Die Suche ergab 78 Treffer

von Dirty Harry
18. Nov 2017 01:59
Forum: Digitales Fernsehen und Radio
Thema: Wilhelm.tel stellt auf digitales TV um
Antworten: 19
Zugriffe: 679

Re: Wilhelm.tel stellt auf digitales TV um

Es wird ganz klar gesagt, daß die Abschaltung des analogen TV-Signals in Norderstedt (!) erfolgt, nicht in Hamburg.
Und Willy.tel versorgt Norderstedt doch gar nicht, oder?
von Dirty Harry
17. Nov 2017 20:10
Forum: Digitales Fernsehen und Radio
Thema: Wilhelm.tel stellt auf digitales TV um
Antworten: 19
Zugriffe: 679

Re: Wilhelm.tel stellt auf digitales TV um

Das nicht alle von der Modernisierung des Empfangs begeistert sein werden, war anzunehmen... . Horstchen, Du könntest statt des analogen VHS-Recorders (der allerdings prima zu so einer Retro-Möhre wie dem Röhren-TV passen würde :lol: ) folgenden Konverter nehmen: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...
von Dirty Harry
17. Nov 2017 14:40
Forum: Digitales Fernsehen und Radio
Thema: Wilhelm.tel stellt auf digitales TV um
Antworten: 19
Zugriffe: 679

Re: Wilhelm.tel stellt auf digitales TV um

Gut, das in Norderstedt das Analog-TV abgeschaltet wird. Bei "nur noch" ca. 1600 Abnehmern des Analogsignals dürfte das einigermaßen problemlos ablaufen. Insbesondere da Norderstedt eine hohe Quote an Haus- u. Wohnungseigentümern hat, also Nutzern die selber für die Wahl der Versorgungsart zuständig...
von Dirty Harry
3. Nov 2017 09:38
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Wilhelm.tel Cloud
Antworten: 6
Zugriffe: 320

Re: Wilhelm.tel Cloud

Also wie sich mir das inzwischen darstellt, werden die Kunden sich noch gedulden müssen. :( Mein Zugang ist ein besonderer für die MobyCloud-Testumgebung. Was mich glauben ließ, daß die Testphase vorbei und der reguläre Betrieb aufgenommen sei, ist der Umstand, daß vor 4 Jahren mit dem Testen begonn...
von Dirty Harry
2. Nov 2017 13:06
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Wilhelm.tel Cloud
Antworten: 6
Zugriffe: 320

Re: Wilhelm.tel Cloud

Stimmt, auf der Homepage ist nichts zu finden. Ich bin stillschweigend davon ausgegangen, daß dem so wäre und ich es nur noch nicht mitbekommen habe. Schon vor diversen Jahren hatte ich die damalige Cloud von Wilhelm.tel genutzt. Damals hieß das noch "Datacenter" und hatte 10 GB. Leider lief es über...
von Dirty Harry
2. Nov 2017 01:58
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Wilhelm.tel Cloud
Antworten: 6
Zugriffe: 320

Re: Wilhelm.tel Cloud

Schön ist bei der Moby-Cloud, daß Down- u. Upload immer mit vollen 100/20 ablaufen. NetWorx - WT .jpg Beim Mediencenter der Telekom ist der Upload fast konstant, aber der Download "pulst" starkt, insgesamt beträgt er im Mittel ca. 60 MBit/s . Telekom.png Die Dropbox hingegen lädt mit konstanten 70 -...
von Dirty Harry
2. Nov 2017 01:20
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Wilhelm.tel Cloud
Antworten: 6
Zugriffe: 320

Wilhelm.tel Cloud

Hallo, ich fange gerade an, mich mit der Online-Speicherlösung von Wilhelm.tel zu beschäftigen. Die Verbindungsgeschwindigkeit zur Cloud ist natürlich fantastisch (98 MBit/s down und 19 - 22 MBit/s up), und auch die Größe von 100 GB Speicherplatz gefällt, aber die Anleitungen sind recht knapp gehalt...
von Dirty Harry
1. Nov 2017 00:00
Forum: Digitales Fernsehen und Radio
Thema: Bildfehler seit kurzem bei willy.tel
Antworten: 9
Zugriffe: 554

