Allgemeine Netzstörung?

Alle technischen Themen, Fragen und Diskussionen, für die wir kein Spezialforum haben, passen hier rein.
Benutzeravatar
fLoo
WT-Technik
WT-Technik
Beiträge: 98
Registriert: 14. Dez 2016 08:09
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Netzstörung?

Beitrag von fLoo » 13. Jan 2018 10:53

Also ich halte einen Angriff von außen für sehr sehr unwahrscheinlich, dazu passt das Fehlerbild nicht was die Kollegen erfahren haben. Zumal es dann anders hätte ausgehen können. Unsere Systeme an diesem Punkt waren tatsächlich redundant, trotzdem haben diese versagt. Es gibt noch andere Faktoren, welche ich an dieser Stelle nicht diskutieren kann, welche erschwerend hinzu gekommen sind.

Die Technik hat aus den geschehenen Fehlern gelernt und wird an dieser Stelle in Zukunft nachbessern, klar, das sagt man immer nach einem solchen Ausfall, aber was sollen die Kollegen auch mehr machen, sich selbst steinigen hilft niemandem. Der Unmut über die nicht erfolgte Benachrichtigung ist nachvollziehbar und verständlich und hier saß ich sogar mit unserer GL selbst zusammen. Ob und inwiefern sich hier in Zukunft etwas ändert, weiß ich nicht, das kann ich nur hoffen. Hier sind andere Abteilungen wie Öffentlichkeitsarbeit gefragt, ich als Tekki stehe der GL zwar gerne beratend zur Seite, die Entscheidungsgewalt liegt aber nun nicht bei mir.

Ich habe vor einigen Monaten vorgeschlagen, ein Status-System (wie z.B. www.hetzner-status.de) ins Leben zu rufen, was nicht erwünscht war, vielleicht habe ich ja mit diesem Anliegen jetzt eine größere Chance bei den Betroffenen durchzukommen :lol: Ich kam vor 2 Jahren aus der Wirtschaft in das Unternehmen und es ist halt 'anders' als in der Wirtschaft :lol:

Benutzeravatar
Eisenwolf
Member
Member
Beiträge: 28
Registriert: 8. Nov 2016 21:45

Re: Allgemeine Netzstörung?

Beitrag von Eisenwolf » 13. Jan 2018 15:43

Vielen Dank für die Info, lieber fLoo!:)
Schön, wie du mit netten Worten das Chaos eines Unternehmens, das immer noch im Kern wie eine Behörde strukturiert ist (mit allen meist negativen Auswirkungen, bis auf pünktliche Gehaltszahlung und meist angemessener Bezahlung), umschrieben hast. :lol:

Antworten