Die Suche ergab 48 Treffer

von MVillage68
23. Aug 2017 20:43
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: IPV6 mit Kabelmodem
Antworten: 14
Zugriffe: 8512

Re: IPV6 mit Kabelmodem

So nun kann an dieses Thema endlich ein Haken dran gemacht werden :D Der lahm anmutende Durchsatz kommt durch den Testserver in Neuseeland, native IPv6 scheint etwas mehr Dampf zu haben. http://img2.ipv6-test.com/speedtest/result/2017/08/23/7b63909d7524c523a7cd093a5642ae1a.png Test mit IPv4 DNS-Eint...
von MVillage68
22. Aug 2017 19:58
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Nun auch Synchronanschlüsse?
Antworten: 4
Zugriffe: 3406

Re: Nun auch Synchronanschlüsse?

Im Zuge der Fehlersuche habe ich der 6360 mal einige Minuten Auszeit gegönnt und dann wieder gestartet. Das hier ist sogar mit WLAN, nett was Broadcom Wifi Karten in Laptops durchschieben :D

Bild
von MVillage68
22. Aug 2017 16:21
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Nun auch Synchronanschlüsse?
Antworten: 4
Zugriffe: 3406

Re: Nun auch Synchronanschlüsse?

Ist nun zumindest kein Asynchron mehr, wobei naja langsamerer Download als Upload ist heute auch eher selten. :lol: https://www.wieistmeineip.de/ergebnis/y6fzt2HnBC9pFhtz1708.png Vermutlich ist das Netzsegment so lahm, nach Anruf sind meine Settings auf den gebuchten 100/20. Falls noch jemand aus de...
von MVillage68
21. Aug 2017 16:40
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Nun auch Synchronanschlüsse?
Antworten: 4
Zugriffe: 3406

Nun auch Synchronanschlüsse?

Gemessen 3x 2x mit nachgeschalteten Router TL Archer C7 1x mit Laptop per LAN an Fritz 6360 Details Datenübertragungsrate Download: Upload: IST: 16,58 Mbit/s SOLL minimal: - ∗ SOLL normalerweise: - ∗ SOLL maximal: 100,00 Mbit/s Verhältnis: 16,6 % IST: 18,88 Mbit/s SOLL minimal: - ∗ SOLL normalerweis...
von MVillage68
12. Aug 2017 14:14
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: IPV6 mit Kabelmodem
Antworten: 14
Zugriffe: 8512

Re: IPV6 mit Kabelmodem

Flickwerk ist es auf alle Fälle, ich bin der Überzeugung das IPv6 massiv nach vorne geschoben gehört. Denn nur dann gibt es auch von der Userseite mehr Druck auf Diensteanbieter und Routerhersteller. Ich habe hier nun einen Router in Betrieb genommen der "normalerweise" per App bedient werden kann. ...
von MVillage68
11. Aug 2017 21:59
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Willy.start
Antworten: 8
Zugriffe: 6320

Re: Willy.start

Mir sind noch keine Nachbarn bekannt, die das kostenlose Hansa Angebot verwenden. Bin mir aber sicher das der Kabel Konzentrator irgendein Load Balancing verwendet und die zahlenden Kunden priorisiert. Erreiche rund um die Uhr mindestens 90% der gekauften Geschwindigkeit, auch am frühen Abend in der...
von MVillage68
8. Aug 2017 15:57
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: IPV6 mit Kabelmodem
Antworten: 14
Zugriffe: 8512

Re: IPV6 mit Kabelmodem

Den Fullstack IPv4 bekomme ich, wenn die IANA die bestellten IP Adressen liefert. WT ist durch den Deal mit meiner Hausverwaltung ziemlich überrannt worden mit Neukunden, ich sehe das hier an den zig WILLY.TEL Wlans in der Nachbarschaft. Die haben wohl den Mietrouter, aber ich habe keine Idee ob die...
von MVillage68
7. Aug 2017 18:01
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: IPV6 mit Kabelmodem
Antworten: 14
Zugriffe: 8512

Re: IPV6 mit Kabelmodem

Passend zur RFC passende Artikel https://www.heise.de/newsticker/meldung/RFC-Wer-IP-sagt-muss-auch-IPv6-beherrschen-1520482.html http://lutz.donnerhacke.de/Blog/IPv6-ist-verpflichtend Mit etwas Recherche habe ich heraus gefunden das der in OpenWRT und LEDE-Router verfügbare miniupnpd jetzt Portweite...
von MVillage68
5. Aug 2017 12:10
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: IPV6 mit Kabelmodem
Antworten: 14
Zugriffe: 8512

Re: IPV6 mit Kabelmodem

Ich führe dieses Thema mal weiter, da die Problematik nach wie vor im Status UNGELÖST ist. Stand 5.8.2017 - keine echten IPv4 am Kabelmodem mangels Adressen von IANA, Kunde kriegt AFTR CGN Adresse - keine IPv6 wegen technischer Unzulänglichkeiten die nicht näher erklärt werden Anschlussart: Singlest...
von MVillage68
30. Jul 2017 22:42
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: 250/50 über Kabel?
Antworten: 10
Zugriffe: 7832

Re: 250/50 über Kabel?

Hier mit DOCSIS geht's auch nicht höher als 100/20, mag damit zusammen hängen das im gleichen Kabelsegment noch über 400 digitale Sender und 35 analoge verteilt werden müssen, weil die Hausverwaltung das so in den Vertrag geschrieben hat. Aber die 100 sind dafür solide und werden auch in der Prime T...
von MVillage68
11. Jul 2017 19:15
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Carrier Grade NAT
Antworten: 21
Zugriffe: 11875

Re: Carrier Grade NAT

Nun kommt mal alle wieder herunter, schauen wir einfach nochmals technisch drauf: Bildschirmfoto vom 2017-07-11 18-51-13.png Der Anschluss ist momentan ein Singlestack-Lite, also IPv4 über Carrier Grade NAT und kein IPv6 Anteil dabei. Sprich nicht durchgängig was auch bei einem Pingtest auffällt. IP...
von MVillage68
8. Jul 2017 15:42
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Carrier Grade NAT
Antworten: 21
Zugriffe: 11875

Re: Carrier Grade NAT

Glaube dies hier ist mehr als eindeutig CGN Simpler Aufruf von wie-ist-meine-ip.de 15:35 Uhr - 185.29.241.117 Reload 15:38 Uhr - 46.59.160.221 Reload 15:40 Uhr - 185.29.241.117 Während der verantwortliche Router bei mir dies zeigt: IPv4 WAN Status eth0.2 Type: dhcp Address: 100.68.88.xx Netmask: 255...
von MVillage68
6. Jul 2017 20:09
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Carrier Grade NAT
Antworten: 21
Zugriffe: 11875

Carrier Grade NAT

Hallo, nach endgültiger Einrichtung hatte ich am Anschluss einen IP Wechsel und nun folgendes Phänomen das mir stark nach CGN stinkt: WAN in meinem Router: Type: dhcp Address: 100.68.88.xx Netmask: 255.255.248.0 Gateway: 100.68.88.1 DNS 1: 213.209.104.220 DNS 2: 213.209.104.250 Seiten die Speedtests...
von MVillage68
6. Jul 2017 19:56
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Docsis MTU?
Antworten: 3
Zugriffe: 3087

Re: Docsis MTU?

Hab ich nun auch eingestellt auf der WAN Schnittstelle und der Pingtest mit Nofrag funktioniert einwandfrei.
von MVillage68
29. Jun 2017 18:36
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Docsis MTU?
Antworten: 3
Zugriffe: 3087

Docsis MTU?

Hallo,

ich fragte mich welche MTU der WT Docsis Anschluss mir überhaupt anbietet. Nach einem Skript zum austesten kommt dies als Ergebnis.

ping: local error: Message too long, mtu=1492
Your Maximum MTU is [ 1499 ]

Das ist ein sehr krummer Wert, sofern er denn überhaupt stimmt. Hmmm.....