Radio rauscht? Radio NORA

Alles zum analogen TV- und Radio- Anschluss bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Antworten
Persilmann

Radio rauscht? Radio NORA

Beitrag von Persilmann » 10. Jun 2012 14:29

Hallo,

ich bin gerade von Neugraben nach Rahlstedt gezogen, und stelle nun fest, das viele Radiosender rauschen, schlimmer als wenn ich sie über wurfantenne reinhole, besonnders stört es mich bei NORA, kann da was an der sendequalität geändert werden ?

Bertie

Re: Radio rauscht?

Beitrag von Bertie » 12. Jun 2012 12:00

Probier vorher mal ein anderes Kabel, kann auch Rauschen verursachen.
Gruß, Bertie

Persilmann

Re: Radio rauscht?

Beitrag von Persilmann » 13. Jun 2012 11:36

habe mir extra neue Kabel gekauft, für TV und Radio!
gute mit extra abschirmmung, aber dennoch rauscht es wie hulle!

wenn ich nen Wurfleitung zum Balkon lege bekomme ich es ohne rauschen.

Dirty Harry

Re: Radio rauscht?

Beitrag von Dirty Harry » 13. Jun 2012 18:58

Man sollte die im Haus installierten Coax-Kabel und Antennen-Dosen überprüfen.
Bist Du Mieter oder Eigentümer des Gebäudes ?

Persilmann

Re: Radio rauscht?

Beitrag von Persilmann » 15. Jun 2012 12:17

Sorry, aber NORA hat schon in Neuwiedenthal gerauscht, muss also irgendwo zentral liegen!

kann das wer mal bei sich der auch Radio über WT hat testen, und bei NORA z.B in pausen drauf achten wie es rauscht, das ist echt schlimm!

Dirty Harry

Re: Radio rauscht?

Beitrag von Dirty Harry » 15. Jun 2012 13:55

Hallo Persilmann,

in Norderstedt (Harksheide) rauscht Nora (98,60 MHz) auch deutlich.
Ich kann Deine Aussage also bestätigen und möchte deswegen behaupten, daß es nicht an Endgeräten oder den Hausinstallationen liegt.

Ebenso ist der Sender 917xFM immer etwas "unsauber".
Eine zeitlang war 917xFM sogar so verrauscht (vor etwa einer Woche), daß ich ihn aus der Presetliste meines UKW-Tuners löschen wollte, da man es nicht mehr aushielt. :evil:
Dann war es plötzlich wieder besser geworden (Unsauberkeit/Grundrauschen blieb aber) und ich nahm es dann so hin.
Am Di. 12.06.2012 , 12:20 Uhr war es wieder so schlimm geworden, daß ich bei der Hotline (08004324324) anrief und sie auf den Umstand hinzuweisen.
Die Dame war leider eine völlige Fehlbesetzung für Servicearbeiten im Kundendienstbereich, ihr Interesse lag bei Null und die Freundlichkeit irgendwo im negativen Bereich... .
Nachdem sie das Telefonat recht unhöflich abgebrochen hat (???) und ich noch irritiert dem "TuT-TuT" der toten Leitung lauschte,
wurde der Empfang des Senders 917xFM plötzlich von ganz allein wieder besser. Ein Wunder war geschehen. :wink:
Jetzt ist der Sender wieder dauerhaft leicht verrauscht, wie er es immer ist.

Befriedigend ist die Klangqualität nicht.
Wenn man 0815-Radios laufen hat (Küchenradio oder Kompakt-Stereoanlage) dann bemerkt man die schlechte Signalqualität nicht,
aber mit hochwertigen Tunern ist es keine Freude.
Ich habe einen T+A R 1260 R und da ärgert der verrauschte Empfang beträchtlich, wenn man bedenkt wozu das 4000,- Euro Gerät in der Lage wäre,
wenn es aus der Antennendose mit sauberem Signal versorgt wird.
http://www.fair-kaeuflich.de/product_in ... M100R.html

Mydgard

Re: Radio rauscht?

Beitrag von Mydgard » 16. Jun 2012 14:06

Du hast einfach zu viel Geld Dirty Harry :shock: :-D Für 4000 Euro kann man sich ja 2 Autos kaufen!!! (mein aktuelles Auto, ein Honda Civic 75 PS, Baujahr 1999 als dritter Besitzer, hat mich 1950 Euro gekostet vor 2 Jahren)

TV-Chaot

Re: Radio rauscht?

Beitrag von TV-Chaot » 18. Jun 2012 08:07

Moin!!

Wir werden uns mal die Sender anschauen. Sie rauschen wirklich.

Gruß

TV Chaot

Persilmann

Re: Radio rauscht?

Beitrag von Persilmann » 25. Jun 2012 20:39

Ja Danke, da ich ein "alter" Opa bin, und meine Jugen in den 80ern war, würde ich gerne NORA hören, weil die einfach die besten 80er Spielen! :-D

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3451
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Radio rauscht?

Beitrag von it-fred » 26. Jun 2012 12:16

Prima, dann ist das Thema erledigt.

Dirty Harry

Re: Radio rauscht?

Beitrag von Dirty Harry » 26. Jun 2012 23:31

it-fred hat geschrieben:Prima, dann ist das Thema erledigt.
Hmm, woraus schließt Du denn, daß "das Thema erledigt" sei ?
Persilmann hat doch nur gesagt, daß er gerne Nora hört... mehr nicht.

Die Sender Nora, und stärker sogar noch 917xfm, rauschen weiterhin... .
Langsam verliere ich das Verständnis dafür, wieso eine so schlechte Übertragungsqualität überhaupt "durchgehen" kann.
Und dann noch über einen Monat keine Änderung, obwohl das Problem Dir, it-fred, und TV-Chaot bekannt ist. :smt009

Wenn mir einer meiner Kunden Bescheid sagt, daß die Heizungsanlage die ich ihm vor einem Jahr installiert habe,
nur noch lauwarm wird und es in seinem Haus unangenehm kühl ist, dann handel ich SOFORT und kümmere mich darum.
Und dann ist die Bude des Kunden üblicherweise entweder noch am gleichen Tag, oder sonst am nächsten, wieder warm.
So etwas nenne ich nicht "tollen Service" sondern vielmehr "Selbstverständlichkeit".

Über die eigene Reaktionsgeschwindigkeit, bei den von Kunden gemeldeten Beeinträchtigungen, sollte Wilhelm.tel mal ernsthaft nachdenken.
Aber wahrscheinlich predige ich taube Ohren... .

GoDenjoGo

Re: Radio rauscht?

Beitrag von GoDenjoGo » 27. Jun 2012 11:23

Dirty Harry hat geschrieben:Über die eigene Reaktionsgeschwindigkeit, bei den von Kunden gemeldeten Beeinträchtigungen, sollte Wilhelm.tel mal ernsthaft nachdenken.
Nicht nur bei gemeldeten Beeinträchtigungen, auch bei Kundenwünschen ..

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3451
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Radio rauscht? Radio NORA

Beitrag von it-fred » 27. Jun 2012 12:30

Wir waren ja nun nicht untätig. Die Einspeisung für Radio Nora haben wir verändert und es ist merklich verbessert worden. Ein Rauschen kann ich meinerseits nicht mehr wahrnehmen.
Das Thema wurde also nicht ignoriert. Immerhin wurde die Störung nur durch dieses Forum gemeldet. Über den offiziellen Weg kam (leider) keine Meldung rein.

917xfm ist auf der ToDo Liste. Jedoch ist der Empfang am Standort Friedrichsgabe nicht besonders gut. Hier wird nach einer Lösung gesucht. Der IP-Weg ist wie von Dir, Dirty Harry vorgeschlagen, tatsächlich nicht die beste Wahl und wird sicherlich auch nicht genommen werden.

Dirty Harry

Re: Radio rauscht? Radio NORA

Beitrag von Dirty Harry » 27. Jun 2012 12:50

it-fred hat geschrieben:Immerhin wurde die Störung nur durch dieses Forum gemeldet. Über den offiziellen Weg kam (leider) keine Meldung rein.
Ich habe die Störung melden wollen. Allerdings war die (externe?) Mitarbeiterin an der Hotline dermaßen zickig, stur und unfreundlich, daß ich keine Störung melden konnte.
Sie weigerte sich standhaft eine generelle Störung/Beeinträchtigung aufzunehmen, sondern "erlaubte" mir nur eine individuelle, auf mich persönlich zutreffende Störung. (???)
Ohne Nennung eines Standortes und dazugehöriger Kundennummer könne sie nichts für mich tun, meinte sie.
Als ich mir dann erlaubte drei Standorte zu nennen an denen das Problem (Rauschen von 917xfm) auftritt, sagte sie,
ich solle später noch einmal anrufen und das einem Kollegen erzählen, sie würde das Telefonat beenden. Was sie dann auch tat... .

Deswegen gab es keine Störungsmeldung meines Anschlusses. :wink:

Kundenfreundlichkeit sieht anders aus, aber ich habe sowieso das Gefühl, diese Dame war keine "echte" WT-Mitarbeiterin.
Vermutlich nur ein externes Callcenter mit schlecht bezahltem/gering motiviertem Personal, das würde ins Bild passen.
Normalerweise ist das Verhalten der Leute an der WT-Hotline nämlich völlig anders: Einfach Super.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder