Was tun, wenn die Box weg soll ?

Alles zum Thema Set-Top-Box / DVB-C Receiver / TV´s mit digitalem Kabeltuner bei wilhelm.tel

Moderator: it-fred

Antworten
Dirty Harry

Beitrag von Dirty Harry » 26. Nov 2002 11:43

Original von Zipoman
Ich wollte einfach mal fragen was ich tun muß, wenn ich die Box nicht mehr haben will ?

Box mit allem Zubehör in Originalverpackung, und damit ins Kundenzentrum von WT gehen. Um Abgabe der Box bitten.

... das ich fast keinen Sender reinbekomme X(
Es war auch schon ein Techniker von WT bei mir, der konnt mir allerdings auch nicht weiter helfen, weil das Signal, was bei mir in der Wohnung ankommt zu schwach sein soll ?(

Wenn das Signal am Übergabepunkt im Keller zu schwach, dann ist WT "schuld" und die würden es auch bestimmt ändern können u. wollen. Viel wahrscheinlicher ist aber, daß Du in einem Mehrparteienhaus wohnst und die Hausverkabelung irgendwie unzureichend ist. Das müßte der Vermieter (evtl. auf Deine oder aller Mieter Kosten) ändern lassen

Ändert sich etwas an meinen Verträgen mit WT ?
Muß ich jetzt Ana.tel nehmen ?

Wenn Du kein Digitel mehr willst (Box weg), bleibt doch nur Anatel. Oder willst Du Digitel bezahlen und Anatel erhalten ? Total kündigen könntest Du natürlich auch, würde aber auch nicht viel Sinn machen, oder ?

Kann ich auch die Tastatur zur Box bei WT wieder abgeben ?
Bekomme ich das Geld für die Tastatur jetzt wieder ? (Die Box ist bei mir schließlich unbrauchbar)

Die Tastatur kann man zurückgeben, Geld gibt es aber nicht zurück. Die Tastatur kann man aus hygienischen Grunden nicht mehr verkaufen. (Offizielle Begründung) Falls Wt Dir den Empfang bisher schuldhaft unmöglich gemacht hätte (siehe oben), könnte man auf zukünftige Einhaltung des Vertrages bestehen (Signalbereitstellung) . Wenn WT dies ablehnen würde, könntest Du wahrscheinlich den Kaufvertrag der Tastatur rückgängig machen.
Ich glaube aber, daß es nicht an WT liegt und Du die Tastatur verschenken oder verkaufen solltest. Spende sie doch vielleicht an eine Öffentliche Einrichtung, z.B. Schule oder Altenheim ( oder WT ;) :D ). Oder verkaufe sie über Dufties Board in seiner in Kürze eingerichteten Keinanzeigenbörse. Der Link ist in meiner Signatur.

Gruß, Dirty Harry
Zuletzt geändert von Dirty Harry am 26. Nov 2002 11:46, insgesamt 1-mal geändert.

wawa777

Beitrag von wawa777 » 26. Nov 2002 18:27

Hi,

sorry, ich denke, dass Du auf der Tastatur sitzen bleiben wirst, das hat die Erfahrung gezeigt...

Gruß,
Stephan

wawa777

Beitrag von wawa777 » 26. Nov 2002 22:45

Hi,

könntest Du theoretisch, dazu müsstest Du Dir einen IR-Empfänger für den PC kaufen (besser: basteln). Allerdings wird es dann auch nicht ganz leicht alles zum Laufen zu bringen (keine Ahnung auf welcher Wellenlänge und mit welchen Signalen die Tastatur läuft), die IR-Technik hat da so ihre Tücken. Allerdings müsste das alles rausbekommbar sein (I-net, vielleicht ist auch wt so nett), dann ist die Tastatur einsetzbar, wenn es irgendwo Software/Treiber dazu gibt - was schwieriger werden könnte (Girder wäre zwar auch eine Lösung, aber doch eine sehr unelegante!).

Gruß,
Stephan

STB Lord

Beitrag von STB Lord » 27. Nov 2002 07:13

Hi @all,

kann leider nichts dazu sagen was die Tastatur betrifft weil der Hersteller hierzu keine Info´s ausgibt.

Gruß
STB-Lord

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder