ersetzen einer 7360?

Hier werden Themen rund um Hardware behandelt, die man für einen Telefon- oder Internetanschluss benötigt.
Du findest als Unterordner auch ein Spezialforum, wo es sich nur um die AVM-FritzBox dreht.
Antworten
Persilmann
Neuling
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 24. Mai 2017 18:10

ersetzen einer 7360?

Beitrag von Persilmann » 14. Jun 2017 16:23

Hallo,

ich melde mich mal mit einer frage, ich habe seit 2012 die 7360 die ich zum Vertrag bekommen habe am start, aber nun zudem das sie immer mehr gefordert wird, LAN mit etwa 15 abgriffen, und WLAN auch nochmal so viel, vorallem Filme über die Prime Box und PCs, wird diese nun regelmässig glühend heiss und die schon länger eingebrochen leistung aufgrund der auslasstung bricht dann komplett weg.
meine frage nun, da ich nicht viel rumdocktoren möchte über WT eine andere geben lassen, bei der ich dann nicht an der einrichtung zur WT verbindung doctorn muss? Also kann ich im rahmen meines Vertrages etwas neueres und vorallem schnelleres bekommen?
Wenn ja wie ?

Benutzeravatar
gregor
Member
Member
Beiträge: 40
Registriert: 10. Nov 2016 14:20

Re: ersetzen einer 7360?

Beitrag von gregor » 14. Jun 2017 16:58

Moinsen,

kurze Antwort: JA :-)

Nimm deine alte Fritzbox mit zu einer Servicestelle, und sag das Du gerne ein "Hardwareupgrade" haben willst. Und erzähle von deinen Problemen.
Mit Glück kommst Du dann um die Austauschpauschale (25€ oder 35€ einmalig) drum herrum.

Die neue Box bekommst dann direkt im Servicecenter im Austausch.

Also zuvor deine Config der alten Fritzbox und ggf das Fritzbox Telefonbuch seperat exportieren.

Gruß

Benutzeravatar
burnz
Member
Member
Beiträge: 168
Registriert: 8. Nov 2016 00:02
Wohnort: Hamburg

Re: ersetzen einer 7360?

Beitrag von burnz » 14. Jun 2017 19:27

Ich würde explizit nach der 7560 fragen das wäre ein gewaltiger Sprung nach vorne..

Benutzeravatar
recce
Member
Member
Beiträge: 13
Registriert: 11. Nov 2016 11:07

Re: ersetzen einer 7360?

Beitrag von recce » 15. Jun 2017 13:20

wenn du bereits seit 2012 kunde bist, bekommst du eine 7560 kostenlos im austausch. einfach zum servicecenter gehen.
gregor hat geschrieben:
14. Jun 2017 16:58


Also zuvor deine Config der alten Fritzbox und ggf das Fritzbox Telefonbuch seperat exportieren.

Gruß
wichtig unbedingt mit passwort exportieren, ansonsten übernimmt er nichts!

unicast
Moderator
Moderator
Beiträge: 10
Registriert: 8. Nov 2016 08:12

Re: ersetzen einer 7360?

Beitrag von unicast » 15. Jun 2017 14:05

Moin,

ich empfehle nur das Telefonbuch zu exportieren bzw. zu sichern.

Bei der Übernahme der Konfig. kann es zu akuten Probleme kommen, wenn man diese auf seine neue Wilhelm.tel FritzBox übernimmt.

Gruß
Unicast

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder