Upload erhöhung mal geplant ?

Spezielle technische Fragen zum Thema "Ethernet" als Anschlusstechnik? Dann bist Du hier richtig!
Burnz

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von Burnz » 14. Sep 2014 15:04

Naja es ist bei FTTH ja einfach nur n anderes Profil im System zu hinterlegen.. Bei VDSL wär auch okay einfach den Upload nicht mehr zu drosseln und einfach nach dem maximal sync zu gehen

joergla

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von joergla » 14. Sep 2014 15:27

Also laut Fritz habe ich trotz vdsl eine Leistungskapazität von 200 down und 100 up. Das würde mich schon sehr reizen.

Mydgard

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von Mydgard » 14. Sep 2014 16:31

Auch wenn ihr das nicht hören wollt: WT wird nur ein Produkt bringen, was entweder alle Kunden auch nutzen können, oder alternativ unterteilen sie nach dem Anschluss, wie das bisher bei WT schon ist, wo aber nur die Kabelkunden 3 Euro mehr zahlen (oder war das nur früher so?!).

Trotzdem: das gewünschte 150/50 lässt sich mit VDSL nicht machen, ob es mit Kabel geht weiß ich nicht (also der Upload), bei FTTH wäre das kein Problem. Ich denke, ihr müsst einfach mal offiziell eine Anfrage an WT stellen. Oder auch an Willy-tel ... Willy-tel ist ja gerne Vorreiter ... wenn hier ein Kunde von Willy-tel ist, der schon FTTH hat, der kann ja mal nachfragen, was mit den FTTH Tarifen aus der Pressemitteilung vom 6.2. ist ... ob er die auch buchen kann?!

fred

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von fred » 16. Sep 2014 22:31

Bass-T hat geschrieben:Wofür braucht ihr überhaupt soviel Upload? Sichert ihr täglich euren ganzen Festplattenpark in die Cloud? Geschäftlicher Hintergrund (warum dann über ne private Leitung)?
Ich nutze meinen jetzigen Anschluss zb. als Familien-Cloud mit elgg.
Alle koennen speichern und die Daten liegen bei mir Zuhause.

touchy

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von touchy » 18. Sep 2014 10:27

Bei mir habe ich heute festgestellt, dass er laut meiner Fritzbox nun die vollen 31MBit Upload macht.
Weiß nicht, ob das evtl. mit dem 6.20 Update zusammenhängt, aber ich finde es gut! :)

TMK

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von TMK » 18. Sep 2014 13:44

hab die 7360 und noch immer bin ich auf firmware 6.03 :(

Luckgummi

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von Luckgummi » 18. Sep 2014 18:27

Einfach anrufen und durchschubsen lassen. Der nette Onkel am Telefon hat es sofort durchgeschoben. 10Min später wars drauf!

Mydgard

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von Mydgard » 19. Sep 2014 05:41

touchy hat geschrieben:Bei mir habe ich heute festgestellt, dass er laut meiner Fritzbox nun die vollen 31MBit Upload macht.
Weiß nicht, ob das evtl. mit dem 6.20 Update zusammenhängt, aber ich finde es gut! :)
Denke das ist ein Bug not a Feature, das wird sicherlich wieder ein gebremst ...

Benston

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von Benston » 19. Sep 2014 18:21

touchy hat geschrieben:Bei mir habe ich heute festgestellt, dass er laut meiner Fritzbox nun die vollen 31MBit Upload macht.
Weiß nicht, ob das evtl. mit dem 6.20 Update zusammenhängt, aber ich finde es gut! :)
Die FritzBox sieht immer die 31 MBit/s Upload. Das ist auch das was physisch auf der Leitung ausgehandelt wird. (Bisschen Overhead für flüssiges VoIP etc., vermutlich per VLAN getrennt.)
Die reale Datenrate, die dir zur Verfügung steht wird dahinter aber per Trafficshaping auf ~20 MBit/s reduziert.

Kannst ja mal nen Speedtest machen. Wenn da Ergebnisse > 21 MBit/s rauskämen würde mich das schon sehr wundern. :)

Burnz

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von Burnz » 19. Sep 2014 18:34

Warum lässt man nicht einfach den Sync entscheiden? Dieses künstliche Drosseln ist doch quatsch..

Luckgummi

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von Luckgummi » 20. Sep 2014 09:59

Burnz hat geschrieben:Warum lässt man nicht einfach den Sync entscheiden? Dieses künstliche Drosseln ist doch quatsch..
Das ist kein Quatsch ;-)
Jenachdem wie das Netz des Providers aufgestellt ist, kann man eben nicht mehr Upload erlauben.
Alles eine Frage der Hardware.

Gruß

touchy

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von touchy » 20. Sep 2014 16:38

Also bei der 6.03 war die Anzeige bei der Fritzbox beim Upload-Diagramm bei 20MBit, ab und zu mal etwas höher. Nun bei 6.20 war es voll bei 31MBit.

Mydgard

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von Mydgard » 21. Sep 2014 06:45

touchy hat geschrieben:Also bei der 6.03 war die Anzeige bei der Fritzbox beim Upload-Diagramm bei 20MBit, ab und zu mal etwas höher. Nun bei 6.20 war es voll bei 31MBit.
Mach doch mal einen Speedtest bei speedtest.net ... dann sehen wir doch ob er ungefähr 20 Mbit/s anzeigt oder 30-31 ...

greg0r

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von greg0r » 18. Feb 2015 11:43

wann kommen die 40 Mbit Upload ? :) Telekom liegt vorne, das geht doch nicht :P

Mydgard

Re: Upload erhöhung mal geplant ?

Beitrag von Mydgard » 18. Feb 2015 15:22

greg0r hat geschrieben:wann kommen die 40 Mbit Upload ? :) Telekom liegt vorne, das geht doch nicht :P
Nicht in Hamburg/Norderstedt, dem Hauptverbreitungsgebiet von WT/Willy-tel ... das wird wohl erst 2016 aktiv sein, solange kann sich WT also noch auf den Lorbeeren ausruhen ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder