Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Alles zum Thema Set-Top-Box / DVB-C Receiver / TV´s mit digitalem Kabeltuner bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3451
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Frage: Welcher DVB-C Receiver funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von it-fred » 9. Apr 2009 21:51

Hat jemand den

Humax iPDR-9800C

hier im wt-Netz laufen (evtl mit Premiere?) ?

JasonB

Re: Frage: Welcher DVB-C Receiver funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von JasonB » 19. Apr 2009 12:03

Nutze den Vantage X 211 C CI USB - läuft im WT-Netz prima, findet alle Sender aber nur per BlindScan.

mETz

Re: Frage: Welcher DVB-C Receiver funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von mETz » 4. Jun 2009 13:06

Noch eine ältere PCI-Karte für PCs als Negativbeispiel:

TechnoTrend TT Premium C-2300 PCI
HDTV: nein
Video, Audio, Platte: nein, da PCI-Karte
CI-Slot: nein, nur mit Extraadapter der nicht beiliegt
Besonderheit: Integrierter MPEG2-Decoder

Achtung: Benötigt sehr sauberes Signal um QAM-256 fehlerfrei zu dekodieren, neigt daher zu Klötzchenfehlern. Die Karte besitzt außerdem keinen BDA-Treiber für Windows und ist daher nur mit sehr wenig TV-Software kompatibel.

Fazit: Kann man sicher günstig per eBay ersteigern, es gibt aber Besseres ;)

filmgaertner

Re: Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von filmgaertner » 22. Jun 2009 20:28

Hallo,
Die STB Technisat DigiCorder HD K2 (Kabelreceiver mit 160 GB oder 500 GB Festplatte)
ist zwar schon in der Liste erwähnt, ich wollte hier nur noch einmal meine Testergebnisse
mit Premiere HD teilen. Alles funzt!
Hier die Details: der STB hat 2 Kartensteckplätze und zwei Steckplätze für CI Module.
Für Premiere/Premiere HD benötigt man das Alpha Crypt Light CI-Modul von mascom.
Das Bild bei Premiere HD ist grandios. arte HD ist bei nativen HD Sendungen ebenfalls
großartig und kann ja bei wilhelmtel ohne Verschlüsselungs-Schnickschnack empfangen
werden.

Meine Frage: Welches Signal speist wilhelmtel ab dem 04. Juli für Premiere HD ein?
Die Umstellung auf sky soll laut Pressemitteilungen aus Premiere HD und Discovery HD
nun sky Sport HD und Discovery HD machen. Es fällt also der Filmanteil bei Premiere HD
im Kabel weg. Laut Premiere haben die Abonnenten von Premiere HD mit bestehenden
Verträgen anrecht auf sky Sport HD und sky Cinema HD. Werden diese beide Kanäle im
wilhelmtel-Kabelnetz eingespeist? Vielen Dank im Voraus!
Der Filmgaertner

WilhelmsApfel

Re: Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von WilhelmsApfel » 29. Aug 2009 12:18

Ich hab mir die Mystique-CaBiX-C2 (http://www.dvbshop.net/product_info.php ... Linux.html) Karte geholt und sie läuft mit wilhelm-tel (sie ist absolut baugleich zur Knc One-Karte, was langfristigen Support für Win7, 64-bit o.ä. sicherstellt).

Probleme:
-Bis alle Sender gefunden worden musste ich 3 Suchläufe machen (Gesamt, QAM64,QAM256)
-Die 1080i-Sender laufen nur ordentlich mit einer ganz speziellen Codec/Renderer-Kombination...wobei ich nur das Programm DVBViewer empfehlen kann.
-Das Bild ist bei manchen dedizierten DVB-C-Lösungen (Fernseher/Box) etwas besser...aber ob ich das richtig seh ist ja von vielen Faktoren abhängig

Großer Vorteil ist jedoch, dass es die absolut billigste aller Lösungen (54€) sein dürfte, um DVB-C inklusive aller Features zu empfangen und auf zu nehmen.

Fazit: Unter dem Strich eine sehr gute Anschaffung. Und wenn ich die Karte in 5 Jahren nur noch als zweite DVB-C-Karte einsetze hat es sich immer noch gelohnt.

Newbie

Re: Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von Newbie » 4. Dez 2009 11:12

Nachtrag zu Reelbox Avantgarde II
HDTV: Ja
Video-HDMI: Ja
Video-Scart: Ja
Audio: d/a
Festplatte: Ja

mojo

Re: Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von mojo » 16. Jan 2010 21:03

Für diejenigen, die es noch nicht mitbekommen haben:

Technisat HD8-C von Willy-Tel / Willhelm-Tel für 189€ satt 299€:
- http://www.willy-tel.de/content/view/109/106/
["Für alle willy.tel-Kunden mit Telefon- und/oder Internet- oder Pay-TV-Vertrag"]
- http://wilhelm-tel.de/492.htm
["Voraussetzung für den Erwerb ist der Abschluss eines Pay-TV-Vertrags"]

Habe es mir gleich gekauft und nicht bereut.
- SD und HD Empfang
- 1xHDMI und 2xScart Anschluss
- PVR Ready (man kann per USB eine Festplatte/USB Stick anschliessen und dann aufnehmen bzw. Timeshift nutzen)
- Firmware Update per USB
- MP3 und Bilder abspielbar
- Kartenleser (Conax, aber auch SD-Karten)
- Slot für z.b. alphacrypt karten
- Schriftgröße änderbar (hört sich unwichtig an, aber echt super)
- Super Empfang und tolles Bild!

Weitere Spielerrein:
- Timer-Programmierung über LAN möglich.
- Datenaustausch über LAN möglich

Danke Willy-Tel für den TOP Preis

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3451
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Dreambox ?

Beitrag von it-fred » 25. Jan 2010 11:33

Hi

bisher fehlt noch jede Dreambox (https://www.dream-multimedia-tv.de/) in meiner Liste, welche Modelle funktionieren bei euch? erzählt mal.

Letztlich sollte mit dem DVB-C Tuner (https://www.dream-multimedia-tv.de/tunermodule) jede Box laufen.


danke it-fred

dsieb

Re: Frage: Welcher DVB-C Receiver funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von dsieb » 1. Feb 2010 13:56

TMK hat geschrieben:
it-fred hat geschrieben:HEAD Black Panther 7200
gefällt mír sehr vom äusserlichen .... kann wer sagen ob der 100% Funktioniert fürs Digitale Fernseh?


mfg

Ich habe selber den He@d SD7200 Cable im Einsatz und mein Mitbewohner den He@d SD7200 Cable Black Panther, funktionieren beide.

KlausiHH

Re: Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von KlausiHH » 17. Feb 2010 14:25

Terratec Cinergy C HD PCI-Karte

Technotrend C-1501 PCI-Karte (steht schon in der Liste)

Beide unter Linux mit VDR. Laufen gut, QAM 64 und 256 keine Probleme.
HD-Sender gehen auch. CI-Modul für CAM gibt's extra oder gleich
im Pack mit den Karten (IIRC). Habe ich aber noch nicht ausprobiert.


lg
KlausiHH

John22

Re: Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von John22 » 4. Mär 2010 23:09

it-fred hat geschrieben:Die Liste wird soweit möglich immer weiter ausgebaut; über jede Hilfe bin ich dankbar.
In der Liste im ersten Beitrag muss beim NanoXX 9500HD-C in die Spalte "Video HDMI" noch ein "ja" eingefügt werden. Außerdem sollte noch eine Spalte für Aufnahmemöglichkeit mit externer Festplatte eingefügt werden (9500HD-C kann das) oder die Spalte "Festplatte" um "extern" oder ähnliches ergänzt werden.

Gruß John

Benutzeravatar
it-fred
Administrator
Administrator
Beiträge: 3451
Registriert: 28. Jan 2002 10:59
Wohnort: K.
Kontaktdaten:

Re: Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von it-fred » 4. Mär 2010 23:19

Danke für die Tipps, werde ich morgen umsetzen.

Christo

Re: Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von Christo » 10. Mär 2010 20:37

Erfolgreich probiert habe ich die Nokia D-BOX 1, für die man allerdings eine Karte braucht damit sie läuft. Diese gabs bei WT für 20EUR Pfand. Diese habe ich als Zweitreceiver im Einsatz und fütter damit hauptsächlich die Stereoanlage für Digitalradio.

Hauptsächlich benutze ich eine ABcom ipbox 9000 HD die baugleich ist zum Relook CubeRevo. Eine Box mit der ich zu 100% zufrieden bin. Ich hatte mal die NanoXX Box die hier auch angesprochen wurde, überzeugt hat sie mich aber nicht. Die 9000HD hingegen ist echt klasse. Anschlüsse: so ungefähr alles was man sich wünschen kann, von Scart über HDMI bis hin zu einer Handvoll Cinchbuchsen, einem optical out, LAN, USB, S-ATA etc. ist alles vorhanden. Bei den Cardreadern kenne ich mich nicht aus, da müsste vielleicht jemand anders was zu sagen..

Stefan Dube

TechnoTrend 'funktioniert' (?!)

Beitrag von Stefan Dube » 6. Jun 2010 19:28

Hatte bis heute TechnoTrend C202.
'Bis heute', da das Ding von Anfang an bemackt hat:
  • Sender, die gerade nicht senden, werden 'vergessen', also aus den Favoriten gestrichen.
  • Stellt man die Uhr auf Sommerzeit werden auch die Timer-Einstellungen geändert. (Ja klar: was sonst 19:30 im Winter kommt, kommt im Sommer natürlich um 18:30 - *huh?* ?(
  • Ein Bouque hatte phasenweise Bildaussetzer bis komplett weg. (Dann schlägt Punkt 1. zu, wird also gelöscht aus den Favs.)
  • Ab und zu funktioniert der Timer einfach nicht: Man sieht den zuletzt-gesehene statt dem programmierten Sender oder der Receiver bleibt einfach aus. Da macht Aufnehmen Spass.
  • Seit neuestem: Nach gewisser Zeit (Dann 'zu warm' ?) geht die Kiste einfach aus. Kann wieder eingeschaltet werden, bleibt dann aber auch nur noch kurz an.
Fazit: Vor allem wegen dem letzten Punkt schlicht untauglich. Nie wieder TechnoTrend!

Nach ausgiebiger Recherche heute auch den Smart Mx83 (übrigens Baugleich zu WiSi OR152) gekauft: Billig, HD, HDMI, PVR, Favoriten auf PC übertragbar - bin schon gespannt: Smart-Homepage

gnom

Re: Frage: Welche DVB-C STB funktioniert bei wilhelm.tel

Beitrag von gnom » 7. Jun 2010 08:57

Hi,
hat jemand schon den Coolstream HD1C -Die Linux Neutrino HD Box Kabel ausprobiert?
zB. hier
http://www.satboerse24.de/coolstream-hd ... Path=10442

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]