[Erledigt] Störung 17.9.2015 Garstedt

Spezielle technische Fragen zum Thema Internet über TV-Kabelanschluss? Dann bist Du hier richtig!
umh

[Erledigt] Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von umh » 17. Sep 2015 22:09

Habe seit 3 Tagen nur minimalistischen Download!! (und Upload)
Bereich Garstedt / Hermann-Löns-Weg

Mir wurde "Wartung" erzählt... 3 Tage???

Hat noch jemand in dieser Ecke Probleme?

umh

Mace75

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von Mace75 » 20. Sep 2015 20:31

Norderstedt Mitte / Ulzburger Straße sieht nicht anders aus:

http://www.speedtest.net/my-result/4679556461

http://www.speedtest.net/my-result/4679559823

Mit Glück maximal 20 Mbit Download, erst seeeehr spät am Abend gibt es mehr Speed, aber von den 100 Mbit weit entfernt :-(

umh

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von umh » 21. Sep 2015 23:31

Heute mal etwas besser:

http://www.speedtest.net/my-result/4682748221

Aber was macht man nu? Beschweren?
Immerhin hab ich noch vor kurzem für ne 30Mbit Leitung 3 Euro mehr bezahlt!!

Dirty Harry

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von Dirty Harry » 22. Sep 2015 11:43

Du brauchst und solltest Dich keinesfalls beschweren.
Aber eine Meldung dieser Beeinträchtigung, bzw. deren Fortbestand, solltest Du an der Hotline machen.
Möglicherweise waren zufällig gerade während Deines/Eures Anrufes gleichzeitig Wartungsarbeiten durchgeführt worden
und die Mitarbeiter an der Hotline haben Eure Probleme auf eben diese Wartung zurückgeführt.
In Wirklichkeit hat Eurer Problem aber anscheinend eine ganz andere Ursache.

Also: Einfach nochmal anrufen und Störung melden.

Mace75

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von Mace75 » 22. Sep 2015 19:21

Ich hatte gestern bei der Hotline angerufen, die Leitung wurde gemessen und es sah alles normal aus. Daraufhin sollte ein Techniker geschickt werden, der sich das vor Ort anschaut. Gestern Abend habe ich dann mal die Fritzbox komplett zurückgesetzt und das Kabel getauscht... Das brachte allerdings keine Besserung, der Download verharrte bei niedlichen 5 Mbit. Spät Abends dann nochmal ein Speedtest gemacht und plötzlich war wieder alles ok, 90 Mbit down, 20 up. Problem ist also gelöst, woran auch immer es lag. :D

Burnz

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von Burnz » 22. Sep 2015 20:03

Na das sieht doch eher nach einer überlasteten Anbindung hinter deiner Leitung aus.. Gerade wenn es spät abends (ausserhalb der Stoßzeiten) behoben ist..

Dirty Harry

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von Dirty Harry » 22. Sep 2015 20:04

Na prima, zumindest für Dich...
... wenn umh jetzt noch mitteilt, daß seine Leitung auch wieder in Ordnung ist, wäre alles in Butter. 8)

umh

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von umh » 22. Sep 2015 21:32

Leider negativ... :-(

http://www.speedtest.net/my-result/4685376554

Muss ich wohl gleich nochmal die Hotline drauf ansetzen...
Ahne schon was die sagen: Geduld...

umh

umh

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von umh » 22. Sep 2015 21:35

@DirtyHarry: was meinst Du:

In Wirklichkeit hat Eurer Problem aber anscheinend eine ganz andere Ursache.

umh

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von umh » 22. Sep 2015 21:37

Sorry, schon verstanden: Es sind eben KEINE Wartungsarbeiten! Aber was dann?? So lange...

Burnz

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von Burnz » 23. Sep 2015 10:59

umh hat geschrieben:Sorry, schon verstanden: Es sind eben KEINE Wartungsarbeiten! Aber was dann?? So lange...
Überlastete Netzsegmente?

Dirty Harry

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von Dirty Harry » 23. Sep 2015 11:06

Hallo umh,

Du sagst "so lange...".
Na, wenn Du ein paar Tage als lang empfindest, wird es Dich sicher noch mehr stören, wenn der Zustand auf Dauer bestehen bleiben würde. :wink:

Von allein wird sich Dein Internetzugang nicht reparieren.
Es ist notwendig, daß die Hotline Kenntniss davon erhält, daß die Störung bei Dir anhält (Einzelfall, keine generelle Störung mehrerer Kunden) und sie ein Störungsticket über Deinen Fall erstellt.
Dieses muß dann von einem Techniker abgearbeitet und das Problem so gelöst werden.

umh

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von umh » 23. Sep 2015 22:47

Dirty, woher weißt Du dass ich es noch NICHT gemeldet habe???
Hört sich an, als ob Du selbst vom Service bist... :lol:

Meldung ist abgesetzt!!

umh

P.S. Heute wieder ganz mies... :cry:

Harry65

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von Harry65 » 23. Sep 2015 22:50

Also ich habe zur Zeit auch zu kämpfen mit der Leitung.Außerdem habe ich schon seit Moooooonnnnaaaaten keine die von WT versprochenen 100er Leitung!!!!!( Durchschittliche 60-70mb down!!!!!!!!) Woran liegt es
Wohnort von mir: Garstedt ,Achternfelde

Net Killer:-)

Re: Störung 17.9.2015 Garstedt

Beitrag von Net Killer:-) » 24. Sep 2015 11:36

Harry65 hat geschrieben:Außerdem habe ich schon seit Moooooonnnnaaaaten keine die von WT versprochenen 100er Leitung!!!!!( Durchschittliche 60-70mb down!!!!!!!!)
Zum einen könnte ich mir vorstellen, dass die übermäßige Verwendung von Satzzeichen und Vokalen, schlichtweg deine Leitung verstopft ;)
Aber im Ernst:
"Permanent 100mbit" verspricht dir keiner. Siehe
Internet AGB §2 Absatz 2
(4) Bei den produktabhängigen Angaben zur Übertragungsgeschwindigkeit im Down- und Upload (Empfangen und Senden) handelt es sich um Maximalwerte. Die Übertragungsgeschwindigkeit wird von wilhelm.tel im Rahmen Ihrer technischen und betrieblichen Möglichkeiten zur Verfügung gestellt.
Und genau das ist der Punkt: Im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten.
Hast du also entweder eine leitungsbedingte Störung oder es liegt eine Überbuchungssituation im Netz vor (z.B. aufgrund mehrerer Poweruser die Ihre Leitung stark nutzen), ist das eine Sache der vom Anbieter nachgegangen werden muss.

Da es sich hier aber um ein "Technisches Forum von Usern für User" handelt wird dir hier keiner eine konkrete Aussage machen können, was hier die Ursache sein könnte und wann und wie diese behoben werden kann.

Gesperrt