Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Hier werden Themen rund um Hardware behandelt, die man für einen Telefon- oder Internetanschluss benötigt.
Du findest als Unterordner auch ein Spezialforum, wo es sich nur um die AVM-FritzBox dreht.
Gesperrt
Net Killer:-)

Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Net Killer:-) » 17. Mär 2008 15:54

Moin zusammen,

(am sinnigsten wäre, wenn das Thema gesperrt wird und Änderungen per PM an Harry, Reaper, Master, mich [...] gehen ;) Dann bleibt das Thema definitiv sauber)
Hintergrund ist der, dass Dirty Harry dies mal angeregt hatte und ich die Idee ganz gut fand. Außerdem hab ich grad die Chance gehabt einen Router sauber zu testen, so dass ich auch was dazu sagen kann ;)

Worum gehts hier?
Ganz einfach, durch die im Marktvergleich deutlich höhere Bandbreite der 30.000er und insbesondere der 100.000er Leitung sind viele der handelsüblichen Router überfordert und stellen nur einen Bruchteil der bezahlten Bandbreite bereit. Hier sollen also mal Geräte zusammengetragen werden, die im Einsatz bei anderen WT Kunden zu guten oder eben auch nicht so guten Ergebnissen geführt haben.

Ich fange mal mit den Geräten an, die ich testen konnte.
-------------------------------------------------------
Hersteller: Thomson (Speedtouch)
Modell: 780i WL (Firmware 6.17.9)
Herstellerlink: http://www.speedtouch.de/
Preis: ~250 Euro (Quelle: http://www.modemshop.de)
Anbindung: integriertes ADSL2+ Modem, managebarer Switch, WLAN (802.11b/g), PPtP, IPSec, ISDN, PPPoE, DHCP ,[u.v.m.]
Testart: FTP Download / Upload einer oder mehrerer Dateien parallel. Gewertet wurde das bessere Ergebnis
erreichte Geschwindigkeit Upload(*): 78,8mbit(FTP einzelne Datei)
erreichte Geschwindigkeit Download(*) 77,5mbit(FTP einzelne Datei)
(*Anmerkungen): getestet wurde nicht an einer Live WT Leitung, sondern im Labor unter Nachbildung des WT Systems. Den Upload wird man zum Beispiel an einer WT Leitung definitiv nicht erreichen.
-------------------------------------------------------
Hersteller: Thomson (Speedtouch)
Modell: 608i WL (Firmware 6.29.2)
Herstellerlink: http://www.speedtouch.de/
Preis: ??
Anbindung: integriertes ADSL2+ Modem, managebarer Switch, WLAN (802.11b/g), integrierter VoIP Client (SIP), PPPoE, DHCP,[u.v.m.]
Testart: FTP Download / Upload einer oder mehrerer Dateien parallel. Gewertet wurde das bessere Ergebnis
erreichte Geschwindigkeit Upload(*): 72,4mbit (FTP einzelne Datei)
erreichte Geschwindigkeit Download(*) 75,6mbit(FTP einzelne Datei)
(*Anmerkungen): getestet wurde nicht an einer Live WT Leitung, sondern im Labor unter Nachbildung des WT Systems. Den Upload wird man zum Beispiel an einer WT Leitung definitiv nicht erreichen.
-------------------------------------------------------
Test von it-fred
Hersteller: AVM
Modell: Fritzbox FON WLAN 7050
Herstellerlink: http://www.avm.de
Preis: ??
Testart: FTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 29,6mbit
Testart: HTTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 24mbit
Testart: Speedtest Webseiten
erreichte Geschwindigkeit Download: 14 - 35 mbit
-------------------------------------------------------
Test von it-fred
Hersteller: D-Link
Modell: DL-524 (Kabel)
Herstellerlink: http://www.dlink.de
Preis: ??
Testart: FTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 82,4mbit
Testart: HTTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 32,8mbit (Firefox) || 64mbit (Internet Explorer)
Testart: Speedtest Webseiten
erreichte Geschwindigkeit Download: 83 - 88mbit Download || 36mbit Upload
-------------------------------------------------------
Test von it-fred
Hersteller: D-Link
Modell: DL-524 (Funk)
Herstellerlink: http://www.dlink.de
Preis: ??
Testart: FTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 16mbit
Testart: HTTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 16mbit
Testart: Speedtest Webseiten
erreichte Geschwindigkeit Download: 10mbit
-------------------------------------------------------
Test von it-fred
Hersteller: Netgaer
Modell: WGR 614v6
Herstellerlink: http://www.netgear.de
Preis: ??
Testart: FTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 40,8mbit
Testart: HTTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 32,8mbit
Testart: Speedtest Webseiten
erreichte Geschwindigkeit Download: 19 - 35mbit
-------------------------------------------------------
Test von it-fred
Hersteller: Trendnet
Modell: TEW-431BRP
Herstellerlink: ??
Preis: ??
Testart: FTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 24mbit
Testart: HTTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 23,2mbit
Testart: Speedtest Webseiten
erreichte Geschwindigkeit Download: 11-25 mbit
-------------------------------------------------------
Test von it-fred
Hersteller: Trendnet
Modell: TW100-S4W10A
Herstellerlink: ??
Preis: ??
Testart: FTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 30,4mbit
Testart: HTTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: 32mbit
Testart: Speedtest Webseiten
erreichte Geschwindigkeit Download: 20-35mbit
-------------------------------------------------------
Weitere Geräte, die ihr hier sehen wollt entweder selbst in obiger Form (zumindest grob ;) ) posten oder die Ergebnisse und Daten per PM an mich senden.

Lasst die Liste wachsen und gedeihen :-)

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneisnchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 28. Apr 2008 11:41

Die nachstehenden Geräte sind inzwischen technisch völlig überholt und die Preise sind auch nicht aktuell.
Nutzt die Angaben bitte nur noch um vorhandene Altgeräte einstufen zu können.
Wer einen neuen Router kaufen möchte und dafür eine aktuelle Empfehlung sucht,
der blättert bitte direkt zu meinem beitrag vom 04 Dez 2009 , 01:57 in diesem Thread.

Veraltet:


Hier kommen Werte von einigen Netgear Routern :
(Tabelle am 29.04.2008 ergänzt)
(Tabelle am 23.07.2008 geändert)
Dateianhänge
Datendurchsatz von Routern , 23.07.2008 , kleine Datei .jpg
Datendurchsatz von Routern , 23.07.2008 , kleine Datei .jpg (84.06 KiB) 52267 mal betrachtet

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneisnchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 21. Aug 2008 10:26

Die nachstehenden Geräte sind inzwischen technisch völlig überholt und die Preise sind auch nicht aktuell.
Nutzt die Angaben bitte nur noch um vorhandene Altgeräte einstufen zu können.
Wer einen neuen Router kaufen möchte und dafür eine aktuelle Empfehlung sucht,
der blättert bitte direkt zu meinem Beitrag vom 04 Dez 2009 , 01:57 in diesem Thread.

Veraltet:


Aktualisierte Tabelle. Stand 29.09.2008
Modelle mit besonders gutem Preis-/Leistungsverhältnis sind:
WNR854T , für 80,- €
WNR834B , für 60,- €
WPN824 , für 55,- €
Dateianhänge
Datendurchsatz von Netgear Routern - 29.09.2008 .jpg
Datendurchsatz von Netgear Routern - 29.09.2008 .jpg (166.09 KiB) 51059 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Dirty Harry am 29. Sep 2008 10:45, insgesamt 1-mal geändert.

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneisnchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 22. Aug 2008 18:00

Die nachstehenden Geräte sind inzwischen technisch völlig überholt und die Preise sind auch nicht aktuell.
Nutzt die Angaben bitte nur noch um vorhandene Altgeräte einstufen zu können.
Wer einen neuen Router kaufen möchte und dafür eine aktuelle Empfehlung sucht,
der blättert bitte direkt zu meinem Beitrag vom 04 Dez 2009 , 01:57 in diesem Thread.

Veraltet:


Da mich bereits mehrere Boardmitglieder nach dem Preis des Netgear WNR854T gefragt haben:

Ihr bekommt ihn für ca. 80 Euro z.B. bei : http://www.pixmania.com
Direktlink: http://www.pixmania.com/de/de/764885/ar ... nr854.html

(Ob der Anbieter zuverlässig ist kann ich euch nicht sagen.
Es soll aber auch keine Kaufempfehlung sein, sondern nur der Info dienen.)

Seite von Netgear : http://www.netgear.de/Produkte/Router/Wireless/WNR854T/
Dateianhänge
Netgear WNR854T.jpg
Netgear WNR854T.jpg (3.31 KiB) 51708 mal betrachtet

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneisnchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 12. Okt 2008 22:39

edit: gelöscht da Inhalt veraltet war und inzwischend irreführend ist.
Zuletzt geändert von Dirty Harry am 27. Aug 2009 01:25, insgesamt 1-mal geändert.

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneisnchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 19. Dez 2008 20:15

Preisupdate zum 19.12.2008:

Den Netgear WNR854T gibt es jetzt nur noch für mehr als 120,- Euro :shock:

So ein Mist! Entweder haben die gemerkt, daß das Super-Gerät viel zu gut ist um für 70 Euro verschleudert zu werden;
oder der Preis zog aufgrund der Weihnachtsnachfrage an... .

Net Killer:-)

Re: Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Net Killer:-) » 7. Apr 2009 09:56

Per PM bekommen:
-------------------------------------------------------
Test von Tim S.
Hersteller: Linksys/Cisco
Modell: WRV200
Herstellerlink: http://www.cisco.com/en/US/products/ps9930/index.html
Preis: ab 60 EUR
Testart: FTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: ~95 Mbit/s
Testart: HTTP Download
erreichte Geschwindigkeit Download: ~95 Mbit/s
Testart: Speedtest Webseiten (WT.NET Speedest)
erreichte Geschwindigkeit Download: 96 Mbit/s
-------------------------------------------------------

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 28. Apr 2009 00:30

Die nachstehenden Geräte sind inzwischen technisch völlig überholt und die Preise sind auch nicht aktuell.
Nutzt die Angaben bitte nur noch um vorhandene Altgeräte einstufen zu können.
Wer einen neuen Router kaufen möchte und dafür eine aktuelle Empfehlung sucht,
der blättert bitte direkt zu meinem Beitrag vom 04 Dez 2009 , 01:57 in diesem Thread.

Veraltet:



Update 28.04.2009 :

Den Netgear WPN 824 gibt es jetzt schon für unter 40,- Euro !!!
Er ist ideal für die Kunden mit dem 30 MBit/s-Anschluß,
da er ca. 47 MBit/s von LAn zu WAN durchsetzen kann und damit keinen Flaschenhals für die 30 MBit/s-Leitung darstellt.
Er hat 4 LAN-Ports mit 100 MBit/s (nicht Gigabit) und außerdem noch Funknetzfähigkeit mit soliden 108 MBit/s .

Gefunden habe ich ihn z.B. bei Mindfactory für 38,- Euro.
http://www.mindfactory.de/product_info. ... fo=7726727

Gruß,
Dirty Harry

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 28. Apr 2009 22:49

Hallo @ll,

ich werde die Routerauflistung irgendwann einmal überarbeiten müssen, vorerst fehlt mir die Zeit.
Daher stelle ich die Ergebnisse des Netgear WNR3500 mal ein, die mir das Mitglied Bam genannt hat (vielen Dank dafür !)
Ich habe seit gestern einen WT-Anschluss (SAGA GWG) mit 100MBit.
Dazu einen Netgear Router WNR3500.
(Zyxel VDSL-Modem -> Tilgin -> WNR3500 -> PC)

Bei einigen kurzen Tests konnte ich folgenden Speed erreichen:

Paralleler Download von großen Dateien von verschiedenen Servern (heise.de, computerbase.de, t-online.de, speedtest.netcologne.de und andere)
mit Firefox (Win XP 32Bit), Virenscanner aus, Messung mit NetMeter, Netzwerkanschluss Realtek-GBit-LAN-Adapter.

Spitzenwert: 9,1 MB/s;
Durchschnitt: ca. 8,5 MB/s
Torrent (Client: µTorrent, Datei: Ubuntu 9.04 ISO): 7,2 MB/s über einen längeren Zeitraum
Upload auf einen FTP-Server der mit 6MBit/s angebunden ist: ~380kB/s
WLAN konnte ich mangels Draft-n-Gegenstelle noch nicht testen.

MfG Bam
Fazit:
Der Router hat 4 Gigabit-Ports , schafft um die 73 MBit/s WAN/LAN (mindestens) , hat ein WLAN mit 300 MBit/s (Draft-N) mehrere interne Funkantennen und verwendet die RangeMax-Technologie von Netgear, welche deutliche Verbesserungen bei Reichweite u. Verbindungsqualität bringen soll.
Die Leistung ist also ähnlich wie beim WNR854T , aber der Preis liegt derzeit bei 87,- Euro (Neckermann :wink: ) und damit etwa 30,- Euro niedriger.

Gruß,
Dirty Harry

Net Killer:-)

Re: Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Net Killer:-) » 13. Jun 2009 16:20

-------------------------------------------------------
Test von XIceMan
Hersteller: Netgear
Modell: WNR3500-100GSR (FW V1.0.31_8.0.31GR)
Herstellerlink: http://www.netgear.de
Preis: 115,95 EUR Amazon
Testart: Download mit Downloadmanager (Rapidshare)
erreichte Geschwindigkeit Download: 94-98 mbit
Testart: HTTP Download (Rapidshare)
erreichte Geschwindigkeit Download: 65 mbit
Testart: Speedtest Webseiten
erreichte Geschwindigkeit Download: 90-97 mbit
-------------------------------------------------------

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 27. Aug 2009 01:18

Preisupdate:

Sehr empfehlenswert für Anschlüsse mit 100 MBit/s ; Netgear WNR3500 ; ab 70,- €
(Super Gerät, habe ich selber und bin vollkommen zufrieden !)

Empfehlenswert für Anschlüsse mit 30 MBit/s ; Netgear WPN824; ab 55,- €
(Natürlich auch der 3500er, wenn der dann auch etwas "überdimensioniert" ist. Aber für nur 15,- € mehr hat man eine Option später den 100er Anschluß zu wählen und muß dann nicht neu kaufen... .)

Auch noch gut für Anschlüsse mit 30 MBit/s ; Netgear WGR614; ab 30,- €
(Mein älterer WGR614 mit Hardware-Version 2 oder 3 schafft nur 11 MBit/s .
Laut IT-Fred soll die Hardware-Version 6 aber über 40 MBit/s erzielen, was ein guter Wert wäre.
Inzwischen gibt es Hardware-Version 9 . Bei einem so niedrigen Preis könnte man es mal mit dem WGR614v9 probieren... .)


Netgear WNR854T , über 150,- €
(Nicht mehr empfehlenswert, da inzwischen viel zu teuer und nicht besser als der WNR3500.
Außerdem gibt es 2 Mitglieder im Board, die schlechte Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit des WNR854T gemacht haben.
Ich kann dazu aber nichts sagen, ich habe ihn nicht einem Langzeittest unterzogen.)

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 4. Dez 2009 00:57

Preisupdate und Anpassung an neuentwickelte Geräte:

Als Router würde ich derzeit empfehlen:

Okay = Netgear RangeMax Wireless-N 300 Router, NETGEAR WNR2000 , ab € 41,-
Erreicht über 80 Mbit/s Datentransferrate von WAN zu LAN . Leider nur 100 Mbit/s-Schnittstellen für Dein Heimnetzwerk, also von PC zu PC.

Super = Netgear RangeMax Wireless-N Gigabit Router , NETGEAR WNR3500 , ab € 68,-
Erreicht über 100 Mbit/s Datentransferrate von WAN zu LAN . Mit 1000 Mbit/s LAN-Schnittstellen für Dein Heimnetzwerk (Gigabit-Netzwerk).
( Neu ist der WNR3500L . Preis und alle Leistungen identisch, aber zusätzlich USB-Buchse für Netzwerkfestplatte. Außerdem ist Open Source Software aufspielbar.)

Perfekt = Netgear RangeMax Dual Band Wireless-N Gigabit Router , NETGEAR WNDR3700 , ab € 100,-
Erreicht über 400 Mbit/s Datentransferrate von WAN zu LAN . (Das können wir natürlich nicht mehr selber testen, da WT "nur" bis 100 Mbit/s reicht.)
Mit 1000 Mbit/s LAN-Schnittstellen für Dein Heimnetzwerk (Gigabit-Netzwerk). Er ist die "ultimative Netzwerkmaschine" , da ist keine Leistungs-Diskussion mehr nötig.



Editiert aufgrund von Preissenkungen, 14.04.2010
Editiert um den 3500L zu erwähnen, 27.04.2010

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 23. Jun 2010 16:14

Preisupdate und Anpassung an neuentwickelte Geräte:

Die drei Modelle WNR 3500 ( € 48,- ) ; WNR 3500 L ( € 68,- ) und WNDR 3700 ( € 100,- ) von Netgear sind sich sehr ähnlich.
Leistungsmäßig sind sie alle in allen Bereichen auf höchstem Niveau.
Alle haben 4 Gigabit-Ports für das LAN und einen Gigabit WAN-Port.
Alle schaffen im praktischen Betrieb mehr als 100 MBit/s Datendurchsatz an der WAN/LAN-Schnittstelle,
wahrscheinlich noch deutlich mehr (Angaben schwanken zwischen 200 und 500 MBit/s, je nach Informationsquelle).
Damit ist übrigens der echte Durchsatz gemeint, nicht nur eine Angabe des Schnittstellen-Typs.

Hauptunterschied ist, daß der 3700er einen 680 MHz-Prozessor hat, und die beiden 3500er "nur" einen 480 MHz-Prozessor.
Der WNR3500 (ohne "L") ist inzwischen überholt und wird wohl vom "L"-Modell ersetzt werden, das wie der 3700er eine USB-Buchse besitzt.
Außerdem kann man auf dem WNR3500L Linux basierende OpenSource Firmware aufspielen, z.B. DD-WRT , Open-WRT und Tomato.
Hinzu kommt, daß der WNDR 3700 gleichzeitig zwei Wireless-Funknetze verwendet (2,4 und 5 GHz).
Dadurch wird er weniger durch Funknetzwerke Eurer Nachbarn gestört, als andere Wireless-Router die nur eine Frequenz zur Zeit nutzen.

Der WNR 3700 soll oberdrein in Kürze einen DLNA-konformen Media-Server per Firmware-Update bekommen.
Mit diesem können alle möglichen Medienformate (Musik, Filme, HD-Videos etc.) im Heimnetzwerk gestreamt werden.


Fazit:
- Der WNR 3500 ist inzwischen als Auslaufmodell günstig zu haben, erfüllt aber für viele Nutzer genau den Zweck.
- Der WNR 3500L kann mit OpenSource Firmware versehen werden.
- Der WNDR 3700 hat einen schnelleren Prozessor und besitzt einen Media-Server.
- Der WNDR 3700 kommt mit störenden WLAN´s von Nachbarn besser zurecht.


PS:
Es gibt den jeweiligen Router immer in verschiedenen Ausführungen.
Sie unterscheiden sich ausschließlich in der Sprache des beiliegenden Handbuches und der Benutzerführung per Browser.
GE = nur englisch ! ; GR = nur deutsch ; IS oder PES = international oder pan-europäisch (englisch, deutsch, französisch, italienisch, schwedisch)
Falls erforderlich, ließe sich die Sprache aber auch per Firmware-Update nachträglich ändern, aber einfacher ist es natürlich wenn man sich gleich die
"passende" Variante kauft.

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 29. Okt 2011 16:39

Ich habe mal eine aktualisierte Fassung herausgebracht :
Tabelle Netgear-Router.jpg
Tabelle Netgear-Router.jpg (57.3 KiB) 23112 mal betrachtet
Auffällig ist, wie sehr veraltete Geräte wie WNDR3300, die AVM Fritz!box 7570 (85 MBit/s) oder gar die 614er-Serie gegenüber den neuen Netgear-Modellen abfallen.
Auch sollte man beim Neukauf darauf achten, daß das Gerät unbedingt Gigabit-Ports besitzt !

PS:
Den 3700er gibt es auch in einer Variante mit DLNA-Server und verbesserter Fähigkeiten beim Video-Streaming.
Dieses Modell heißt dann 3700AV oder 37AV und kostet ca. 95,- .


Eine Zusammenstellung der Fakten die genannt werden müssen, wenn man Unterstützung von anderen Boardmitgliedern erhalten möchte, findet ihr hier:
viewtopic.php?f=6&t=3520

Dirty Harry

Re: Routertest, Bandbreiteneinchränkungen & Routerempfehlungen

Beitrag von Dirty Harry » 9. Dez 2011 23:21

Das Board-Mitglied Paracelsus berichtet von seinen sehr positiven Erfahrungen mit dem WNDR4000 (N750),
speziell auch in Verbindung mit DD-WRT, in diesem Thread:

viewtopic.php?f=24&t=6164 (Danke dafür)


Und hier findet Ihr weitere Infos zu Netgear-Routern und DD-WRT:

http://www.dd-wrt.com/wiki/index.php/Su ... es#Netgear

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder