Instabile Verbindung OpenVPN

Spezielle technische Fragen zum Thema "VDSL" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
Mugga
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 10. Sep 2020 12:44

Instabile Verbindung OpenVPN

Beitrag von Mugga » 10. Sep 2020 19:44

Hallo Leute,

ich habe leider seit einigen Monaten an meinem Rechner keine Stabile Verbindung mehr. Ich gehe über OpenVPN ins Netz und habe leider häufiger die Meldung: pid_err replay-window backtrack occurred. Laut dem VPN Anbieter ein schwieriges Thema, er meint aber das es in den meisten Fällen an einer instabilen Leitung liegt. Als Router läuft ne Fritzbox 7490, eingewählt wird über Dual-Stack Lite.

Irgendjemand ne Idee was man noch machen könnte?

Mugga
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 10. Sep 2020 12:44

Re: Instabile Verbindung OpenVPN

Beitrag von Mugga » 30. Sep 2020 11:30

Hallo Leute,
melde mich mal wieder hier. Ich habe auf meine Nachricht hier sehr schnell eine Umstellung von Dual-Stack Lite auf "richtiges" Dual-Stack bekommen.
Danke nochmal dafür an die wilhelm.tel Leute hier.

Leider besteht mein Problem weiterhin. Ist es möglich das wirklich Leitungsprobleme vorliegen?

Benutzeravatar
Eisenwolf
Member
Member
Beiträge: 92
Registriert: 8. Nov 2016 21:45

Re: Instabile Verbindung OpenVPN

Beitrag von Eisenwolf » 30. Sep 2020 14:14

Deine Frage wird dir hier im Forum niemand beantworten können... ;) Es ist auch nicht so, dass hier immer jemand von Wilhelm Tel mitliest und dir dann direkt antwortet. Ich würde immer den Weg über die Hotline gehen.

Antworten