Re: Bildfehler seit kurzem bei willy.tel

Hallo John22, soweit ich weiß bedeuten die Werte folgendes: C/N = Verhältnis Nutzsignal zu Störsignal ; sollte möglichst hoch sein ; ist bei Dir in Ordnung Level = Signalstärke ; sollte bei 60 dB bis 80 dB liegen (zu hohe Werte sind genauso schlecht wie zu niedrige) ; ist bei Dir zu niedrig BER (Bit...
von Dirty Harry
24. Okt 2017 14:46
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Aktualisierung von speedtest.wtnet.de
Antworten: 63
Zugriffe: 7377

Re: Aktualisierung von speedtest.wtnet.de

Viel wichtiger finde ich, daß die Anbieter endlich mal von ihrem " bis zu X MBit/s" wegkommen. Das nervt, weil es völlig unseriös ist, dient es doch meistens nur dazu, mehr versprechen zu können als man hinterher halten kann/will. :evil: Zum Glück liefert Wilhelm.tel seit Anbeginn immer die ganze ve...
von Dirty Harry
24. Okt 2017 13:39
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Ethernet (auch Glasfaser: FTTH oder FTTB)
Thema: FTTH Geschwindigkeiten
Antworten: 77
Zugriffe: 9158

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Die Anpassung ist angebracht, da damit eine Abweichung vom üblichen Verhalten der Provider beseitigt wird.
Siehe auch mein ausführlicher Kommentar hier: viewtopic.php?f=11&p=76082#p76082
von Dirty Harry
24. Okt 2017 13:31
Forum: Allgemeines rund um wilhelm.tel
Thema: Aktualisierung von speedtest.wtnet.de
Antworten: 63
Zugriffe: 7377

Re: Aktualisierung von speedtest.wtnet.de

Zum Thema Brutto/Netto gab es jetzt eine Änderung in den AGB die eindeutig sagt: Wilhelm.tel liefert Brutto. Und ich finde das auch ganz richtig so! Es ist am Markt gängige Praxis und völlig üblich, die Brutto-Datenrate einer Internetverbindung anzugeben. Wilhelm.tel verhält sich damit marktkonform...
von Dirty Harry
23. Okt 2017 17:49
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Kabelmodem
Thema: Gestörten Kanal wechseln lassen
Antworten: 3
Zugriffe: 175

Re: Gestörten Kanal wechseln lassen

Man könnte auch einfach inhouse besser geschirmte Kabel verwenden.. Genau das hatte ich auch gleich gedacht. Man sollte zuerst sein eigene Anlage soweit ertüchtigen, daß sie von "durchschnittlichen" Störeinflüssen nicht in die Knie gezwungen wird. Sich gegen extreme Einflüsse abzuschirmen wird schw...
von Dirty Harry
22. Okt 2017 22:30
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Ethernet (auch Glasfaser: FTTH oder FTTB)
Thema: FTTH Geschwindigkeiten
Antworten: 77
Zugriffe: 9158

Re: FTTH Geschwindigkeiten

Hallo naninski,

zu welchem Anbieter würdest Du denn wechseln wollen?
Und welches Produkt dieses Anbieters ist es, das Du gerne bestellen würdest? (Name, Preis,Leistung)
von Dirty Harry
20. Okt 2017 20:02
Forum: Internetanschluss mit Zugang über Ethernet (auch Glasfaser: FTTH oder FTTB)
Thema: FTTH Geschwindigkeiten
Antworten: 77
Zugriffe: 9158

Re: FTTH Geschwindigkeiten

... für 130,- EUR/Monat !

Ich glaube Ihr habt einen Hackenschuß, hätte mein Vater gesagt. :lol:
Und da gebe ich ihm mal Recht, denn das ist für 99% der Privatkunden derzeit dermaßen überflüssig... .
von Dirty Harry
11. Okt 2017 19:13
Forum: Analoges Fernsehen und UKW-Radio
Thema: 917xfm Einspeisung
Antworten: 34
Zugriffe: 20762

Re: 917xfm Einspeisung

Dirty Harry hat geschrieben:
11. Okt 2017 12:43
...von 917xfm (Kabel, UKW/analog)...