Änderungen im Analog-TV 05.07.2010 (Netz HH,Itzehoe)

Alles zum analogen TV- und Radio- Anschluss bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Antworten
Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3451
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Änderungen im Analog-TV 05.07.2010 (Netz HH,Itzehoe)

Beitrag von it-fred » 5. Jul 2010 00:01

Laut Bundesnetzagentur müssen die Frequenzen S2 bis S5 von analogen Trägern freigeräumt werden, das heißt es dürfen auf diesen Frequenzen nur noch digitale Träger in QAM64 dort aufgeschaltet werden.

Konkret bedeutet das für wilhelm.tel:
die analogen Sender euronews/NDR FS MV (S3) und n-tv (S4) werden verlegt auf S40 / S41. Diese Frequenzen waren derzeit noch mit digitalen belegt, daher werden die Sender eigentlich nur getauscht.

Es ändern sich auch 2 Radio-Kanäle:
BFBS und JAM-FM

Aktuelle analoge Kanalisten gibt es hier

Gruß it-fred

Triky313

Re: Änderungen im Analog-TV 05.07.2010 (Netz HH,Itzehoe)

Beitrag von Triky313 » 23. Jun 2013 09:45

Wenn WT das so einfach tauschen kann, warum setzt die Bundesnetzagentur dann erst solche Dinge um?
Oder soll das nachher darauf hinauslaufen, dass alle Plätze nur noch Digital sein dürfen!?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder