Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Alles zum digitalen TV- und Radio- Anschluss bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Antworten
REMchen
Member
Member
Beiträge: 16
Registriert: 2. Jun 2017 17:00
Wohnort: Hannover (htp)

Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von REMchen » 3. Jun 2017 00:05

Hallo,

wie Pro 7 Fun auf seiner Website meldet, gibt es den Sender auf M7 "Ab dem 01. Juli 2017
Deutschlandweit im Paket FamilyHD".

Ist schon klar, ob/wann das auch hier der Fall sein wird?

Grüße vom REMchen

REMchen
Member
Member
Beiträge: 16
Registriert: 2. Jun 2017 17:00
Wohnort: Hannover (htp)

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von REMchen » 2. Jul 2017 15:25

Nunmehr vermeldet Pro Sieben FUN, dass der Verbreitungsstart bei M7 erst "Ab dem 01. August 2017 Deutschlandweit im Paket FamilyHD" ist:
http://www.prosiebenfun.de/empfang

Und ich frag noch mal: Ist schon klar, ob/wann das auch hier der Fall sein wird?

Grüße vom REMchen

Benutzeravatar
Blade2k
Member
Member
Beiträge: 22
Registriert: 8. Nov 2016 11:00
Wohnort: Eimsbüttel

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von Blade2k » 3. Jul 2017 10:25

@Remchen,

du wirst dich dran gewöhnen müssen das es bei WT immer etwas länger dauert bis irgendwas neu aufgeschaltet wird...

einspeisungsdatum + 3-4 Monate dann könnte es soweit sein. :-)

Fred und die anderen tun ihr bestes aber leider haben die keinen entscheidungsgewalt...

da müssen erst mal die Rentner gefragt werden...

JoKo
Member
Member
Beiträge: 49
Registriert: 8. Nov 2016 15:31
Wohnort: Friedrichsgabe

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von JoKo » 3. Jul 2017 15:00

...und das ist auch gut so! X( :] :mrgreen:

REMchen
Member
Member
Beiträge: 16
Registriert: 2. Jun 2017 17:00
Wohnort: Hannover (htp)

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von REMchen » 5. Jul 2017 17:17

Eurosport 1 HD soll bei M7 übrigens auch aufgeschaltet werden:
https://www.infosat.de/digital-tv/euros ... hd-austria

Laut einem anderen Forum angeblich noch in diesem Quartal.

REMchen
Member
Member
Beiträge: 16
Registriert: 2. Jun 2017 17:00
Wohnort: Hannover (htp)

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von REMchen » 7. Okt 2017 12:20

"In diesen Tagen werden ProSieben Fun und Sport1 US in HD-Qualität in das FamilyHD-Paket eingespeist. Im November gibt es mit dem Heimatkanal zudem einen weiteren Neuzugang."

https://www.dwdl.de/nachrichten/63730/m ... paket_ein/

Benutzeravatar
gregor
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 10. Nov 2016 14:20

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von gregor » 14. Feb 2018 15:11

Moin,

Besteht die Chance das ProSieben FUN HD bald eingespeist wird? Näheres bekannt?

it-fred weiss bestimmt mehr :-) ?(

Gruß aus Barmbek

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3534
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von it-fred » 14. Feb 2018 17:22

Sorry, im Moment leider nichts Neues.

angeloshh30
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 8. Jan 2018 13:00

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von angeloshh30 » 15. Feb 2018 09:57

Wilhelmtel muss jetzt wirklich was machen das alle M7 Sender eingespeißt werden (Kabel 4.0) ansonstens werden viele auf Sat (Diveo) wechseln

Benutzeravatar
DennyHamburg
Member
Member
Beiträge: 13
Registriert: 9. Nov 2016 19:18

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von DennyHamburg » 15. Feb 2018 11:55

M7 startet neue Plattform Diveo

Diveo bringt die Welten von Satelliten-Empfang und Internetfernsehen zueinander. Die Hybrid-Plattform wurde heute gestartet.


Mit ihrer heute gestarteten hybriden Plattform Diveo will die M7 Group für frischen Wind im deutschen TV-Markt für Satellit-Haushalte sorgen. Mit einer Auswahl von bis zu 70 HD-TV-Sendern in brillanter Bildqualität, dem Zugriff auf rund 30 Mediatheken, einer umfassenden VoD-Bibliothek und vielfältigen digitalen Funktionen wie zeitversetztes Fernsehen und Cloud-Recording in einer Plattform stellt man ein umfangreiches Angebot - jederzeit und überall.

Ermöglicht wird dies durch eigenentwickelte Technologie der M7 Group. Mit der Diveo-TV-App (für iOS- und Android-Betriebssysteme) können Kunden lineare und non-lineare TV-Inhalte auf ihrem HD oder Ultra-HD-Fernsehgerät, auf Endgeräten wie Tablet, Smartphone oder PC im Heimnetzwerk sowie unterwegs über WLAN oder mobiles Internet genießen. Diveo verbindet dabei die Qualitätsvorteile des Satelliten-TV mit den Stärken des Internets.



Der Nutzer kann über die Diveo-TV-App Sendungen aufnehmen, Aufzeichnungen in einer Cloud-Lösung speichern, während eines laufenden Programms neu starten, pausieren, steuern und abrufen sowie auf Mediatheken und eine VoD-Bibliothek zugreifen. Zum Marktstart gibt es Diveo in drei Varianten.

Das "Erlebnis"-Paket für 7,90 Euro monatlich bietet mehr als 50 HD-Sender, die über Satellit empfangen werden. Hierzu gehören die öffentlichrechtlichen HD-Sender sowie die beliebtesten Privatsender, wie etwa die von ProSiebenSat.1 oder der RTL-Senderfamilie. Beim Paket "Entdecker" für 11,90 Euro kommen drei Premium-Sender hinzu. Diese kann der Zuschauer frei aus dem Angebot wählen und auf Wunsch monatlich ändern. Das Paket "Vielfalt" für 16,90 Euro bietet darüber hinaus eine breite Auswahl von mehr als 20 Premium-Sendern, wie z.B. AXN HD, FOX HD, Sony Entertainment TV HD, Universal Channel HD, Syfy HD und Planet HD. In allen drei Paketen sind die Diveo-TV-App und alle beschriebenen Funktionen enthalten.
Empfang über Internet und Satellit

Diveo wird über Astra 19,2° Ost und das Internet verbreitet. Zuschauer benötigen für den Empfang die von M7 entwickelte, hybride Diveo-Box (Kostenpunkt rund 80 Euro), einen Anschluss an die heimische Sat-Anlage sowie einen Internetzugang. Die Diveo-Box wird mit dem mitgelieferten Lan-Kabel mit dem Internet und über die HDMI-Schnittstelle mit dem Fernsehgerät verbunden. Darüber hinaus muss die Diveo-TV-App auf dem mobilen Endgerät installiert werden. Wenigen Formatierungsschritten über die Box und die App machen die Plattform dann startklar.

Alternativ lässt sich Diveo auch über ein CI+Modul für das TV-Gerät nutzen, eine entsprechende Box wird für 50 Euro Aufpreis angeboten. Wichtig ist hierbei: Um die zahlreichen digitalen Funktionen auch auf dem Smart-TV nutzen zu können, benötigt der Kunde die kostenlose Diveo-TV-App. Die erste Diveo-TV-App speziell für Samsung-Geräte wird in Kürze bereitgestellt, Varianten für weitere Hersteller folgen.

Sat-TV-Haushalte können Diveo ab sofort online bestellen und voraussichtlich ab März auch im Handel erwerbern - eine 30-tägige Testphase inklusive. Die Vertragslaufzeit für die Diveo-Pakete beträgt zwölf Monate.

Benutzeravatar
DennyHamburg
Member
Member
Beiträge: 13
Registriert: 9. Nov 2016 19:18

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von DennyHamburg » 15. Feb 2018 12:03

angeloshh30 hat geschrieben:
15. Feb 2018 09:57
Wilhelmtel muss jetzt wirklich was machen das alle M7 Sender eingespeißt werden (Kabel 4.0) ansonstens werden viele auf Sat (Diveo) wechseln
Zumal es nun Sat analgen gibt die keiner sehen kann ^^

Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 259
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von burnz » 15. Feb 2018 12:20

Wieso keine Smart TV App / Fire TV / Apple TV App für Diveo? WLAN hab ich in der gesamten Wohnung eine TV Dose nur im Wohnzimmer.. wäre doch cool wen WT das mit anbieten würde anstatt Kabel TV..

Mydgard
Member
Member
Beiträge: 199
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von Mydgard » 15. Feb 2018 14:51

DennyHamburg hat geschrieben:
15. Feb 2018 12:03
angeloshh30 hat geschrieben:
15. Feb 2018 09:57
Wilhelmtel muss jetzt wirklich was machen das alle M7 Sender eingespeißt werden (Kabel 4.0) ansonstens werden viele auf Sat (Diveo) wechseln
Zumal es nun Sat analgen gibt die keiner sehen kann ^^
Was soll das bringen wenn der Balkon in die falsche Richtung zeigt? Sonst muss man die Dinger ja doch an einer Hauswand anbringen und das ist Vertraglich ja nicht erlaubt.

JoKo
Member
Member
Beiträge: 49
Registriert: 8. Nov 2016 15:31
Wohnort: Friedrichsgabe

Re: Pro 7 Fun HD auf M7 ab 1. Juli

Beitrag von JoKo » 15. Feb 2018 15:00

Moin!

Will auch analgen sehn! :mrgreen:

Gruß

JoKo

Musste sein! Bitte nicht "vertiefen"! :lol:

Antworten