Netflix blockiert bestimme IP-Ranges von WT

Spezielle technische Fragen zum Thema "Ethernet" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Antworten
jwinckelmann

Netflix blockiert bestimme IP-Ranges von WT

Beitrag von jwinckelmann » 27. Mär 2016 00:15

Hello,

ich kann aktuell keine Streams von Netflix starten, da ich angeblich einen Proxy oder Unblocker benutze (2 stationäre Geräte, nur das Smartphone geht). Aussage von Netflix ist:

"I appreciate your patience. You are correct, one of those (IPs) is causing the error to appear when you try to watch Netflix. The good news is that with the few steps we have taken we know what is causing the issue. I would recommend that you reach out to your Internet Service Provider and have them take a look at that IPv6 to make sure that it is not being rerouted in any way".

Noch jemand mit Problemen? Kann WT (tel.quick) da wirklich helfen?

Ciao,
Jan

Mydgard

Re: Netflix blockiert bestimme IP-Ranges von WT

Beitrag von Mydgard » 28. Mär 2016 04:14

Du könntest ja mal IPv6 abschalten, geht Netflix dann wieder?

jwinckelmann

Re: Netflix blockiert bestimme IP-Ranges von WT

Beitrag von jwinckelmann » 28. Mär 2016 10:57

Mydgard hat geschrieben:Du könntest ja mal IPv6 abschalten, geht Netflix dann wieder?
Es sieht mir eher nach IPv4 aus:

84.46.9.* war blockiert, nach einem Reconnect war aber 46.59.187.* wieder ok. Die IPv6-Adresse war aber unverändert...

Net Killer:-)

Re: Netflix blockiert bestimme IP-Ranges von WT

Beitrag von Net Killer:-) » 29. Mär 2016 11:17

Dann hau Netflix mal gewaltig um die Ohren, dass sie hier reguläre Kunden aussperren und das sie den Mist lassen sollen ;)

Mydgard

Re: Netflix blockiert bestimme IP-Ranges von WT

Beitrag von Mydgard » 30. Mär 2016 04:26

Anscheinend betreibt irgendwer einen Proxy auf einer WT ähnlichen IP Adresse, Netflix geht neuerdings stark gegen Proxys/VPNs vor ...

Und ja, da kann dann nur Netflix etwas entsperren.

BTW: Nutzt Du das deutsche Netflix oder das Amerikanische? falls letzteres: Genau so etwas will Netflix unterbinden. Da bleibt dann nur, einen VPN/Proxy zu finden, der noch nicht gesperrt ist. Da Du aber schreibst, das eine der normalen IP Adressen gesperrt ist, nutzt Du wohl keinen Proxy/VPN und nimmst das deutsche Netflix (nur seltsam, das sie auf Englisch antworten).

DieterG
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 5. Apr 2020 19:18

Re: Netflix blockiert bestimme IP-Ranges von WT

Beitrag von DieterG » 6. Apr 2020 00:45

Mydgard hat geschrieben:
30. Mär 2016 04:26
Anscheinend betreibt irgendwer einen Proxy auf einer WT ähnlichen IP Adresse, Netflix geht neuerdings stark gegen Proxys/VPNs vor ...

Und ja, da kann dann nur Netflix etwas entsperren.

BTW: Nutzt Du das deutsche Netflix oder das Amerikanische? falls letzteres: Genau so etwas will Netflix unterbinden. Da bleibt dann nur, einen VPN/Proxy zu finden, der noch nicht gesperrt ist. Zuvor habe ich SneakFlix VPN verwendet, um Amerikanische Netflix zu sehen. Da Du aber schreibst, das eine der normalen IP Adressen gesperrt ist, nutzt Du wohl keinen Proxy/VPN und nimmst das deutsche Netflix (nur seltsam, das sie auf Englisch antworten).

Heute habe ich eine Nachricht von Netflix erhalten, dass ich einen Proxy verwende. Ich tue nicht. Wie kann ich das Problem beheben?

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3739
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Netflix blockiert bestimme IP-Ranges von WT

Beitrag von it-fred » 6. Apr 2020 08:47

Bitte direkt an den Support wenden, dann wird die Fachabteilung sich mit dem Fall beschäftigen.
danke

Erste Hilfe gibt es auch hier:
https://help.netflix.com/de/node/277

Antworten