hier hat geschrieben oder behauptet, dass hier jeder Probleme hat oder dass WT unfähig ist. Hier schreiben mehrere, voneinander unabhänig, dass sie mit diversen Problemen zu kämpfen haben.

Dirty Harry

Re: Erfahrungen Kabel

Beitrag von Dirty Harry » 18. Jan 2016 23:48

Kyrie hat geschrieben:Jemand hat Probleme - andere schließen sich an, weil sie ebenfalls welche haben. Das ist alles andere als allgemein, sondern individuell.
Genau das ist der Denkfehler.
Es sollen sich nicht andere Nutzer anschließen, zumindest dann nicht, wenn ihre Probleme nicht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf der gleichen Ursache beruhen.
Wenn sich jedoch andere anschließen, obwohl ihre Probleme nicht die gleiche Ursache haben (gemeinsames Problem), sondern sie nur glauben eine ähnliche Auswirkung festzustellen (individuelles/unterschiedliches Problem), dann führt das nicht zu einer Lösung, sondern zu einem Durcheinander von vielen Vermutungen/Behauptungen/Lösungsansätzen und letztendlich Fehlschlägen.

Kyrie hat geschrieben:Hier schreiben mehrere, voneinander unabhänig, dass sie mit diversen Problemen zu kämpfen haben.
Damit bestätigst Du meine Vorherige Aussage. Es ist nicht sinnvoll, wenn sich alle x-beliebigen Kunden, die irgendein Problem haben, mit der Aussage: "Bei mir geht etwas auch nicht... ." zusammenrotten.

Kyrie hat geschrieben:Was hat das mit Verallgemeinern zu tun?
Die vorherigen beiden Zeilen zeigen auf, wie Verallgemeinerung in reinster Form aussieht.



Wir wollen keinen "Bei mir auch"-Thread!
So etwas ist nur sinnvoll, wenn sich die Nutzer in exakt ein und derselben Situation befinden.
Also: gleiche Anschlußart, gleicher Standort, gleiche Hardware von WT, gleiche Nutzungsart (z.B. LAN/WLAN) usw. .
Davon kann nur abgewichen werden, wenn sich abzeichnet, daß das alle Nutzer mit Problemen verbindende Element offensichtlich die Ursache ist.
(Beispielsweise wenn die DNS-Server von WT down sind. Dann wären alle Kunden betroffen, unabhängig von deren jeweiliger Anschlußart/Hardware.)

Da in diesem Thread kein Zusammenhang der von den einzelnen Nutzern geschilderten Probleme besteht, schließe ich den Thread.
Individuelle Probleme von einzelnen Nutzern müssen zukünftig separat geschildert/betrachtet/bearbeitet werden.
Dazu sind einzelne, eigene Threads zu eröffnen.

Gesperrt