Ausbau von Saga Wohnungen

Spezielle technische Fragen zum Thema "VDSL" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 334
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von burnz » 4. Dez 2018 01:23

Interessant, dass ein Genexis FiberTwist verwendet wird..

https://genexis.de/produkt/fibertwist/

Mydgard
Member
Member
Beiträge: 239
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Mydgard » 4. Dez 2018 05:32

@TMK ... nur der Interesse halber, was ist das für ein "beigefügter Flyer"? :)

TMK
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 19. Nov 2016 10:51

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von TMK » 4. Dez 2018 16:41

Das waren nur die geworbenen Produkte 250/500/1000 die aber hier aufn Forum schon bekannt sind

Mydgard
Member
Member
Beiträge: 239
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Mydgard » 11. Dez 2018 23:05

TMK hat geschrieben:
4. Dez 2018 16:41
Das waren nur die geworbenen Produkte 250/500/1000 die aber hier aufn Forum schon bekannt sind
Aso ... und wetzt Du schon das Messer (äeh Stift) um instant die Gbit Leitung zu buchen, sobald möglich? :D

TMK
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 19. Nov 2016 10:51

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von TMK » 12. Dez 2018 15:10

Jo hatte schon bei Abholung meiner neuen Fritzbox nachgefragt ob man mich schon vormerken kann :D

nordicjan
Member
Member
Beiträge: 33
Registriert: 30. Nov 2016 22:06

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von nordicjan » 23. Dez 2018 15:18

ich hab mich ja damals schon gefragt warum sie alle kabel neu machen....aber nicht gleich glasfaser ziehen....

Trueonline
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 1. Dez 2018 06:32

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Trueonline » 21. Jan 2019 14:45

Schon sehr verwunderlich , November wurden die Leitungen gelegt und laut den Leuten die die Leitungen verlegt haben sofort einsatzbereit.
Ich habe natürlich sofort meinen Vertrag auf Glasfaser geändert, da ja das der gleiche Preis ist.
Jetzt habe ich mal nachgefragt wann wie entlich umgestellt werden kam nur die meldung:

Leider können wir Ihnen an Ihrer Adresse aufgrund technischer Gegebenheiten unsere 250-Mbit-Produkte derzeit noch nicht anbieten.
Sobald das 250mbit/s Produkt verfügbar wird, werden wir Sie darüber informieren.

Wie soll man das den verstehen die Anlage läuft seit November und dann das ????

nordicjan
Member
Member
Beiträge: 33
Registriert: 30. Nov 2016 22:06

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von nordicjan » 21. Jan 2019 15:09

wurde bei dir tatsächlich glasfaser in die wohnung gelegt?

Trueonline
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 1. Dez 2018 06:32

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Trueonline » 26. Jan 2019 10:24

100% JA ist gelegt worden siehe weiter vorne habe sogar die Anlage Fotografiert.
https://prnt.sc/lq4odw

Erst wirbt Saga und Wilhelm Tel so groß, lässt die Leitungen/Anlagen legen und dann heist es es ist nicht machbar ?????
Habe jetzt 3 mal eine Mail nach Wilhelm.tel geschickt und NULL Antwort darauf erhalten.
Bisher habe ich von Wilhelm immer großes gehalten da nie probleme waren aber so größer das unternehmen um so schlechter wird es, meines erachten.
lg

it-pa
Administrator
Administrator
Beiträge: 184
Registriert: 30. Okt 2016 02:43

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von it-pa » 26. Jan 2019 19:19

Trueonline hat geschrieben:
26. Jan 2019 10:24
100% JA ist gelegt worden siehe weiter vorne habe sogar die Anlage Fotografiert.
https://prnt.sc/lq4odw

Erst wirbt Saga und Wilhelm Tel so groß, lässt die Leitungen/Anlagen legen und dann heist es es ist nicht machbar ?????
Habe jetzt 3 mal eine Mail nach Wilhelm.tel geschickt und NULL Antwort darauf erhalten.
Bisher habe ich von Wilhelm immer großes gehalten da nie probleme waren aber so größer das unternehmen um so schlechter wird es, meines erachten.
lg
Es kann sein, dass vielleicht Deine Wohnung bereits ausgebaut ist und technisch an neue Produkte angeschlossen werden kann.
Allerdings bedeutet das noch nicht, dass die gesamte Anlage umgerüstet ist, was einige Straßenzüge umfassen kann. Es gibt sogar Anlagen mit 200 Wohneinheiten unter einer einzigen Anschlussanschrift, wo es mehr als nur einige Tage dauert, bis alle Wohnungen umgerüstet sind. Hierbei hinterlegen wir in den öffentlichen Systemen nicht den Anschlussstatus für jede einzelne Wohnung. So lange die gesamte Anlage noch nicht umgerüstet ist, dauert es insgesamt immer ein wenig, bis die Verfügbarkeitsabfragen in den Systemen angepasst werden. Somit kann es noch sein, das die "Nicht-Verfügbarkeit" -wie bei Dir- angezeigt wird. Beispielsweise auch, wenn es Probleme gab und man dem noch auf den Grund gehen muss, etc.

Mir fallen auf Anhieb noch mehr Gründe ein. Um hier "Glaskugellesen" zu vermeiden, bitte ich Dich um Deine Kundennummer per PN und wir werden uns Deinen Fall individuell anschauen und nachforschen.

Trueonline
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 1. Dez 2018 06:32

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Trueonline » 27. Jan 2019 19:54

Vielen Dank für Deine schnelle hilfe. @it-pa

Trueonline
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 1. Dez 2018 06:32

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Trueonline » 10. Mär 2019 18:16

Schon irgendwie mieser Service. Hatte ja im Oktober/ November den Vertrag unterschrieben und seit heute März ist immer noch nichts passiert.
Bin tierisch enttäuscht und spiele mit den Gedanken das installierte Teil bin der Wand zu reißen. Danke wtnet.

Benutzeravatar
Dirty Harry
Member
Member
Beiträge: 237
Registriert: 8. Nov 2016 00:36

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Dirty Harry » 10. Mär 2019 19:12

Ich könnte mir 2 Gründe für die Verzögerung vorstellen:

1.) Der Antrag ist irgendwie "verschütt gegangen". (Ist eher unwarscheinlich, kann aber immer mal vorkommen.)
2.) Die Gesamtanlage die das Objekt versorgt, in dem Du wohnst, ist "etwas größer" und noch nicht in allen Bereichen fertiggestellt.
Nur weil in Deiner Wohnung (und vielleicht sogar die anderen Wohnungen in Deinem Treppenhaus) die Leitungen verlegt sind,
heißt das ja noch lange nicht, daß die Gesamtanlage betriebsbereit ist. Da könnten viele Hindernisse vorliegen, da brauchen wir nicht herumraten, da es zu nichts führt. Vielleicht schreibst Du it-pa ja mal eine PN über dieses Board und er schaut mal nach, wie lange das noch dauern mag. Herumzicken und nörgeln bringt jedenfalls gar nichts, Du solltest lieber freundlich bleiben, so erreichst Du mehr.

TMK
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 19. Nov 2016 10:51

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von TMK » 11. Mär 2019 13:25

Unser gesamtes Wohnobjekt wurde nun erfolgreich auf FTTH umgerüstet...Nun müssen wir noch warten bis alle wohneinheiten ein schreiben von wt bekommen und sich der techniker mal anmeldet und uns freischaltet....auch klasse...

Trueonline
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 1. Dez 2018 06:32

Re: Ausbau von Saga Wohnungen

Beitrag von Trueonline » 11. Mär 2019 18:32

Nee der Antrag liegt vor Leitungen sollten auch stehen. Aber man fragt sich warum die werben und dann passiert nichts mehr? Und gut 5 Monate nach Umbau ? Das finde ich schon etwas peimlich.
Da darf man ruhig mal meckern. Meine persönliche Meinung.

Antworten