FTTH Geschwindigkeiten

Spezielle technische Fragen zum Thema "Ethernet" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Mydgard
Member
Member
Beiträge: 145
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von Mydgard » 3. Jun 2017 17:06

JR007 hat geschrieben:
2. Jun 2017 23:23
Also auf der Hauptseite, sehe ich grade auch 250/50 Mbits nun im Angebot. Hat das schon jemand in HH City?
Wäre schon sehr geil von meinen jetzigen 100/20 Mbits.
Auf der WT Homepage habe ich es nach etwas suchen auch gefunden (bei Willy-tel noch nicht), interessanterweise geht die erhöhte Geschwindigkeit wohl mit einem kleinen Extra Obolus von 10 Euro einher ... dachte bisher das die Geschwindigkeit für alle Kunden quasi kostenlos erhöht werden sollte, aber ist natürlich verständlich, da den meisten Kunden wohl 100/20 ausreichend sein sollte.

Morph
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 4. Jun 2017 09:58

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von Morph » 5. Jun 2017 08:24

Endlich mehr Geschwindigkeit bei Wilhelm Tel, jetzt wüsste ich aber noch gerne wie man da als Bestandskunde am besten vorgeht, unter den Anträgen gibt es wohl nur ein für Neukunden.

Benutzeravatar
gregor
Member
Member
Beiträge: 41
Registriert: 10. Nov 2016 14:20

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von gregor » 5. Jun 2017 17:10

Hoffentlich kommt das auch bald bei willy-tel :cry:
NEED!!!
Und auch für VDSL Kunden!!! :twisted:

TMK
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 19. Nov 2016 10:51

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von TMK » 5. Jun 2017 19:04

Ein Link wäre schon genial denn ich kann so auf wilhelmtel.de nichts dazu finden

Benutzeravatar
gregor
Member
Member
Beiträge: 41
Registriert: 10. Nov 2016 14:20

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von gregor » 5. Jun 2017 20:04

TMK hat geschrieben:
5. Jun 2017 19:04
Ein Link wäre schon genial denn ich kann so auf wilhelmtel.de nichts dazu finden
Echt jetzt ? :-)

Einfach auf Telefon & Internet klicken / Komplettpakete / Hamburg, Norderstedt und Umland / 250 Mbit :D

TMK
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 19. Nov 2016 10:51

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von TMK » 5. Jun 2017 20:15

ok danke hab es schon gefunden ;)

habe mal eine Anfrage zum Produktwechsel gestellt. Mal schauen was dabei heraus kommt :)

MFG

Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 188
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von burnz » 6. Jun 2017 11:22

Habe soeben auch bei der Hotline angerufen und dann per Kontaktformular meinen Tarif Wechsel nochmal wie gewünscht schriftlich eingereicht.
Laut Hotline kann das jedoch eine ganze Weile dauern, da bei SAGA Objekten noch der Vertrag für eine Umstellung auf Ethernet offen ist.. Somit vermutlich erst in einer gefühlten Ewigkeit umgerüstet werden kann..

TMK
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 19. Nov 2016 10:51

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von TMK » 6. Jun 2017 12:23

klingt ja wieder einmal nicht gut...


Edit:

Alsooo

um die ganze Sache mal einzugrenzen...

Das Produkt Premium 250 steht definitiv NICHT den Kunden der Wohngenossenschaft SAGA/GWG zur Verfügung!
Wann dies kommen wird steht in den Sternen... Es ist aber geplant....

Schade somit nur ein begrenzder Personenkreis berechtigt... :(

Mydgard
Member
Member
Beiträge: 145
Registriert: 8. Nov 2016 02:26
Wohnort: HH (Willy-tel)

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von Mydgard » 6. Jun 2017 14:08

Aber trotzdem habt ihr damit doch eine Interessante Information heraus gefunden: Das WT das 250er Produkt anscheinend nur mit FTTH anbieten kann/will und nicht per VDSL/Vectoring/G.Fast wie wir das hier dachten.

TMK
Member
Member
Beiträge: 14
Registriert: 19. Nov 2016 10:51

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von TMK » 6. Jun 2017 14:27

@Mydgard

Aussage war:

"Da die Technik bei ihnen veraltet ist, muss die komplett Modernisiert werden. Das ist ein größeres Projekt was Zeit braucht da ihre Leitungen veraltet sind. Es ist geplant dies zu machen, aber wann genau es passieren wird, da können wir ihnen leider keine Infos zu geben"

Soll das heissen mit deiner Aussage zusammen, das Wilhelmtel alle SAGA/GWG Genosschenschafts Wohnungen auf FTTH umrüsten will/wird ?

Dann müsste ja im Endeffekt mehr als wie 250/50 drinnen sein?

Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 188
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von burnz » 6. Jun 2017 15:42

Wenn man schlau ist, rüstet man direkt auf Glasfaser bis in die Wohnung um (oder legt die Glasfaser schon einmal parallel zum LAN Kabel), ansonsten wäre bei 1Gbit schon wieder Schluss (da auf der Leitungslänge vermutlich kein 10Gbit funktionieren würde).

Hier würde sich ja eine Fritzbox 5490 mit direktem Glasfaser Anschluss lohnen ;)

JR007
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 29. Mai 2017 20:51

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von JR007 » 6. Jun 2017 19:04

Jo, schade wohne in einer Saga Wohnung, die hat "nur" FTTB" also bis in den Keller, zu mir rauf (wohne im Erdgeschoss) ist weiterhin nur das alte Kupferkabel installiert.

Dann wirds wohl leider wie seit 2009 (verdammt nochmal) bei 100mbits bleiben. Och menno. :(

Dachte die 250/50 wurden per Vectoring ermöglicht.

Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 188
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von burnz » 6. Jun 2017 20:06

Ich bin mal gespannt, was die SAGA zu meiner Anfrage sagt.. Ich vermute jedoch, dass bei der SAGA auch andere Technik zum Einsatz kommen könnte als Ethernet (z.B. Docsis oder G.Fast)..

frh1a
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 12. Nov 2016 11:03

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von frh1a » 7. Jun 2017 09:34

Ich wohne auch in einer Saga-Wohnung. Die modernisieren doch recht gerne, weil sie dann die Mieten erhöhen können. Kann mir schon vorstellen, dass da bald was kommt.

Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 188
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Beitrag von burnz » 7. Jun 2017 19:09

Habe nun die Antwort auf meinen Produktwechselwunsch bekommen:
Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass wir an Ihrer Wohnadresse derzeit keine 250 Mbit/s-Leitungen anbieten können.
Grund dafür ist eine noch nicht erfolgte technische Umstellung.

Sollte sich dieser Umstand ändern werden wir Sie umgehend informieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder